Bios/Boot Passwort

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Stefan123, 23.08.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Stefan123, 23.08.2007
    Stefan123

    Stefan123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    ich wusste nicht wo das hier reinpasst, also mache ichs hier.

    Ich will mir vom freund ein Laptop kaufen, den er mir billiger verkaufen will, da er das bios/boot passwort nicht kennt.
    Folgendes hat er mir geschrieben:

    "problem: man kanns nicht verwenden, da ein boot bzw. bios passwort vergeben ist. du kannst das passwort nicht durch einen jumper oder durch herrausnehemen der batterie zurücksetzten und die bekannten bios bzw bootpasswörter funktionieren nicht.
    du kannst also nichts damit machen auch kein neues system aufspielen, wie gesagt boot passwort...
    "

    Würde es ,es bringen die Batterie rauszunehmen und 24 stunden liegen zu lassen?
    Oder was soll ich machen?

    danke
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    es müsste einen jumper geben der es zurücksetzt aber allerdings nur bei desktop PC bei einem Notebook weiss ich nicht ob es das gibt aber batterie hilft auch
     
  4. #3 Stefan123, 23.08.2007
    Stefan123

    Stefan123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hilft das mit der batterie denn 100 prozentig? weil ich will den ja erst noch kaufen..und wenns dann nicht geht wäre das ja echt schade:)
     
  5. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    es geht aber du musst kucken dass du überhaupt eine Batterie hast
     
  6. #5 Stefan123, 23.08.2007
    Stefan123

    Stefan123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    mh

    jetzt schreibt er noch das:

    aber an dem pass wirst du dir die zähne ausbeißen, hab auch so ziemlich alles probiert: aufgeschraubt nach nem jumper gesucht, passwörter und master passwörter aus dem inet zusammengesucht. cmos settings zurücksetzten versucht und alles andere was amn so machen kann. ich denke mal dass das passwort in einem nicht flüchtigen speicher wie einem eprom gespeichert wird den ich leider auch nicht ausfindig machen konnte, möglicherweise wär ein austausch dieses teils die letzte möglichkeit. eventuell würd aber der bios rom auch reichen...


    ist ein business notebook und sicherheit ist da laut beschreibung auch priorität 1 also kein wunder dass es schwer ist...
     
  7. #6 Stefan123, 23.08.2007
    Stefan123

    Stefan123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    mh er sagt er hat die batterien schon 3 tage draußen gehabt und geht alles nicht!

    habt ihr noch andere ideen?
     
  8. #7 Gernböck, 23.08.2007
    Gernböck

    Gernböck Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    0
    Schaut doch mal:
    Was bringt ein Passwort wenn man es umgehen kann
    Derjenige der das Passwort eingerichtet hat, hat sich schon was dabei gedacht

    Mal eine Frage: Wo hat denn dein 'Freund' dieses Notebook her?
    Hätte er es gekauft, wüsste er dass Passwort
    Hätte er es von einem Freund bekommen wüsste er das Passwort auch

    Ich lasse mal vorsichtig anklingen dass das Teil geklaut ist
     
  9. #8 FixedHDD, 23.08.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    da hat der Gernböck nicht ganz unrecht. es könnt wirklich geklaut is. aber wen selbst mir der batterie das net geht und das betriebsystem nich neu aufsetzten lässt, würd ich sagen du lässt es. da das passwort nicht auf der festplatte gespeichert is, würde ein austausch dieser auch nicht bringen. du kannst es nur noch als fundgrube zum ausschlachten nehmen.

    aber das ist es das geld doch nicht wert oder?

    gruß FixedHDD
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Stefan123, 23.08.2007
    Stefan123

    Stefan123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    naja er hats vom freund und der hats auch von nem freund usw ..sagt er..ich bin mir auch nichtmehr sicher ob da alles so legal ist..

    Aber ihr wisst echt keine anderen wege mehr?
    bios baterie rausnehmen müsste doch gehen oda??
     
  12. #10 DodgerTheRunner, 24.08.2007
    DodgerTheRunner

    DodgerTheRunner Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ich geh mal davon aus, das Batterie rausnehmen gar nicht bringt, weil das Passwort 100% in einem nicht-flüchtigen Speicher abgelegt wird.
    Wenn es anders wäre, bräuchte man auch kein Passwort....
    Hier nochmal die Fakten:
    - Laptop ist von einem Freund, der hats von einem Freund, der hats von einem Freund, der hats....
    - Laptop war bestimmt ein Firmenrechner
    - Bios ist passwortgeschützt

    Fazit:
    Finger weg!!

    Gruß

    Dodger
     
Thema: Bios/Boot Passwort
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was bringt ein boot passwort

Die Seite wird geladen...

Bios/Boot Passwort - Ähnliche Themen

  1. Boot Probleme Abit AB9 Quad GT

    Boot Probleme Abit AB9 Quad GT: Hi, folgendes Problem: ich habe o.g. Mainboard mit einem Core2Duo, 4 GB RAM etc. Alles Standard Komponenten. BS: Win10 Der Rechner hat auf einmal...
  2. Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!

    Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!: Hallo erstmals! Ich besitze seit ca 1 Woche den Medion Desktop PC und habe jetzt ein grosses Problem und zwar bezüglich des CD/DVD booten. Wenn...
  3. Debian Server: SSH Zugriff ohne Passwort, nur mit Signatur

    Debian Server: SSH Zugriff ohne Passwort, nur mit Signatur: Hallo zusammen! Ich sichere gerade meinen remote Debian-Server ab und mit beim SSH angekommen. 1) Den SSH Port habe ich schon geändert und 2)...
  4. RAID Problem im BIOS

    RAID Problem im BIOS: Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem, Ich habe zu Weihnachten endlich meinen vor Monaten bestellten Rechner bekommen und bin eigentlich...
  5. Hilfe!! "warning bios checksum error"

    Hilfe!! "warning bios checksum error": Servus Leute! Eben wollte ich meinen Rechner hochfahren(was soweit auch geklappt hat) bis er sich beim startbildschim aufgehongen hat. Habe mir...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.