Bildschirm geht nicht mehr an?!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von R-_-G, 01.07.2008.

  1. R-_-G

    R-_-G Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    hab mir ne neue grafikkarte gekauft. Doch iwie geht mein bildschirm mit der nicht an hab versucht die treiber über die alte karte zu instalieren doch geht trotzdem nicht da steht dann unten immer das ein gerät deaktiviert wurde da der VGA treiber mit dem aktuelem nicht kompatibel ist.

    was soll ich tun?

    bräuchte ganz schnell hilfe bin verzweifelt
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 philippus93, 01.07.2008
    philippus93

    philippus93 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    nicht verzweifeln, du hast da nur was verwechslet, also:

    deinstalliere alle grafikkartentreiber, keine angst, dein compi funzt auch erstmal ohne!

    nun steck die NEUE Karte rein.

    schlies den bildschirm, ggf mit einem dvi vga adapter an, wenn die karte kein vga mehr hat.

    nun startest du ihn ganz normal, er wird dir warsch. sagen dass er eine neue grafikkarte gefunden hat oder so ähnlich, die qualität ist natürlich etwas schlechter und die auflösung, da der pc, weil er ja keinen graka treiber drauf hat, seinen eigenen verwendet.

    jetzt legst du die graka cd (dvd) ein und installierst es ganz normal, ggf nach updates suchen und fertig, nun sollte es wieder funktionieren

    klappts?

    Grüße
    Philipp
     
  4. R-_-G

    R-_-G Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Nein *eiskalt* lol

    ich hab bisschen am bios rumgespielt und es so gesschaft ich musst die umstellen das sie noch auf Onboard stand und nicht auf PciEx

    Aber danke für die Tröstende Hilfe und die schnelle antwort
     
  5. #4 philippus93, 01.07.2008
    philippus93

    philippus93 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    hehö, naja, oderso ^^ ich kann ja nicht wissen was in dienem bios steht, hab das noch nich gehört dasses sowas auch gibt, naja, aber gut das dus selbst rausgefunden hat.

    Aber zu miner verteidigung unter gegebenen umständen hätte meine Taktik auch geklappt!

    Grüße
    Philipp
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Bildschirm geht nicht mehr an?!!!

Die Seite wird geladen...

Bildschirm geht nicht mehr an?!!! - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr

    Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr: In unserem Haus befindet sich 1 Modem, welches Wlan Signale aussendet. Dazu haben wir für 2 Zimmer jeweils mit einem Devolo Dlan500 Verstärker...