Bildschirm/ Computer Streikt,nichts geht

Diskutiere Bildschirm/ Computer Streikt,nichts geht im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Forum, Ich brauche dringend eure Hilfe, folgendes Problem: Grade eben war ich auf dem Sofa gesessen, geh ich zum PC: das Komplette Bild...

  1. Lauser

    Lauser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    Ich brauche dringend eure Hilfe, folgendes Problem:

    Grade eben war ich auf dem Sofa gesessen, geh ich zum PC: das Komplette Bild auf dem Bildschirm (LG Flatron L1953T) war ein paar zentimeter nach links verschoben und hat gezittert und gewackelt. Die Maus konnte ich aus dem Bildschirm rausschieben um noch links oben im Eck den Ausknopf zu drücken.
    Danach hab ich getestet ob es vielleicht am Bildschirm liegt, ich hab ihn ausgemacht und angemacht und beim Anmachen erschien das LG Logo, alles normal. Danach habe ich den PC angeschaltet(HP Pavillon s7749.de heißt er, 1GB RAM, 1,74ghz intel prozessor und Nvidia geforce 7500LE glaube ich)
    Darauf erschien am Bildschirm wieder das LG Logo, danach kommt normalerweise der Boot Bildschirm von Windows Vista Home Premium, stattdessen stand auf dem Bildschrim irgendwas von Stand By oder Stromsparmodus und er blieb Schwarz.
    Ich habe alle Kabel die vom Bildschirm zum PC gingen mal rausgemacht und wieder rein, Stromkabel raus , draufgeklopft usw.

    Den PC habe ich vor ca. 3 Jahren gekauft, Garantie ist also weg.
    Ich hoffe ich hab euch meine Probleme gut geschildert und ihr könnt mir helfen. Was kann ich tun, wo liegt das Problem?

    Danke schonmal.:(

    Edit: Beitrag wurde selbstverständlich nicht von meinem System geschrieben.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EliteSoldier2010, 16.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    hast du den bildschirm mal an einem anderen rechner ausprobiert??

    hast du mal einen abgesicherten start gemacht?? beim start f8 drücken, und dann in den abgesicherten modus wechseln.
     
  4. Lauser

    Lauser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    wenns der Bildschirm wäre, müsste doch therethisch schon das LG logo beim einschalten des Bildschirms flackern oder nicht?

    Zum abgesicherten Start: Muss ich f8 drücken in dem moment wo ich den einschaltknopf drücke oder wann?

    Könnte eventuell die Grafikkarte kaputt sein?

    Danke nochmal,
     
  5. fabste

    fabste Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    nach dem "an schalter" immer wieder F8 drücken
     
  6. #5 Lauser, 16.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2010
    Lauser

    Lauser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich werds probiern, btw: der bildschirm ist es nicht, habs mit einem anderen versucht, selbes spiel.

    edit: auch das mit dem abgesicherten modus führt zu nichts...

    sonst noch ideen?
    Was könnte kaputt sein?
    mit welchen kosten muss ich rechnen?
    lohnt es sich eher auf einen neuen zu sparen (dachte da so an mac mini, macbook white oder was auf windows 7)

    Danke schonmal
     
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Entweder Netzteil oder Grafikkarte.
     
  8. #7 EliteSoldier2010, 16.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    ich tippe eher auf die grka, weil das ja auch bei den anderen faktoren(abgesicherter modus und ein anderer monitor) auch schon dran war.
     
  9. Lauser

    Lauser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Warum denn das Netzteil? Er geht ja immerhin an.

    Wenns die Grafikkarte sein sollte und ich den zum PC Shop um die Ecke bringe, wie kann ich sicher sein dass der nix an den Daten rumfummelt oder so.

    BTW: Mit wieviel Geld muss ich für ne Graka rechnen (mit einbau usw) im Shop um die Ecke, dazu passt ja warscheinlich noch nicht jede graka in meinen pc rein...

    Daten

    [​IMG]
     
  10. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Dein PC ist nicht so rein zufällig ein Laptop?

    Weil,in einem normalen PC sind keine SO-DIMM Speicherkarten drin.
    Dann kannst Du das mit der Graka vergessen,da lötet Dir keiner den Chip aus,um einen neuen einzubauen.
     
  11. Lauser

    Lauser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Nene, kein Laptop, vielleicht hängt das mit den Recht kleinen ausmaßen zusammen,er is eben rechtklein, die Ausmaße stehen ja noch auf der Tabelle 2 Posts weiter oben.

    Meint ihr es ist nicht möglich eine neue Grafikkarte für wenig Geld einzubauen?
    Sollte ich lieber sparen für ein Zukunftssicheres Gerät dass mir nichtnach Graka aufrüstung in einem jahr (maximal) kaputt geht? Immerhin sind ja 1GB Ram 1,75ghz usw nicht gerade aktuell, war er ja schon beim kauf vor etwas mehr als drei jahren nicht wirklich, und wirklich viel laufen tut darauf ja auch wirklich nicht, außerdem ist Vista wirklich volll....für die Tonne.
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde da garnichts mehr investieren,daß wäre rausgeschmissenes Geld,zumal Dein Netzteil 'eh nur 108W hat.
     
  13. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.276
    Zustimmungen:
    9
    Ein Netzteil liefert mehrere Spannungen, wenn eine Spannung ausfällt, kann der Lüfter immernoch angehen.
    Gute Idee, aber zukunftssicher würde ich mal weglassen und durch besser ersetzen. Kein PC ist zukunftssicher ;)
     
  14. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt,für ein BESSEREN PC.:D
     
  15. Lauser

    Lauser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0

    Mit Zukunftssicher meinte ich ja auch nur dass ich einen PC habe der dann auch noch ein paar Jahre ordentlich funktioniert, mit dem da hatte ich ja praktisch von anfang an nur probleme.

    Dann muss ich aber 1.noch sparen, 2. vater überzeugen, 3. heute mal zum computerladen bringen, wenn das nur ca 50 euro kostet lass ich ihn repariern und verkaufe ihn an jemand.


    Danke jedenfalls.
     
  16. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Klingt nach Hitzetod des IGP! Hast die Kiste mal geöffnet?
    Da hilft nur Ersatzboard, aber ich würde ebenfalls auf ein anderes System setzen!
    Investition von 200-300€ und du hast was wesentlich besseres!
    Gruß Joel
     
  17. Lauser

    Lauser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hitzetod des IGP?
    Was heißt das auf Deutsch?

    Hitzetod,mh der läuft tatsächlich immer Recht heiß.

    Ich habe ihn jetz in den Computershop gebracht. Wie sieht dass dort eigentlich aus, darf der Laden meine Daten einsehen? Oder baut der den Einfach auseinander und schaut was kaputt ist?


    Danke wiederrum.

    Aber nochmal nach oben, wasbedeutet das mit den SO DIMM Speicherkarten genau? Nicht möglich eine neue Grafikkarte(falls es das ist) einzubauen? Danke.
     
  18. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    IGP= Integrated Graphics Processor= eine in den Chipsatz bereits integrierte Grafiklösung/Prozessor

    Ist ein Barebone und die muss man ab und an mal sauber machen (gilt übrigens für alle Systeme, einschließlich Laptops). Der Abwärmetransport wird sonst durch Staub und Schmutz behindert (kann bis zum Aussetzen der Lüfter führen) und in so einem System, wo die Luftzirkulation sowieso nicht besonders ist, ist das noch tragischer.

    Hmm, hat die Kiste denn ne PCIe- oder AGP-Schnittstelle? Das könnte man versuchen, aber wenn die Southbridge erstmal geröstet ist, dann bringt auch das nichts mehr :D

    Was du über SO-DIMM wissen musst

    Aus Datenschutzgründen würde ich die Festplatte ausbauen. Aber rechtlich gesehen dürfen die deine Daten nicht einsehene, es sei denn es ist im Einklang mit der Reperatur unvermeidlich.
    Solltest du eine Straftat begangen haben z.B. durch Urheberrechtsverletzungen, dann bin ich mir nicht sicher, ob bei Entdecken eine Meldungspflicht besteht. Da musst du google fragen!

    Persönliche Daten würde ich vorher auf eine andere Platte sichern und löschen, wenn du schon nicht die Festplatte ausbauen willst.

    Gruß Joel
     
  19. Lauser

    Lauser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich geh mal schwer davon aus dass ich nichtsillegales drauf habe, geht nur darum dass da ja private daten wie passwörter und so drauf sind.
    Löschen konnte ich die ja leider nichmehr weil nixmehr ging.

    Gesauber habe ich da eigentlich auch nie was... aber fällt deshalb die Grafikkarte aus?

    SO DIMM: den text hab ich nicht verstanden, aber immerhin habe ich jetzt gesehen wie es aussieht^^

    Zitat einer Seite:

     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Joel09, 17.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2010
    Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Naja, wenn der Techniker Langeweile hat, dann ................
    Menschen sind sehr neugierig, ansonsten wäre der Prozess der Evolution wohl um einiges langwieriger gewesen ;)
    Darauf kann man sich nicht verlassen und es steht auch nichts darüber, ob bei Entdecken einer Straftat, diese gemeldet werden muss.
    Beispiel:
    Techniker entdeckt kinderpornografisches Material auf einem ihm anvertrauten System.
    Was dann?
    Weißt schon was ich meine.

    Zu den Temperaturen:
    Der Chipsatz (generell alle Prozessoren und auch der Rest der Elektronik) sind nur bis zu einem gewissen Maß Temperaturbeständig. Ein dauerhaftes Überschreiten führt zum Schaden. Da kann alles mögliche passieren, je nach Temperatur kann das Material direkt Schaden nehmen, Lötstellen etc. .

    Theoretisch kann auch das NT im Eimer sein, aber deine Symptome sprechen leider eine andere Sprache.
    Ich bin mal gespannt auf den Fehlerbericht und bitte dich auf jeden Fall um Info, wenn es soweit ist (bin von Natur aus neugierig ;) :D )

    SO-DIMMS sind einfach Speichermodule mit einem bestimmten Formfaktor und geringer Leistungsaufnahme, die aufgrund ihrer Maße und wegen des Verbrauchs gerne in Notebooks verwendet werden (Akkulaufzeit) oder in Systemen, die von der Architektur her einfach nur wenig Platz bieten (wie ein Barebone z.B. ).

    Gruß Joel
     
  22. Lauser

    Lauser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Lustigerweise sagte der Mann im Computerladen dass er haargenau dieses Gerät in der Reparatur hat . Was bedeutet denn Nt? und Btw. wie kann man mit dem iPhone / Ipod touch die zeile wechseln ? Danke mal
     
Thema: Bildschirm/ Computer Streikt,nichts geht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hp pavilion s7749.de grafikkarte

    ,
  2. lg l1953t bleibt schwarz

    ,
  3. lg flatron l1953t defekt

    ,
  4. lg l1953t reparieren,
  5. lg flatron l1953t zeigt bootvorgang nicht,
  6. hp pavilion 7749 grafikkarte,
  7. 7500le s7749.de probeme,
  8. s7749.de pcie,
  9. hp pavilion s7749.de grafikkarte geht nicht mehr,
  10. flatron l1953t sprache ändern,
  11. hp pavilion s7749 kein bild.de,
  12. welche grafikkarte ist in hp pavilion s7749.de,
  13. grafikkarte für pavillon s7749,
  14. grafikkarten problem pavilion s7749.de,
  15. hp pavilion s7749.de grafikkarte problem,
  16. pavilion s7749 grafikkarte,
  17. kein bild bei hp pavilion s7749,
  18. lg flatron l1953t bleibt schwarz,
  19. grafikkarten für hp pavilion s7749.de,
  20. hp pavillion s7749.de pcie kaputt,
  21. pavillon s7749.de grafik aufrüsten,
  22. hp s7749.de grafikkarte defekt,
  23. hp pavillon s7749.de,
  24. s7749.de geht aus,
  25. monitor lg l1953t ist schwarz irgend was defekt
Die Seite wird geladen...

Bildschirm/ Computer Streikt,nichts geht - Ähnliche Themen

  1. Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?

    Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?: Hallo Leute, bin auch mal nach längerer Zeit wieder hier :) Ich habe gerade folgendes Setup: Anzeige 1 - Samsung Monitor, angeschlossen an einen...
  2. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  3. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?
  4. Computer fährt nach stunden nicht runter

    Computer fährt nach stunden nicht runter: Ich brauche hilfe ich habe vor 2 tagen meine festplatte formatiert und habe windows 7 prof installiert Jetzt fährt er nach stunden nicht runter...
  5. Notebookt streikt nach Partionierung

    Notebookt streikt nach Partionierung: Hi, bei meinem AMILO 7424 habe ich wegen Speichermangel auf C: alle wichtigen Daten gesichert. Dann mit EaseUS Partition Manager D: gelöscht und...