Bildschirm bleibt im standby

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von Gary, 15.01.2008.

  1. Gary

    Gary Guest

    Hallo.

    Ich habe folgendes problem und zwar habe ich mir vor 2 Wochen einen neuen PC gekauft alles Top in ordnung bis auf eines sobald ich den PC knopf drücke um zu starten macht er erst den ganz normalen lärm wie bei meinem alten auch dann müsste der bildschirm und das Bootfenster aufgehen daran hapert es aber schon wenn ich den knopf drücke bleibt der Bildschirm erstmal aus!! ich muss den Bildschirm knopf von hand betätigen und dann kommt das zeichen No video input !.Dann lief es bis jetzt so das ich den pc manuel runtergefahren habe und ihn dann nochmal neu gestartet habe dannach kommt auf einmal das Pinke Packard Bell BIOS fenster und dannach auch das standard Boot Fenster könnt ihr mir bitte helfen es ist sicherlich nicht gut jedes mal den pc knopf zu drücken um ihn neu zu starten!!


    mfg Gary Sdun
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 15.01.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hast du es mal mit einem anderen Kabel bzw Monitor probiert ? läuft er auf der optimalen Herzzahl und mit was für einer Grafikkarte willst du starten Onboard oder eingebaute ?
     
  4. Gary

    Gary Guest

    Folgendes ich hatte vorher auch den selben Monitor Problemlos Nutzbar
    Die Grafikkarte ist Ausbaubar Geforce 8600GS joa äähm Kabel hab ich leider nicht mehr.


    mmh ich weiss nich was ich machen soll ich hab damit kein problem den pc einmal runterzufahren und dann wieder hoch zufahren damit er Bootet aber das ist nicht so gut für den Pc insgesamt denke ich


    mfg Gary Sdun
     
  5. Gary

    Gary Guest

    Der Monitor ist auf 75 HHZ ausgelegt!
     
  6. #5 ReinMan, 16.01.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hast du es an der Onboard Grafikkarte und an der eingebauten probiert ob dort der selbe Fehler auftaucht ? mal einen anderen Monitor versucht damit wir den als Defekt ausschließen können ?
     
  7. Gary

    Gary Guest

    Achso ne ich hab den Computer erst seit 2Wochen und ich dachte du meinst die Karte ist nicht ausbaubar mit "Onboard" die karte war schon drin man kann sie aber ausbauen so war es gemeint :)
     
  8. Gary

    Gary Guest

    Ich habe leider keinen anderen bildschirm da! aber es liegt nicht am Bildschirm das kann nicht sein! ich habe schon einmal nachgegoogled und da stand irgendwas ich solle mal im Bios Nachschauen aber ich kenne mich dort nicht aus!
     
  9. #8 ReinMan, 16.01.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also "No Video input" bedeutet:

    1. Kabel sitzen nicht richtig VGA oder DVI am Monitor und am PC Eingang.

    2. Der PC ist aus oder fährt nicht hoch.

    3. Grafikkarte sendet an Monitor kein Signal möglicherweise kaputt oder hat einen defekt.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Gary

    Gary Guest

    Ja aber das gleiche ist ja auch wenn ich den Bildschirm einschalte ohne das der pc an ist dann kommt ja das gleiche signal und vorher hat der Pc den bildschirm beim starten erkannt und ging direkt von Orange auf grün in den normalen Boot Modus deffekt oder kaputt schliesse ich aus ich schaue mal ob die kabel richtig dran sind!
     
  12. Gary

    Gary Guest

    Hasst du Teamspeak dann können wir das dort mal durch gehen ich erkläre sowas gerne im teamspeak!!!
     
Thema: Bildschirm bleibt im standby
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gary sdun

    ,
  2. grafikkarte standby

    ,
  3. onboard grafikkarte schlafmodus

    ,
  4. bildschirm im schlafmodus,
  5. packard bell monitor bleibt im standby,
  6. monitor geht nicht in den schlafmodus no video input,
  7. grafikkarte kommt nicht aus stand by,
  8. pc startet bildschirm standby
Die Seite wird geladen...

Bildschirm bleibt im standby - Ähnliche Themen

  1. PDF-saver bleibt alktiv, soll es aber nicht

    PDF-saver bleibt alktiv, soll es aber nicht: Hallo Leute! Wie aus dem Titel erahnbar, schaltet sich der sog. PDF-Saver nicht von selbst aus, sobald der Druckvorgang abgeschlossen wurde....
  2. Bildschirm ist mit Petya Warnungfenster blockiert

    Bildschirm ist mit Petya Warnungfenster blockiert: Hallo Leute. Heute starte ich meinen PC und erscheint nur rotes Warnungfenster. Da steht: you became victim of Petya ransomware. Was ist das? Wie...
  3. Bildschirm schaltet sich wärend dem Spielen ab..

    Bildschirm schaltet sich wärend dem Spielen ab..: Guten Morgen ins Forum, Seit gestern scheint meine Graka nicht mehr richtig zu funktionieren... Der PC an sich läuft beim surfen im Internet...
  4. Bildschirm bleibt schwarz

    Bildschirm bleibt schwarz: Guten Abend zusammen, seit heute Morgen empfängt mein Monitor kein Bild mehr und bleibt schwarz. Eine Videoquelle wird zwar erkannt, allerdings...
  5. Computer , Bildschirm und Playstation 4 Verbinden.

    Computer , Bildschirm und Playstation 4 Verbinden.: Hallo , ich bin neu hier und dachte mir warum nicht mal nach Hilfe fragen :) Also zu meinem Problem. Ich habe einen Computer mit HDMI und allen...