Bildschirm bekommt kein Signal von hd4870 x2

Diskutiere Bildschirm bekommt kein Signal von hd4870 x2 im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe mir vor ein paar tagen die Hd 4870 x2 gekauft, ich ahbe sie eingesteckt, 1 x 6 Pin und 1 x 8 Pin vom netzteil dran , Vga-Dvi...

  1. Palla

    Palla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mir vor ein paar tagen die Hd 4870 x2 gekauft, ich ahbe sie eingesteckt, 1 x 6 Pin und 1 x 8 Pin vom netzteil dran , Vga-Dvi adapter dran und gestartet. Bildschirm bekommt kein signal. Mit meiner alten Graka ( 9800 Gt ) geht alles Wunderbar. Habt ihr eine Idee woran es liegen könnte? Kann ja eig nur an der Graka liegen? ist sie vielleicht kaputt?


    mein System:
    q6600
    4 gb Ram
    780 w Netzteil
    main: Ecs P4M900T- M2( Ver 1.0)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PolishStyler, 14.04.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    hi

    es gibt nicht nur einen grund.
    manchmal kommt es vor das es einem ''veralteten bios'' liegt aslo zuerst mal biosupdate machen wovon ich aber ertmal strikt abraten kann weil man das mainboard schrotten kann.
    am besten alle kabel prüfen ob alles richtig sitzt also auch die graka.
    dann schauen ob dein netzteil stark genung ist

    also bitte systemdaten durchgeben
     
  4. Palla

    Palla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    mein System:
    q6600
    4 gb Ram
    780 w Netzteil
    main: Ecs P4M900T- M2( Ver 1.0)

    Reciht das nicht?


    Also nochmal genauer

    Prozzesor: Intel q6600 @ 2,4 ghz
    Mainboard Ecs P4M900T- M2 ( ver 1.0)
    Netzteil: 780 Watt
    Ram : 4 Gb 667 hrtz
     
  5. #4 PolishStyler, 14.04.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    hi

    auch alle kabel durchgeprüft ob alle sitzten also auch die karte


    das bios könnte evtl. das problem sein
     
  6. Palla

    Palla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ja, habe jetzt gerade wieder die alte drinne, vohin war aber alles Richtig drinne, vga-adapter, stromanschlüsse und pci steckplatz, alles richtig drinne, ahbe es bestimmt 20 x versucht
    Zu bios: Wieso kann das Mainboard da kaputt gehen?
     
  7. #6 PolishStyler, 14.04.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
  8. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Das Bios scheint nicht das Problem zu sein, denn auf der ECS-Site sind keinerlei Releases mit entsprechenden Fixes zu finden.
    Welche Version befindet sich denn auf dem Board?
    Aktuelles Bios kann allerdings nie schaden!
    Der Flash des Bios ist nicht ungefährlich, aber wenn man sich nicht dumm anstellt, dann kann nichts passieren.
    Bei Fragen zum Flash einfach fragen.
    Wichtig ist in erster Linie, dass das Board 100% identifiziert ist und man somit auch das richtige Bios flasht.
    Graka einbauen und mal CMOS-Reset machen, wenn es dann nicht geht, dann erst Bios flashen und Stromversorgung prüfen.
    Gruß Joel
     
  9. Palla

    Palla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Was ist cmos reset?
    Wo sehe ich von wann das Bios is? ich glaube es war 2005
     
  10. #9 PolishStyler, 14.04.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    hi

    deine bios version kannst du mit everest zum beispiel auslesen

    PC ausschalten -> Netzstecker ziehen -> PC
    öffnen -> Handbuch zum Mainboard nehmen -> Jumper für CMOS/BIOS
    Reset suchen -> Jumper umstecken -> kurz warten -> Jumper
    wieder zurückstecken -> PC schließen -> Netzstecker einstecken
    -> PC einschalten -> Einstellungen im BIOS wieder anpassen
    (sofern nötig)
     
  11. Palla

    Palla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also Bios:

    Bios Typ : Ami
    Datum system Bios : 02/21/08
    Datum Video Bios: 08/11/08


    American Megatrends ist der hersteller

    is das Aktuell genug?
     
  12. #11 PolishStyler, 14.04.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    hi

    ok ich denke sollte aktuell ''genug'' sein

    denn die karte kam vorher raus das heißt sie haben die kompatibilitätslücke zu der karte geschlossen
     
  13. Palla

    Palla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ok, deine beschreibung zum cmos reset verstehje ich nciht ganz, wegen jumper etc, könntest du es nochmal für "dumme " erklären? xD
     
  14. #13 PolishStyler, 14.04.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    hi

    es geht auch anders indem man einfach die biosbeterie für paar minuten rausnimmt das die baterie ein flüchitger speicher ist.dann die batterie wieder rein und fertig
     
  15. Palla

    Palla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Biosbatterie is das Runde ding ? das auch für die Uhrzeit verantwortlich ist?
     
  16. #15 PolishStyler, 14.04.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    hi

    es gibt nur eine batterie auf dem mainboard diese ist dann die richitge ;)
     
  17. Palla

    Palla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    So, ahbe die Batterie raus für 2-3 min dann wieder rein, die Hd 4870 x2 rein aber bekomme immerr noch kein signal. Wurde vllt nciht richtig resetet?
    Was ist das eig für nen Lämpchen, je nachdem welche in stecker ich nehme is mal nen licht da oder nicht(rotes led)
     
  18. #17 PolishStyler, 14.04.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    hi

    dies erkennt man daran wen nalles wieder auf standart gestellt wurde das heißt auch datum und zeit

    musstest du die uhrzeit bzw. datum wieder einstellen.
    falls ja dann empfehle ich dir doch das cemosreset
     
  19. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Hmm,es gibt ein aktuelleres Bios. Kannst du flashen, aber obs was bringt ist fraglich.
    Die Ursache muss woanders zu finden sein.
    Kannst die Karte mal in einem anderen System testen?
    Hast die Karte neu gekauft?
    Anderes Netzteil zum testen zur Verfügung?
    Gruß Joel
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Palla

    Palla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich musste Uhrzeit neu einstellen, was is cemoreset? bzw wie amche ich das? Bitte so erklären das ich das verstehe^


    Ahm, flashen?

    ne kann sie ned testen, habe sie gebraucht als remaketing Artikel bei ebay mit 12 Monaten garantie gekauft.
    Natzteil hätte ich , das hat aber keine Pin stecker die die graka benötigt
     
  22. Palla

    Palla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also habe jetzt Cmos resetet, bzw gecleant. Hat nichts gebracht
     
Thema: Bildschirm bekommt kein Signal von hd4870 x2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. p4m900t-m2 kein bild mehr

    ,
  2. hd 4870 x2 zeigt kein bild

    ,
  3. 4870 x2 keine bildausgabe

    ,
  4. hd4870 zeigt kein bild,
  5. hd 4870 x 2 graka nach bios update kein bild mehr,
  6. 4870x2 kein bild,
  7. hd 4870 kein signal,
  8. 4870 x2 kein bild
Die Seite wird geladen...

Bildschirm bekommt kein Signal von hd4870 x2 - Ähnliche Themen

  1. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  2. Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?

    Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?: Hallo Leute, bin auch mal nach längerer Zeit wieder hier :) Ich habe gerade folgendes Setup: Anzeige 1 - Samsung Monitor, angeschlossen an einen...
  3. Bildschirm ist mit Petya Warnungfenster blockiert

    Bildschirm ist mit Petya Warnungfenster blockiert: Hallo Leute. Heute starte ich meinen PC und erscheint nur rotes Warnungfenster. Da steht: you became victim of Petya ransomware. Was ist das? Wie...
  4. Bildschirm schaltet sich wärend dem Spielen ab..

    Bildschirm schaltet sich wärend dem Spielen ab..: Guten Morgen ins Forum, Seit gestern scheint meine Graka nicht mehr richtig zu funktionieren... Der PC an sich läuft beim surfen im Internet...
  5. Bildschirm bleibt schwarz

    Bildschirm bleibt schwarz: Guten Abend zusammen, seit heute Morgen empfängt mein Monitor kein Bild mehr und bleibt schwarz. Eine Videoquelle wird zwar erkannt, allerdings...