Bezeichnung von Druckern im Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von AUR-IT-2008, 02.09.2008.

  1. #1 AUR-IT-2008, 02.09.2008
    AUR-IT-2008

    AUR-IT-2008 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben ca. 200 Drucker im Netzwerk angeschlossen (über Freigabe, Printserver, usw). In der Active Directory sieht das natürlich etwas chaotisch aus. Die Druckerbezeichnungen (Standorte, Namen, ...) sollen nun angepasst werden.

    1.) Habt Ihr vielleicht einen Tipp für eine logische Bezeichnung der Drucker?
    Drucker1, Drucker2, ... sagt ja nicht viel aus :-(

    2.) Wie kann ich die Drucker umbennen, ohne damit "Probleme zu verursachen" (wegen Freigaben usw.) ?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 02.09.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Aloha,

    ich denke mal ihr seit ein großes Unternehmen mit verschiedenen Abteilungen. Ich würde die Drucker nach Abteilungen einteilen. z.B. HP Deskjet Drucker 2 Abt.BLABLA. Die Durchnummerierung der einzelnen Druckerhersteller hätte auch den Vorteil der Übersichtlichkeit.

    *Edit: Da kein neuer Treiber benötigt wird und auch die IP Adresse gleich bleibt, müssten m.E. keine neuen Freigaben erstellt werden. Das Umbennen des Druckers sollte problemlos möglich sein.

    Gruss Leonixx
     
  4. #3 AUR-IT-2008, 10.09.2008
    AUR-IT-2008

    AUR-IT-2008 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp!
     
  5. #4 helidoc, 10.09.2008
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Ich würde zusätzlich zur Abteilung o.Ä. noch einen Ansprechpartner in Form von Mailadresse, Namen und/oder Telefonnummer mit angeben. Es sei den in deinem Umfeld würden diese sich automatisch aus der Abteilung ableiten lassen.
     
  6. #5 AUR-IT-2008, 12.09.2008
    AUR-IT-2008

    AUR-IT-2008 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Keine schlechte Idee.
    Jetzt muss ich die Namen nur noch ändern.

    Gibt's da eine Software, mit der man Druckernamen und -kommentare in einem Netzwerk leichter und schneller ändern kann.
    Könnt Ihr mir da was empfehlen?
    Es sollte möglichst Freeware sein, aber auch für andere Programmempfehlungen wäre ich sehr dankbar.
     
Thema:

Bezeichnung von Druckern im Netzwerk

Die Seite wird geladen...

Bezeichnung von Druckern im Netzwerk - Ähnliche Themen

  1. Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff

    Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff: Hey Leute, Wenn ich mit meinem Rechner (Adminkonto) versuche auf meinen Zweitrechner (über Computer -> Netzwerk oder Eingabe der IP in...
  2. Welcher Drucker?

    Welcher Drucker?: Hallo ihr Lieben, ich brauche einen neuen Drucker für zuhause. Ich fotografiere sehr gerne und möchte mir einen Drucker kaufen um hauptsächlich...
  3. Drucker Kyocera FS-1000 W10 probleme

    Drucker Kyocera FS-1000 W10 probleme: Ah Leute ich werd wahnsinnig mit meinem Garagenrechner ^^ System : Dell Optiplex 755 , Core2duo 2,3ghz , 6GB Ram , 128GB ssd , 250GB Hdd ,...
  4. Mini PC-Drücken Powertaste leuchtet passiert nichts-Erneutes Drücken alles ok?!

    Mini PC-Drücken Powertaste leuchtet passiert nichts-Erneutes Drücken alles ok?!: Hallo zusammen, ich besitze einen Mini PC AMD A4-5000 QuadCore-APU, ASRock QC5000-ITX/PH, 4096 MB DDR3-RAM mit einer 120 GGB SSD Samsung SSD...
  5. Überwachungskamera Netzwerk Smartphone

    Überwachungskamera Netzwerk Smartphone: Moin , da hier leider momentan viele Fahrräder verschwinden , will ich eine Kamera auf die Enfahrt richten , die dort die Räder filmt. Außerdem...