Bewertung eines PC-Systems (Anfänger)

Diskutiere Bewertung eines PC-Systems (Anfänger) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Servus! Mein erster Beitrag hier - und direkt mit einer Frage... Ich habe hart geschuftet *haha* und es sind letztendlich ~700€ mit Verkauf...

  1. #1 HLukas1106, 04.08.2012
    HLukas1106

    HLukas1106 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Servus!
    Mein erster Beitrag hier - und direkt mit einer Frage...

    Ich habe hart geschuftet *haha* und es sind letztendlich ~700€ mit Verkauf des alten Laptops zusammengekommen.
    Ich wollte mir ein System zusammenstellen und habe mich hierdran orientiert:

    Gaming-PC für 700 Euro: Alle Spiele locker zocken - Gaming-PC bauen: Zwei starke Spiele-Rechner im Bastel-Check - CHIP Online

    Ich habe deren Vorschlag etwas abgewandelt und wollte von euch deshalb wissen, ob das was taugt..

    Prozessor: AMD FX-8120 (Schon zu Hause ohne Rechnung, deswegen ein Muss)
    Prozessorkühler: Cooler Master V8
    Mainboard: ASRock 970 Extreme 3
    Arbeitsspeicher: Corsair 2x2GB DDR3 -1600
    Grafikkarte: HIS Radeon HD 7850
    Festplatte: Samsung Spinpoint F3 1000GB
    DVD-Brenner: LG GH22LS50
    Gehäuse: Corsair Carbide 300R
    Netzteil: Corsair CMPSU-500/600 Cxv3

    Auf Hilfe bin ich angewiesen!
    Danke im Vorraus ;-)

    Lukas
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 AndreasPrediger1997, 04.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2012
    AndreasPrediger1997

    AndreasPrediger1997 PC-Bankdrücker

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Welt -> Deine Mudda -> Europa -> DEi Vadda -> Deut
    -vergesst das :D
    -Platzhalter :D

    Ich würde da Gigabyte GA-970A-DS3 nehmen :)und dann DDR3-1866 Ram
     
  4. #3 Painschkes, 04.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Zusammenstellung ist in Ordnung - CPU kann man ja nichtmehr tauschen - somit passt das.

    Maximal den CPU-Kühler könnte man tauschen - da brauchts keinen 65€-Kühler.

    Rest ist Geschmackssache. :)
     
  5. #4 HLukas1106, 04.08.2012
    HLukas1106

    HLukas1106 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Welcher Waserkühler wäre bei dem Prozessor noch ausreichend?
    (-Und platzmäßig noch ins Gehäuse passt)

    Lukas
     
  6. #5 Painschkes, 04.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Wasserkühlung? Wofür? Meiner Meinung nach mehr als überflüssig (Haha..Wortspiel..) :-o
     
  7. #6 HLukas1106, 04.08.2012
    HLukas1106

    HLukas1106 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wollte jetzt nicht unbedingt den Ab-Werk-Kühler von AMD für den Fx 8120 nehmen, der ist so laut wie ein Düsenjet :) Und wasserkühlung ist doch effektiv bei akzeptabler Lautstärke?

    z.B. Corsair H-50
     
  8. #7 Painschkes, 04.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Joa, oder einfach einen leisen & guten Luftkühler..aber ist wohl Geschmackssache :)
     
  9. #8 AndreasPrediger1997, 05.08.2012
    AndreasPrediger1997

    AndreasPrediger1997 PC-Bankdrücker

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Welt -> Deine Mudda -> Europa -> DEi Vadda -> Deut
  10. #9 Painschkes, 05.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Für den Preis vom Enermax gibts einen (warscheinlich besseren) Thermalright Macho - der Himalaya ist dafür aber gut ausgesucht.
     
  11. #10 AndreasPrediger1997, 05.08.2012
    AndreasPrediger1997

    AndreasPrediger1997 PC-Bankdrücker

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Welt -> Deine Mudda -> Europa -> DEi Vadda -> Deut
    Der Enermax ist stylisch. xD
     
  12. #11 Painschkes, 05.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Sehr wichtig..hast du einen Test zur Kühlleistung? Ich wette der Macho ist leiser & kühler. Aber ist wohl Ansichtssache..lieber auf das Aussehen als auf die "Leistung" zu achten.. ;-)
     
  13. #12 AndreasPrediger1997, 05.08.2012
    AndreasPrediger1997

    AndreasPrediger1997 PC-Bankdrücker

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Welt -> Deine Mudda -> Europa -> DEi Vadda -> Deut
    Nö hab ich nicht :D
    Ich habe einfach iwelche rausgesucht *sich als CPU-Kühler noob zu erkennen geb* :D^^°
     
  14. #13 Desktop, 06.08.2012
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ach komm, wenn er will, kann er gerne den Enermax nehmen, wenn ihm Optik wichtig ist (Fenster hat er Bild(2. anschauen!)), klar ist etwas lauter bei etwas weniger Kühlleistung, aber ich habe gelesen, dass der Macho auch nicht so gut verarbeitet ist (Amazon- oder Alternatebewertungen?). Außerdem braucht er einen langen Schraubenzieher, den man bei Alternate für 2 € dazubestellen kann/muss.
    Lg
     
  15. #14 Painschkes, 06.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Klar kann er den nehmen, aber bei dem Budget würde ich den Macho immer vorziehen.

    Von "schlechter" Verarbeitung kann ich nichts sagen.
     
  16. #15 Desktop, 06.08.2012
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Okay, wenn du den schonmal in der Hand hattest klar, kann ich persönlich nicht sagen, hatte ich noch nicht... Ich habe nur Widergespiegelt. Dann waren das wohl wenige Einzelfälle. Bei dem Corsair 300R sind Kabel z. T. zu kurz, wie man in fast allen Rezensionen lesen kann, darüber sollte der TE nochmal nachdenken.
    Lg
     
  17. #16 Painschkes, 06.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Jo, hab ihn selbst bei mir verbaut - daher wüsste ich nicht, wo er schlecht verarbeitet sein sollte :)

    Aber gut..wohl auch immer subjektiv.

    PS : Ja, das Case sah für mich auch ein wenig "komisch" aus.

    Naja, mal schauen :)
     
  18. #17 Wurstsalat, 07.08.2012
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Wenns wirklich eine h60 sein soll, bestell noch einen ( oder zwei ) Lüfter dazu. Die mitgelieferten CorsairLüfter taugen nichts. :D
     
  19. #18 Desktop, 08.08.2012
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Nimm mal Silent oder Shadow Wings PWM von Bequiet..
    Sind top..
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 HLukas1106, 18.08.2012
    HLukas1106

    HLukas1106 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Servus,
    Habe jetzt einen Lüfter von Thermalright!
    Silver Arrow oder so...

    Der PC sollte jedoch auch W-Lan empfangen können..
    Welche W-Lan Karte brauche ich für mein System?
    Bitte direkt mit Link! :)
     
  22. #20 Painschkes, 18.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    WLAN-Karte oder Stick - was dir lieber ist..

    Karte : Klick mich!

    Stick : Klick mich!

    Beides nur Beispiele. :-]
     
Thema: Bewertung eines PC-Systems (Anfänger)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corsair 300r alpenföhn himalaya

    ,
  2. alpenföhn himalaya passt er in den corsair 300r

    ,
  3. passt alpenföhn himalaya corsair carbide 300r

    ,
  4. corsair cxv3,
  5. gigabyte ga-970a-ds3 dsl speed,
  6. gigabyte ga-970a-ds3 1866ram,
  7. pc system bewerten,
  8. Fx 8120 mit wasserkühlung ab werk
Die Seite wird geladen...

Bewertung eines PC-Systems (Anfänger) - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Energieoptionen beim PC

    Probleme mit Energieoptionen beim PC: Mein Computer schaltet sich nach dem runterfahren nicht aus. wie kann ich das ändern
  2. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  3. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  4. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  5. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)