Betriebssystem instalieren

Diskutiere Betriebssystem instalieren im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo,ich hätte da mal ne Frage.Ich hab mir nen neuen Rechner gekauft.Jetzt hab ich aber nicht darauf geachtet,daß ich das DVD Laufwerk extra...

  1. Raffi7

    Raffi7 Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,ich hätte da mal ne Frage.Ich hab mir nen neuen Rechner gekauft.Jetzt hab ich aber nicht darauf geachtet,daß ich das DVD Laufwerk extra bestellen muß.Er ist aber mit einem DVD Brenner ausgestattet der laut Beschreibung auch CD's oder DVD's liest.Kann man das Betriebssystem auch über den Brenner instalieren?Es hat mir mal jemand gesagt,daß wenn ich den Brenner zu etwas anderem benutze als zum Brennen ich ihn danach wegschmeißen kann.Stimmt das?Ich kenn mich leider nicht so gut mit Computern aus,gehöre nicht mehr zu der jungen Generation die mit Computern aufwächst.
    Gruß Raffi7
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Wer auch immer Dir so ein Ammenmärchen erzählt hat, gehört der eigene Rechner um die Ohren gehauen :D

    Natürlich kannst Du den Brenner wie ein normales CD/DVD-Laufwerk benutzen.

    Das gilt auch für die Installation des Betriebssystems. Nur im BIOS muss die Startreihenfolge auf eben das Laufwerk umgestellt sein.

    Gruß Mike
     
  4. Raffi7

    Raffi7 Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Oh,lieber Gott,der selbe soll mir auch das Betriebssystem instalieren.Ist es sehr schwer ein Betriebssystem zu instalieren?
    Gruß Raffi7
     
  5. #4 K@rsten, 16.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Die Installation des Betriebssystems ist kein Problem.

    Vielleicht hat derjenige Dich auch nur veräppelt, jedenfalls hoffe ich das!


    Grüße
     
  6. #5 Michael2, 16.12.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Also, du kannst super einfach XP installieren.
    Wenn du aber Linux installieren willst, ist das fast unmachbar, wenn man ein Anfänger ist. Wegen der Partions Aufteilung.

    Aber schau, das ist wirklich ne Easy Anleitung, kannst du dir sogar ausdrucken ;):
    http://www.windows-tweaks.info/html/windows-xp-installation.html
     
  7. Raffi7

    Raffi7 Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Na das glaub ich jetzt mal weniger,er klang da schon ziemlich sicher.Deshalb hab ich mich seit wir den Brenner haben auch nie getraut etwas anderes damit zu machen als brennen.
    Raffi7
     
  8. #7 K@rsten, 16.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Solltest Du Dir der Sache nicht sicher sein, kann Dich hier jemand unterstützen, wenn nötig auch telefonisch.
    Das wäre kein Problem!!


    Nur so am Rande:
    Wenn Dein Kumpel dies wirklich ernst gemeint hat, würde ich ihn nicht an die Kiste lassen!





    Grüße
     
  9. #8 Michael2, 16.12.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich habe ja immer noch die Anleitung im Angebot...
     
  10. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Der Installationsvorgang ist derart einfach, dass man so eine Schnarchnase bestimmt nicht dabei braucht.

    Was erzählt der denn noch so für Schauergeschichten?

    Schick ihn doch mal HIER vorbei, damit wir ihm mal auf den Zahn fühlen können :D

    Gruß Mike
     
  11. Raffi7

    Raffi7 Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Das mag schon sein,daß das nicht schwer ist.Aber es müßen doch bestimmt irgendwelche Einstellungen gemacht werden und dazu kommt,er hat das Betriebssystem,ich muß mir erst eines besorgen und das wird knapp,weil meine Tochter unseren jetzigen Rechner bekommen soll.Das soll nach Möglichkeit alles bis Weihnachten geschehen sein,da gibts dann noch ein Spiel dazu.Kann man eigentlich das Betriebssystem mit sämtlichen Programmen und Daten was auf unserem jetzigen Rechner vorhanden ist auf den neuen Rechner überspielen?
    Raffi7
     
  12. #11 K@rsten, 16.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Nein!

    Du könntest die Festplatte in den anderen PC einbauen!


    Aus rechtlichen Gründen:
    Du solltest erst ein EIGENES Betriebssystem haben!
    Das BS Deines Kumpels darfst Du nat. nicht verwenden!!!





    Grüße
     
  13. Raffi7

    Raffi7 Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Dann hat aber meine Tochter einen leeren PC,da müßt ich dann wieder eins instalieren.Na,ja mal schaun,ich überleg grade ob ich es wagen soll und dann das Linux besorg.Was könnt denn schlimmstenfalls passieren wenn's fehlschlägt(mein Mann hat schon Angstzustände)
    Raffi7
     
  14. #13 K@rsten, 16.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
  15. Raffi7

    Raffi7 Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,danke für Eure Ratschläge,ist echt lehrreich und informativ in eurem Forum.Aber ich glaub ich bring lieber gleich den ganzen Rechner zum Fachmann.
    Gruß Raffi7
     
  16. #15 K@rsten, 17.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo und guten Morgen!

    Eine Installation des Betreibssystems ist WIRKLICH kein Hexenwerk!

    Warum dafür Geld rauswerfen?


    Kauf Dir die Software, lege die CD ein, der Rest geschieht fast von selbst!

    Drucke Dir einfach zur Untertützung die o.g. ^^ Anleitung aus!




    Grüße
     
  17. #16 Michael2, 17.12.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
  18. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir den gesamten Thread nochmal in Ruhe durchgelesen. Hierbei ist doch zu aller erst sicherzustellen, dass ein Betriebssystem (sprich XP) zur Verfügung steht, welches nicht auf einem anderen Rechner aktiviert ist.

    Grundsätzlich gilt: Ein Rechner - Ein Betriebssystem / Zwei Rechner - Zwei Betriebssysteme.

    Du hast den Rechner neu gekauft. War da kein BS bei? Wo hast Du den gekauft?

    Was die Installation angeht, so ist die wirklich so einfach, dass jederman und jedes Kind dieses machen kann.

    Die Dialoge während des Setups sind in klaren Worten beschrieben und hier gibts noch was mit Bildern. Was den Link auf Chip.de angeht, so führt der ins Leere.

    Gruß Mike
     
  19. Raffi7

    Raffi7 Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Michael2,ich hab schon bei dir reingeschaut und habs im Hinterkopf.Nur ich überleg mir grad,wenn ich mir schon ein Betriebssystem kaufen muß,ob ich nicht gleich Suse Linux nehm,wollt ich auf dem jetzigen Rechner schon als zweites Betriebssystem haben.Aber jeder den ich gefragt hatte,ob sie es mir instalieren könnten,hieß es dann bloß:Kenn ich mich net mit aus,taugt eh nix.Dabei les ich immer mehr,daß es besser sein soll wie Windows und von der Handhabung auch nicht viel anders sein soll.Was meinst denn du dazu?
    Raffi7
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Morpheus1805, 17.12.2005
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin Raffi!

    Mein Rat:

    Bleib bei Windows!!!

    Wenn du schon beim installieren von WinXp auf nicht zu bewältigende Probleme stösst, dann ist Linux für dich erst recht nichts!

    Linux taugt auf jeden Fall mehr als ein Winodws ist aber von der Handhabung "ein wenig" komplizierter und somit nichts für dich, würde ich sagen!

    Gruss Morpheus
     
  22. #20 K@rsten, 17.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Yeap!

    Auch ich geb`Morpheus Recht!

    BLEIB BEI WINDOWS!



    Grüße
     
Thema:

Betriebssystem instalieren

Die Seite wird geladen...

Betriebssystem instalieren - Ähnliche Themen

  1. Asus Zenbook / Betriebssystem wechseln

    Asus Zenbook / Betriebssystem wechseln: Guten Morgen! Ich weiß nicht genau, ob ich hier im richtigen Unterforum schreibe, wenn nicht entschuldige ich mich jetzt schon mal. Ich habe...
  2. Problem mit Betriebssystem macht Programme unbrauchbar

    Problem mit Betriebssystem macht Programme unbrauchbar: Hallo, ich habe mir vor ein paar Monaten einen PC gebaut, den ich hauptsächlich zum Spielen verwende. Jedoch hatte ich von Anfang an folgendes...
  3. Betriebssystem auf Usb Stick Bootfähig?

    Betriebssystem auf Usb Stick Bootfähig?: Hallo, Ich habe mein PC frisch formatiert und alles so Installiert und eingestellt wie ich es wollte. Jetzt will ich das ganze Betriebssystem,...
  4. Kein Betriebssystem aufspielbar

    Kein Betriebssystem aufspielbar: Hallo! Habe ein kompliziertes Problem: Mein altes Medion-Notebook hatte ursprünglich Vista als Betriebssystem. Da Vista so irre langsam war...
  5. 2. Betriebssystem - Winload.exe Problem

    2. Betriebssystem - Winload.exe Problem: Hey Leute, ich wollte mir heute mein Windows 8 ein zweites mal installieren. Also eins für's Arbeiten und eins für Hobbys :D Nach dem...