Betriebsspannung vs. Datenspannung

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Laton, 18.02.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Laton, 18.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2011
    Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Was ist eine Datenspannung?

    Bei Wiki nix, in meinem Elektronik- Kompendium nix, Google nix.

    Ich hätte aber gerne eine. Was ist denn jetzt schon wieder ein Daten"strom"?



    Bei Wiki nix, in meinem Elektronik- Kompendium nix, Google nix. Nix was mit Strom zu tun hat.
     
  2. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Das ist die Spannung,die benötigt wird um eine "1" oder "0" darzustellen,die niedriger liegt als die Betriebsspannung.
     
  3. #3 Laton, 18.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2011
    Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde den Begriff als solchen nicht einmal. Nirgends. Ein Link zum nachlesen wäre was.

    Auch da habe ich nie was über Datenspannung gelesen. :D
     
  4. #4 helidoc, 18.02.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    ...vermutlich wurde die Signalspannung gemeint.

    Wenn das ganze hier übrigens lediglich zum provozieren gedacht ist, dann mache ich es nicht lange spannend...
     
  5. #5 Hagbart, 18.02.2011
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    @Laton
    Mein Zitat ist wohl etwas aus dem Zusammenhang gerissen. Datenblätter sind grundsätzlich Englisch, deshalb wirst du da sowieso das Wort "Datenspannung" nicht finden. Deshalb habe ich das Wort im Thread auch immer nur in Anführungszeichen verwendet (weil es meines Wissens eigentlich nicht existiert bzw. keine Definition dafür gibt). helidoc hat es ja bereits geschrieben, Signalspannung (oder Signalpegel) trifft es deutlich besser.

    Aber ich würde sagen, dass der Thread geschlossen wird, den die Diskussion geht hier wohl einfach nur weiter. Die Signalspannung kann nicht unter der Versorgungsspannung liegen (ein paar mV fallen vielleicht im IC ab, aber keine 3,5V!)
     
  6. #6 helidoc, 18.02.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Such einfach mal nach "logic signal voltage levels" - so heisst das Gemüse beim Fachhändler. Oder auch "logic switching level"...
     
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Interessant,dann ist die Signalspannung gleich der Versorgungsspannung?
    Wie kommst Du denn auf das schmale Brett?
     
  8. #8 Laton, 18.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2011
    Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Wenn, dann um eine positive Reaktion hervorzurufen. Ich zwinge niemanden dazu, eine Katze zu treten.
    Wie ist das denn mit dem Spruch: Sche***e,wenn man keine Ahnung hat,nicht?

    Der ist nicht von mir. Ist das provokativ?



    Meines Wissens auch nicht. Es passt in dem ganzen Kontext auch nicht. Deswegen habe ich so "provokativ" gefragt. Böseböseböse.... :( :D Bloss nich nachfragen.



    Ich verstehe wohl, worum es geht. Ich verstehe aber nicht was die logic switching levels mit der Versorgungsspannung eines RAMs zu tun haben.

    Ich habe aus Interesse nach einem dir bekannten Link zum Thema "Datenspannung" gefragt, weil der Begriff falsch klingt, ohne jetzt noch zwanzig andere Sachen mit ins Thema zu kullern.
     
  9. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Sorry mir fiel auf die Schnelle nichts anderes ein.

    Warum muß man es gleich auf die Goldwaage legen,
    nur weil ich ein paar Beiträge mehr habe ,als Ihr,
    oder stört Euch mein Alter?:mad:

    Ich finde es mehr als fies,mich hier zu beleidigen,nur weil ich den Begriff falsch gewählt habe.

    Ich wußte ja nicht das Ihr ohne Fehler seid.
     
  10. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe dich nicht beleidigt. Wir werden alle mal alt. Ich habe und mache ganau wie du Fehler. Wenn dir auf die Schnelle nichts zum Thema einfällt, wie wäre es mit nichts dazu schreiben?
     
Thema: Betriebsspannung vs. Datenspannung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. datenspannung

    ,
  2. daten spannung

Die Seite wird geladen...

Betriebsspannung vs. Datenspannung - Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...
  2. Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro

    Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro: Liebe Alle, ich stehe vor der Frage, die der Titel schon indiziert: Welche der beiden Grafikkarten solls werden? Für Full HD sollte die 970er...
  3. Scannerproblem scansnap vs. Brother mfc

    Scannerproblem scansnap vs. Brother mfc: Irgendwie fehlt hier noch ein Unterpunkt für Pheripherieprobleme ^^ Folgendes Problem : Rechner (AMD Athlon x2 , 4Gb ,nix besondere) mit Win 7...
  4. S6 vs. Iphone 6?

    S6 vs. Iphone 6?: Hallo Leute. :-) Ihr seht ja eigentlich schon in der Überschrift worum es geht. Ich bin nämlich auf der Suche nach einem neuen Handy und schwanke...
  5. Aufrüsten oder komplett neu? i7 920 vs i5 4690K/i7 4790K

    Aufrüsten oder komplett neu? i7 920 vs i5 4690K/i7 4790K: Hey Leute! Mein Ziel ist es eine bessere Gaming Perfomance zu erreichen und 4K Auflösung zu nutzen. Ich spiele nicht unbedingt die...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.