Bessere Grafikkarte

Diskutiere Bessere Grafikkarte im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Ich suche eine Grafikkarte, die meine bisherige deutlich verbessert, aber sie muss auch von meinem System ausgelastet werden können, sprich sie...

  1. #1 Rivfader, 09.11.2012
    Rivfader

    Rivfader Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich suche eine Grafikkarte, die meine bisherige deutlich verbessert, aber sie muss auch von meinem System ausgelastet werden können, sprich sie soll nicht ausgebremst werden. Also fällt high End schonmal weg.

    Meine bisherige Graka ist eine in die Jahre gekommene 9800 GTX+ von Gainward (5 Jahre alt).

    Mein System besteht aus AM3 970 Chipsatz mit Phenom II 980 @ 3,7Ghz, 16 GB RAM und einem Corsair Neutron GTX SSD. Als OS nutze ich Windows7 mit 64 Bit.

    Das Board unterstützt noch kein PCI Express 3,0 sondern verwendet nach wie vor 2.0 also sind Karten mit 3.0 Schnittstelle schonmal sinnfrei.

    Ich habe schonmal selber gesucht und mir ist diese Karte aufgefallen:
    Club 3D GeForce GTX 560 SE

    Würde mein System mit dieser Graka klar kommen, oder ist die zu gut?

    MfG Riv
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 09.11.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Sind sie nicht, da diese Karten abwaertskompatibel sind und auch auf PCI-E 2.0 funktionieren. Auf PCI-E 3.0 bieten sie nur ein paar Prozent mehr Leistung, weshalb sich aber die Anschaffung eines passenden Mainboards (wenn man denn eines mit entsprechendem Slot findet!) nicht lohnt.

    Die genannte Club 3D ist natuerlich deutlich staerker als deine bisherige Gainward mit dem doch recht alten Chip.
    Die Frage waere aber primaer, welches Netzteil du verbaut hast. Chipsatz, Prozessor, RAM sollten hierbei nicht das Problem sein.
    Fuer ein AMD-Board bietet sich natuerlich auch eine AMD-Grafikkarte an, die teilweise bei geringerem Preis mehr Leistung bieten. Waere eventuell auch eine Ueberlegung wert....
     
  4. #3 Rivfader, 09.11.2012
    Rivfader

    Rivfader Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Oh das die abwärtskompatibel sind, ist mir neu. Ich dachte die lassen sich erst überhaupt nicht verbauen :rolleyes:

    Zum Netzteil. Es ist ein sehr neues von Seasonic, welches seinen Dienst bisher problemlos erfüllt. Seasonic SS650HT Active PFC
     
  5. #4 Zemtexx, 09.11.2012
    Zemtexx

    Zemtexx Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel Geld möchtest du denn ausgeben?
     
  6. #5 Rivfader, 09.11.2012
    Rivfader

    Rivfader Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Geld spielt jetzt nicht soo die Rolle, da ich nächsten Monat Weihnachtsgeld bekomme. Die Sache ist die, dass mein Rechner die neue Graka auch auslasten soll im Sinne von Können, weil sonst ist es Geldverschwendung, wenn die CPU für die Graka wie ein enger Flaschenhals wirkt.
    Deswegen wollte ich ja wissen, ob die GTX 650SE ausreichend ist bzw. ob ich noch ohne Probleme etwas besser verbauen könnte.
     
  7. #6 Zemtexx, 09.11.2012
    Zemtexx

    Zemtexx Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ok, bleibt noch die Frage: wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass du dir bald einen neuen Rechner kaufst??
     
  8. #7 Rivfader, 09.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2012
    Rivfader

    Rivfader Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Also die Kiste rennt verdammt gut, hat bloß Probleme bei Spielen mit viel Grafikleistung. Die Graka ist halt sehr veraltet.

    Ich werde mir in 2-3 Jahren wieder einen aktuellen Rechner zusammenstellen, vielleicht mit der Ivy Bridge von Intel. Da kommt dann aber auch ein ganz anderes Geschoss von Grafikkarte rein.

    Also ich brauche unabhängig davon jetzt eine passende Graka zu meinem aktuellen System. ;)
    Eine Graka die sage ich mal zu 70-80% vom System ausgenutzt werden kann
     
  9. #8 Zemtexx, 09.11.2012
    Zemtexx

    Zemtexx Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 Rivfader, 09.11.2012
    Rivfader

    Rivfader Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Genau das ist die CPU, verbaut auf einem ASRock Extreme 4
     
  11. #10 Zemtexx, 09.11.2012
    Zemtexx

    Zemtexx Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    na denn kannste da alles reinbauen. Gutes Netzteil haste ja auch^^ Nur eine Frage des Geldes
     
  12. #11 Rivfader, 10.11.2012
    Rivfader

    Rivfader Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich denke eben nicht, dass ich alles einbauen könnte, was ich wollte. Ich habe nämlich keine Lust auf 20 FPS, weil die Graka GPU schneller arbeitet, als die CPU verarbeiten kann. Aber was ist das entscheidene? Der Grafikspeicher mit seiner Anbindung, oder die Anzahl der Streamprozessoren?

    Schaut mal hier: CPU-Limit und Grafikkartenleistung : Geforce GTX 560 gegen Radeon HD 6850, HD 6870 und HD 6950 - Bestandsaufnahme und mögliche Flaschenhälse

    Darauf will ich hinaus. Demnach ist die optimale Graka für einen leistungsstarken Phenom II Prozessor (wie ich ihn habe) die Rubrik zwischen GTX 460 und GTX 560TI bzw. HD6850 und HD6950. Das bedeutet, dass meine CPU diese Grafikkarten zu 100% auslasten kann und andersrum.

    Da lag ich mit der GTX 560 SE genau in der goldenen Mitte. Ich denke mal auf die wird es auch jetzt hinauslaufen, es sei denn jemand kann mir zur einer der erwähnten Radeon raten? - habe bei AMD Grakas leider nicht so die Ahnung.
     
  13. #12 Zemtexx, 10.11.2012
    Zemtexx

    Zemtexx Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Da du es ja anscheinend besser weist, bin ich raus hier
     
  14. #13 Rivfader, 10.11.2012
    Rivfader

    Rivfader Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Du bist auf meine Frage leider nie wirklich eingegangen.
    Du kannst natürlich auch die Experten von tom's hardware in Frage stellen - deine Sache. Aber ist ja auch egal, ich habe es dadurch selbst herausgefunden.
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 game130, 10.11.2012
    game130

    game130 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Anscheinend hast du den Test nicht richtig gelesen. Außerdem wurde der Test mit 4 Spielen durchgeführt(leider nicht genannt) welche die CPU sehr fordern.

    Ob deine Graka durch die CPU limitiert wird kannst du das ganz leicht mit MSI afterburner oder sonstigen Programmen herrausfinden. Ansonsten schließ ich mich Zementexx an was die Leistung deiner CPU betrifft.
     
  17. #15 Rivfader, 10.11.2012
    Rivfader

    Rivfader Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke dir. Das werde ich mal ausprobieren.
    Auch nochmal ein Danke an Zement, dass er sich die Zeit genommen hat.
     
Thema: Bessere Grafikkarte
Die Seite wird geladen...

Bessere Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  2. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  3. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  4. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  5. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...