Beratung

Diskutiere Beratung im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; HI liebe Community, ich bin auf der Suche nach Hilfe für meinen neuen PC. Da ich mittlerweile den Überblick über Hersteller, Angebote und gute...

  1. Dubh

    Dubh Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    HI liebe Community,

    ich bin auf der Suche nach Hilfe für meinen neuen PC. Da ich mittlerweile den Überblick über Hersteller, Angebote und gute Produkte verloren habe, widme ich
    mich hier, und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Also... alles ergab sich spontan durch einen Arbeitskollegen, der mich gutes Eqipment gebraucht anbieten konnte...

    Bisheriges System:

    Motherboard:
    ASUSTeK Computer Inc.
    Model K8VSEDX

    CPU:
    AMD Athlon 64 3000+
    Socket 754

    Arbeitsspeicher:
    zwei 512er Sticks DDR 166

    Grafikkarte:
    ATI Radeon 9800 Pro von Club3D

    -------------------------------------------------------------------------

    Neues Mainboard von Foxconn meine ich, genau Bezeichnung ist mir leider wieder verloren gegangen :D

    Wichtig aber: PCIe, AMD 64 3200+, 1GB Speicher von Nanya & 1GB Speicher von Qimonda jeweils 400er.

    Da ich nur eine AGB Karte habe, brauche ich nun natürlich eine PCIe. Nun stellt sich meine Frage, was ich erstens, schönes bis 100€ bekomme, und wenn es wirklich erhebliche unterschiede gibt, warte ich auch noch bis 150€, sprich was gibts schönes für 150€.

    Wäre sehr schön, wenn ihr mir bei der Suche helfen könntet... Ich hatte mir schon eine MSI NX8600GT-MTD256E ausgeguckt, dennoch habe ich schon gehört, das für 100€ wesentlich mehr drin ist, aka Club 3D CGAX-G1956 z.b.

    Was sind eure Meinungen dazu, habt ihr sogar wieder neue Tips für mich?

    Also ich habe zwei Preiskategorien, in denen ich mich bewegen möchte...

    100€ und einmal 150€ ... ( zweiteres aber nur, wenn es große Qualitäts- / Leistungsunterschiede gibt, wie oben beschrieben )


    Desweiteren brauche ich einen neuen CPU Kühler, der mir aber bitte nicht die Ohren wegpusten soll, und dementsprechend laut ist. ;)

    Brauche ich dann auch noch ein neues Netzteil? Meins liefert derzeit 550W max.

    Der PC soll mitunter auch mal ins ein oder andere Spielchen kommen. Anhaltspunkte wären Armed Assault, Gothic 3 ( event. dann demnächst ) und vllt der ein oder andere neue shooter sein. Wäre schön, wenn sich das für das Geld machen ließe.

    Als wie gesagt, bin ich nicht mehr der Erfahrenste in diesen Dingen, und würde mich über Hilfe eurerseits sehr freuen.

    mfG Dubh

    PS: Falls ich Angaben vergessen habe, oder nochmal nachforschen soll, bitte bescheid sagen :]
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Eray

    Eray Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
  4. Dubh

    Dubh Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    ...

    Hi Eray,

    klingt schon sehr ordentlich denke ich, nur welche würde Preis / Leistungstechnisch am besten geeignet sein? Hast da event. noch ne Vorstellung?

    mfG Dubh
     
  5. #4 fusselzecke1979, 12.09.2007
    fusselzecke1979

    fusselzecke1979 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab mir dieses Jahr eine ähnliche Aufrüstung gegönnt, allerdings ein Core2 Duo System. Als Grafikkarte hab ich aber eine Ati X1950 Pro eingebaut, meiner Meinung nach ist die der absolute Preis-/Leistungsknaller (Preisbsp. hier: Ati X1950 Pro) Kann das Teil echt nur empfehlen - zumindest für mein Budget passt sie ideal und da ich nicht mehr die allerneuesten Spiele zocke reicht sie auch vollkommen aus.

    fusselzecke
     
  6. #5 Classisi, 12.09.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    jup und unter erays karten ist keine dabei, die es mit der x1950pro aufnehmen kann. musst eben auf dx10 verzichten
    MFG.
    Classisi
     
  7. #6 mandy010574, 12.09.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Die Preise sind ja auch übertrieben. Für 150Euro bekommt man die Geforce 8600GTS mit 512MB und die kann es schon mit der 1950pro aufnehmen. Das hatten wir ja bereits...

    Es gibt ein paar Games da ist die 1950 besser und ein paar Games wo die 8600GTS besser ist. Jedoch hab ich dann fürs gleiche Geld wenigstens Direct X10
     
  8. swoice

    swoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    @Mandy ich habe es in anderen Threads schon betont und tue es hier gerne nochmals. Eine 8600 ist zu schwach für DX10 also ist dies kein Vorteil.

    Würde auch zu einer 1950pro greifen. P/L Verhältniss ist wirklich spitze.
     
  9. #8 Classisi, 13.09.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    viele tests haben bereits ergeben, dass eine 8600gts nur knapp an die x1950pro rankommt!
    MFG.
    Classisi
     
  10. Dubh

    Dubh Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    ...

    Hi Leutz,

    vielen Dank für die Hilfe, dann werde ich mir die 1950 wohl mal genauer unter die Lupe nehmen. Dankeschön an euch alle, habt mir sehr geholfen.

    Desweiteren wäre ich über die Hilfe weiterer 2er Fragen sehr dankbar.

    Dies würde das Netzteil und den Prozessor 3500+ ( habe mich mit der Angabe 3200+ geirrt ) betreffen.

    Brauche ich nen ggf nen neues Netzteil?

    Könntet ihr mir einen geeigneten CPU Lüfter empfehlen?


    mfG Dubh
     
  11. #10 Classisi, 13.09.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    RE: ...

    sollte locker reichen!!!
    wieviel willst denn ausgeben für den lüfter und möchtest du möglichst ruhig oder denkst du das du auch einmal übertakten möchtest?
    MFG.
    Classisi
     
  12. Dubh

    Dubh Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    ...

    Hi Classisi,

    also vom Übertakten war ich bisher noch nie so ein Freund von, liegt aber auch daran, das ich mich damit noch nicht so gut auskenne, und auch noch nicht viel befasst habe. Denke wenn ich später wirklich einmal übertakten möchte, ist ein neuer Lüfter schnell gekauft.

    Erstmal sollte er für genügend Kühlung sorgen, und schön leise sein. Das ist mir das wichtigste...

    Mit dem Preis lass ich mich erstmal überraschen, da der Wert von 100€ sowieso nicht überschritten wird? Hoffe ich irre mich nicht. Wäre über einige Angebote erstmal schon sehr erfreut.

    mfG Dubh
     
  13. #12 Classisi, 13.09.2007
    Classisi

    Classisi Guest

  14. Dubh

    Dubh Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    ...

    Hi,

    Super, vielen Dank für die Hilfe! Habt mir sehr geholfen, und ich denke ich habe nun alles was ich brauche, zumindest an Info-Material.

    Dankeschön nochmal...

    mfG Dubh
     
  15. Dubh

    Dubh Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Nabend, sry, das ich hier nochmal altes rauskramm, doch hab ich noch einmal eine Frage bezüglich meines CPU Kühlers.

    Wäre der Kühler, den ich derzeit habe auch für die CPU geeignet? AM2 tauglich isser ja eigt... Was meint ihr?

    Danke für die Hilfe!

    mfg Dubh
     
  16. #15 PC-Gerry, 12.12.2007
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    hi ja der is ganz ordentlich :)
     
  17. #16 Der Dommäs, 12.12.2007
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Jop, passt
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 Classisi, 12.12.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    genau ;)
    MFG.
    Classisi
     
  20. Dubh

    Dubh Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Schön, danke für die Antworten, schönen Abend noch. ;)
     
Thema:

Beratung

Die Seite wird geladen...

Beratung - Ähnliche Themen

  1. [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung

    [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung: Moinsen ihr Lieben ^^ ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen NAS. Mit oder ohne Festplatten. Gibt nur ein paar kleine Anforderunge dafür...
  2. TV Fernsehr Beratung

    TV Fernsehr Beratung: Hallo Zusammen Ich überlege mir, diesen TV anzuschaffen. Hat dieser TV aktuelle Anschlüsse sowie Hardware verbaut, oder handelt es sich um ein...
  3. Upgrade Beratung

    Upgrade Beratung: Sehr geehrte ModernBoard-Community, __________________________________________________________ vielen Dank für euer Interesse an meinem Post. Ich...
  4. Neuer Anbieter gesucht / Beratung

    Neuer Anbieter gesucht / Beratung: Hallo , ich möchte mich nach einem "eigenen" Internetanbieter umschauen, bisher nutzen wir ( 2 Familien Haushalt ) ein Netz zusammen. Mit dem...
  5. Beratung um "alten" PC wieder flott zu machen.

    Beratung um "alten" PC wieder flott zu machen.: Grüße euch, liebe Community! da kurzes und knappes Schreiben nicht so meins ist, entschuldige ich mich jetzt schon mal, sollte es wieder einmal...