Beratung beim PC (zu langsam)

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Adacus, 10.03.2008.

  1. Adacus

    Adacus Guest

    Hallo =)

    erstmal hoffe ich im richtigen Forum gelandet zu sein, wenn nicht gebt bitte Bescheid.

    Ich hab folgendes Anliegen. Der PC meiner Freundin ist etwas langsam. Zum einen braucht er für's booten 90 Sekunden
    zum anderen ist er sehr langsam, wenn ich z.B. im Onlinerollenspiel WoW unterwegs bin. Es Dauert extrem langem bis dort die Onlinewelt aufgebaut ist.


    Ich wollte euch daher fragen, wo in ihrem System der Knackpunkt liegt, wo soll ich nachrüsten, damit er etwas schneller ist.
    Schonmal vielen Dank für eure Mühe, Zeit und Hilfe :)





    Hier die Systemkonfiguration: (sie stammt vom Programm Everest Home Edition)
    -----------------------------


    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition 5.1.2600 (WinXP Retail)

    Computer:
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
    OS Service Pack Service Pack 2
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)

    Motherboard:
    CPU Typ AMD Athlon XP, 2083 MHz (12.5 x 167) 2600+
    Motherboard Name Asus A7N8X v2.0 Deluxe (5 PCI, 1 AGP Pro, 3 DDR DIMM, Dual LAN, IEEE-1394)
    Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce2 Ultra 400
    Arbeitsspeicher 1024 MB (PC3200 DDR SDRAM)
    BIOS Typ Award (10/06/03)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2)
    Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige:
    Grafikkarte Radeon X1600 Series Secondary (512 MB)
    Grafikkarte Radeon X1600 Series (512 MB)
    3D-Beschleuniger ATI RV530 Pro
    Monitor LG L1970H(Digital) [NoDB] (160334675)

    Multimedia:
    Soundkarte nVIDIA MCP2 - Audio Codec Interface
    Soundkarte nVIDIA MCP2 - Audio Processing Unit (Dolby Digital)

    Datenträger:
    IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    SCSI/RAID Controller Silicon Image SiI 3112 SATARaid Controller
    Festplatte ST325041 0AS SCSI Disk Device (232 GB)
    Optisches Laufwerk PIONEER DVD RW DVR-107D (DVD+RW:8x/4x, DVD-RW:8x/4x, DVD-ROM:12x, CD:24x/24x/40x DVD+RW/DVD-RW)
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Partitionen:
    C: (NTFS) 138466 MB (124309 MB frei)
    D: (NTFS) 100006 MB (90569 MB frei)
    Speicherkapazität 232.9 GB (209.8 GB frei)

    Netzwerk:
    Netzwerkkarte 3Com 3C920B-EMB Integrated Fast Ethernet Controller

    Peripheriegeräte:
    Drucker Canon iP5200
    USB1 Controller nVIDIA MCP2 - OHCI USB Controller
    USB1 Controller nVIDIA MCP2 - OHCI USB Controller
    USB2 Controller nVIDIA MCP2 - EHCI USB 2.0 Controller
    USB-Geräte Standard-USB-Hub
    USB-Geräte UMAX Astra 4500 Scanner #2
    USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
    USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
    USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
    USB-Geräte USB-Verbundgerät



    --------[ Debug - Unknown ]---------------------------------------------------------------------------------------------

    HDD ST325041 0AS SCSI Disk Device
    Monitor GSM4ADC: LG L1970H(Digital) [NoDB]
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Adacus

    Adacus Guest

    Huhu zusammmen :)

    ich hab mich nun dazu entschieden ein paar Komponente bei meinem alten PC auszutauschen.


    Behalten werde ich:
    -------------------
    Tower: CS-901
    Netzteil: Be-Quiet 350 Watt
    Festplatte: Seagate Barracuda 7200.10 250GB (ST3250410AS) S-ATA



    Folgende Komponenten werden erneuert:
    -------------------------------------
    Mainboard: http://www.kmelektronik.de/main_site/?SiteType=Shop&type=shop&ArtNr=213639&Ref=114&gp=3300&fd=273564
    CPU: http://www.kmelektronik.de/main_site/main.php?action=Product_Detail&ArtNr=14656&Shop=0
    Graka: http://www.kmelektronik.de/main_site/?SiteType=Shop&type=shop&ArtNr=284308&Ref=114&gp=3300&fd=344233
    RAM: http://www.kmelektronik.de/main_site/?SiteType=Shop&type=shop&ArtNr=284308&Ref=114&gp=3300&fd=344233


    Mainboard: Asus M2N32-SLI Deluxe ----> 90€
    CPU: AMD Athlon64 X2 4400+ Brisbane 65nm 2x2.3GHz BOX ----> 60€
    Graka: Sapphire Radeon HD3850 256MB PCI-E ----> 125€
    RAM: 2048MB CellShock V2 PC2-6400 CL4 KIT ----> 50€

    Gesamtpreis: 325€



    Meine Fragen:
    -------------
    1. Passt dieses System zusammen? Habt ihr Verbesserungsvorschläge, würdet ihr was anderes kaufen?
    Ich würde noch max. auf 400€ hochgehen für das Gesamtpaket, aber mehr nicht.

    2. Beim CPU gab es AM2 und AM2+. Ich hab AM2 gewählt, ich hoffe das war richtig?

    3. Beim Speicher bin ich mir ebenfalls nicht soooo sicher. Da gab es hunderte Varianten, passt der trotzdem
    den ich ausgewählt hab?

    4. Wie erkenne ich eigentlich, ob mein altes Netzteil noch in Ordnung ist oder ich da auch mal
    ein neues anschaffen sollte?



    Nochmals VIELEN DANK für eure Hilfe :)
     
  4. #3 FixedHDD, 10.03.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hi

    ja das system passt om großen un dganzen

    -den sockel hast du den richtigen gewählt. AM2 hat der AMD CPU und AM2 hat das board.

    -der eine speicher passt auch und ist auch ordendlich schnell. nur kauftst du dir nur einen. wenn man 2 identische (in deinem falle 2x 1024MB oder 1x 2048MB) dann wird der dualchannel aktiviert und dein Pc läuft etwas schneller.

    -dein netzteil ist zu schwach. ich empfehle ein Bequiet! ab 450W. die rauchen dir auch nicht so schnell ab.
    http://www.kmelektronik.de/main_site/?SiteType=Shop&type=shop&ArtNr=284308&Ref=114&gp=3300&fd=344233
    hier ist so ein ding. du kannst aber ruhig auch zu 500W greifen-

    -dein mainboard unterstützt SLI. nun hast du eine ATI graka. falls es dir mal in den kopf kommt und du willst 2 ATIs gecrosst (crossfire) laufen lassen, geht das leider nicht da das bord wie gesagt nur SLI (von nvidia) unterstützt. alternativ kannst du dir auch diese hier einbauen, kostet ungefähr genauso viel
    http://www.kmelektronik.de/main_site/?SiteType=Shop&type=shop&ArtNr=284308&Ref=114&gp=3300&fd=344233
    oder
    http://www.kmelektronik.de/main_site/?SiteType=Shop&type=shop&ArtNr=284308&Ref=114&gp=3300&fd=344233

    das gehäuse und die HDD kannst du behalten.

    GRuß Justus
     
Thema:

Beratung beim PC (zu langsam)

Die Seite wird geladen...

Beratung beim PC (zu langsam) - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...