Beratung alten PC günstig nochmal bauen

Diskutiere Beratung alten PC günstig nochmal bauen im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; So, ich möchte gerne einen Plan B haben bevor mein PC noch weiter zum schwarzen Kostenloch wird. Ich würde mich freuen wenn man mir helfen könnte...

  1. #1 Kuro44, 17.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2013
    Kuro44

    Kuro44 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    So, ich möchte gerne einen Plan B haben bevor mein PC noch weiter zum schwarzen Kostenloch wird.

    Ich würde mich freuen wenn man mir helfen könnte was ein PC mit gleicher Leistung mich heute noch kosten würde. Das alle Teile nicht mehr verfügbar sind, ist mir klar und deswegen müsste ich wissen mit welchen Komponenten ich mindestens die alte Leistung wieder bekomme. Mehr Leistung brauch ich nicht, ich war vor dem Fehler mit meinem PC eigentlich sehr zufrieden.

    Wichtig ist auch, dass alles auf Hardwareversand zu kaufen ist, da ich im Notfall ihn dort zusammen gebaut wieder bestellen würde und das es billig ist. Mein Buget ist nachdem ich Euro um Euro verlor nicht grade groß. Grade da ich keine höhere Leistung brauche, hoffe ich das der PC mit alter Leistung billiger ist als früher.

    Das sind die Teile meines alten PCs:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Der Snipe, 17.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Was ist den für ein Problem aufgetreten?

    Oder war es einfach nur Verschleiß von verschiedenen Teilen?
     
  4. #3 Marcopolo123, 17.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2013
  5. #4 Kuro44, 17.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2013
    Kuro44

    Kuro44 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Siehe meinen anderen Thread. Irgendwann wurde das Bild schwarz, danach konnte man den PC noch an schalten, die Lüfter drehten sich und die Beleuchtung ging, aber das Bild blieb weg.

    Erst sollte reinigen reichen, dann waren Teile angeblich durch Hitze zerstört, usw. Langsam warte ich über 2 Wochen, nur damit ich alle paar Tage was anderes ersetzen soll, damit er wieder geht. Die Reperaturkosten liegen schon fast über den Anschaffungskosten.

    @ Marcopolo123

    Ich bin absoluter Leihe beim Thema Hardware

    Ist das ein Prozessor mir Grafikkarte oder wie? Wenn Games im Standart vom Sims 3 und S4 League und Dragonball Online sauber laufen, ist es genug Leistung (ich bin kein großer Zocker ich arbeite mehr mit Photoshop, Word, programmiere etc.), ansonsten, wie kann man mit zwei Grafikkarten agieren? Ich möchte eher entweder die Teile getrennt im Standart meines alten PCs oder zusammen, keine doppelten Teile. ^^''

    Fehlen da nicht auch noch Teile? Ich seh kein Gehäuse, kein Laufwerk,...

    Ich wollte eigentlich so billig wie möglich davon kommen. Eigentlich 0 Euro nachdem ich meinen 400 Euro PC für fast 400 Euro reparieren ließ und die Reparturkosten weiter und weiter gehen. Ich hatte gehofft das mein PC von damals für 200-300 Euro nachbaubar ist. Deine Teile liegen schon bei 270 Euro ohne Gehäuse, ohne Laufwerk etc. es kann doch nicht sein das die Leistung meines alten PCs heute gleich viel oder mehr kostet als damals. ^^'

    Um es mal genau zu sagen, damals zahlte ich mit mit Zusammenbau und Betriebssystem ca. 480 Euro.
    Ohne das ist der PC bei 380 Euro gewesen, die Leistung muss doch nach 2 Jahren billiger wieder zu bekommen sein. ^^'
     
  6. #5 Der Snipe, 17.03.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Gerade das ist häufig nicht der fall, den alte Teile werden häufig nicht mehr produziert und da steigt der Preis dann bei jedem verkauftem model.

    Auf ALTERNATE ist ein Pc konfigurator, womit du relativ übersichtlich einen Pc zusammenstellen kanst.
     
  7. #6 Kuro44, 17.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2013
    Kuro44

    Kuro44 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Deswegen möchte ich ja auch nicht die selben Teile, sondern nur Teile bei denen der Leistungsstandart von damals ausreicht. Wenn sie besser sind umso schöner, aber dieser damalige Standart ist der untere Grenzwert.

    Die Teile hab ich nur gepostet, damit ein Richtwert da ist, was der neue Rechner an Leistung im Minimum aufweisen sollte.

    Alternate gut und schön, die Teile krieg ich nicht auf hardwareversand und zeigen die auch an was zusammen passt? Für mich passt mit meinem Leihenwissen auch eine 10 Jahre alte Grafikkarte in ein 2 Jahre altes Mainbord mit einem 4 Kern Prozessor. ^^''
    Ich weiß wie die Teile heißen, aber außer das die Festplatte mindestens 1 TB haben soll kann ich eigentlich nur raten. Ich hätte keinen Schimmer was der PC kann, ich kann nur optisch danach gehen welche Teile am schönsten aussehen. Außerdem scheint mir der Preis höher als bei hardwareversand, oder bilde ich mir das ein?

    Hätte ich den bassesten Schimmer was ich brauche, dann hätte ich schon im Startpost System zusammen gestellt und es nur noch absegnen lassen. ^^'
     
  8. #7 Der Snipe, 17.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Nein, kine Einbildung, ich benutze Alternate nur wegen dm PC-konfigurator, damit ich weis welche Teile passen. Dann schreibe ich mir die genauen Namen der Teile raus und suche dann nach dem billigsten Preis.

    Villeicht kann dir der PC-konfigurator auch helfen.
     
  9. #8 Kuro44, 17.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2013
    Kuro44

    Kuro44 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Auch nur wenn ich absolut jedes Teil abgleiche ob hardwareversand es auch hat. Ich muss ja zusammen bauen lassen. Und dann weiß ich hinterher noch immer nicht ob ich mir grade einen Game, einen Office oder einen PC gebaut habe, der Leistungsmäßig in die Mülltonne gehört. ^^'
    Ich würde schlussendlich die billigsten Teile nehmen und dann hab ich irgendein Schrott Netzteil, eine Grafikkarte die viel zu viel kann oder nichtmal S4 League schafft,...für mich sieht das alles gleich aus. Mal davon abgesehen das die Schrottkiste an der ich grade Sitze ständig hängt bei der Alternate Seite weil es das Ding überfordert. ^^''''''''''''''''''''' Aber das ist das kleinste übel.

    Ich wäre wirklich froh wenn jemand mir netter Weise die Teile wie im damaligen Thread angeben könnte:
    http://www.modernboard.de/pc-kaufberatung-co/102484-allaround-pc-um-500-euro.html

    Die Ansprüche sind exakt die Selben.
     
  10. #9 Der Snipe, 17.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Dann frage ich mal so, was willst du mit dem PC machen und was ist dein buget?
     
  11. #10 Kuro44, 17.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2013
    Kuro44

    Kuro44 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    @ Der Snipe

    Dann zusammengefasst

    Zitat aus meinem alten Thread:

    * Blau = Ergänzungen

    Preis so billig wie möglich, so teuer wie nötig. 200-300 Euro wären toll, aber ich weiß nicht ob das ausreicht. Wenn ich mich grade so umseh, kann ich 200 Euro garantiert knicken. Die Zusammenstellung soll mir eine Alternative bieten falls die Reperatur meines "normalen" PCs mitmal nochmal 200 Euro + kosten soll.
     
  12. #11 Marcopolo123, 17.03.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
    [​IMG]


    Der A10-5800k reicht für deine anwendungen.

    Festplatte, betriebssystem kannst du ja vom alten pc übernehmen...
     
  13. #12 Der Snipe, 17.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    200€ ist wenig, für ca. 150€ € bekommst du CPU, mainboard und vlleicht eine Grafikkarte mit guter Qualität.
    Momentahn, kann ich nur mit dem Handy online, mir ist irgendwie das internet verreckt, ich kann dir aber in ein - zwei Tagen eine billige zusammenstellung, die den anforderungen entspricht geben.
     
  14. #13 Kuro44, 17.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2013
    Kuro44

    Kuro44 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Und die Teile gibt es so auch alle auf hardwareversand. Ich wollte wie gesagt da bestellen und muss es zusammen bauen lassen.

    Bei dem Gehäuse seh ich nun irgendwie nichts blaues und passt das Netzteil? Ich mein damals gelesen zu haben das man schon 450W haben sollte. Wenn mir das Netzteil gleich wieder die Hardware grillt, bin ich wieder am Anfang. ^^'''
    Der PC läuft zwecks Studium etc. gerne mal 10 Stunden +

    Hatte ich überlesen:

    Kann ich leider nicht, wenn ich selber bauen könnte, würde ich nicht wie ein Besessener am hardwareversand Zusammenbau hängen...
    Sonst würde ich gerne die Teile einfach ausbauen. Wobei auf der Festplatte dann wieder ein kaputtes Windows wäre, dann wüsste ich wieder nicht wie ich Windows über das kaputte installiere, ich müsste das wieder vor Ort machen lassen und das Drama ging von vorne los.

    @ Der Snipe

    Als Alternative kann ich 2-3 Tage warten, den letzten Schrott möchte ich eh nicht, sofern ich den Schritt eines Neukaufs gehen muss, möchte ich mich nicht ärgern müssen. Wie gesagt 300 ist auch noch OK, im absoluten Notfall 400 Euro (mit Zusammenbau von 20 Euro) wie mein Alter. Ich möchte mit dem PC dann glücklich mehrere Jahre arbeiten. Es nützt mir nichts wenn ich zwanghaft auf 200 Euro bestehe und dann in einem Jahr hier wieder sitze und jammer.

    Es ist so verdammt ärgerlich, mit meinem alten PC war ich völlig glücklich und zufrieden. Da wusste ich was ich habe und der konnte alles was ich brauchte und wollte....ich hatte gehofft der stirbt mal an Altersschwäche und verursacht nicht ein finanzielles Drama.
     
  15. #14 Marcopolo123, 17.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
    [​IMG]

    Das 'beste' was ich zusammenstellen konnte, 300w reichen aus,die cpu+apu wird für deine anwendungen reichen.
    Keine sorge, es wird nicht abrauchen ...

    Pc zusammenbauen ist wie lego...
     
  16. #15 Der Snipe, 17.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest


    Einen PC zusammen zu bauen ist eben nicht wie Lego, bei Lego hat man eine Anleitung, kann die teile aber später belibig umbauen. Bei einem PC verhällt es sich wie bei einem Puzzel, jedes Teil hat seinen platz und seine Verbindingen.
     
  17. #16 Marcopolo123, 17.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
    Die puzzleteile werden 100% passen.

    Um ein pc bei hardwareversand zusammenzustellen, muss man os und festplatte mitbestellen.

    Gehäuse kannst du individuell mit blauer farbe gestalten
     
  18. #17 Der Snipe, 17.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Ich kenne mich mit hardwareversnadt jetzt nicht aus, aber das gehäuse blau zu färben kostet doch extra?
     
  19. #18 Marcopolo123, 17.03.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
    Farbe kaufen, selber pinseln :)
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Kuro44, 17.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2013
    Kuro44

    Kuro44 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt, geht im Notfall lieber höher, eh ich Angst zitternd an dem neuen Rechner sitze und er bei PhotoShop doch sich zu tode ruckelt. ^^'''

    Und das kriegt man nun auf hardwareversand?
    Asrock finde ich schonmal nicht. ^^''

    Jetzt mal stumpf mit meinem Leihenwissen, wie wäre das?

    Mainboard:
    http://www.hardwareversand.de/DDR3/57478/ASUS+M5A78L-M+LX3,+Sockel+AM3+,+mATX.article

    40,49 Euro

    Netzteil:
    http://www.hardwareversand.de/400+-+500+Watt/31270/Super-Flower+SF500P12P+500W.article

    33,66 Euro

    Laufwerk/Brenner:
    http://www.hardwareversand.de/S-ATA/69324/LiteOn+iHAS124-04+schwarz+SATA.article

    17,08 Euro

    Grafikkarte:
    http://www.hardwareversand.de/1024+MB/66979/Club+3D+GeForce+GT+610+x1,+1GB+GDDR3,+DVI,+HDMI.article

    37,94 Euro

    Arbeitsspeicher:
    http://www.hardwareversand.de/1333+Low+Voltage/38042/4GB+Corsair+Valueselect+DDR3-1333+CL9.article

    24,05 Euro

    Festplatte:
    http://www.hardwareversand.de/7200+U+min/64915/Toshiba+DT01ACA+Series+1TB,+SATA+6Gb+s.article

    55,53 Euro

    Prozessor:
    http://www.hardwareversand.de/Sockel+AM3/26625/AMD+Phenom+II+X4+955+Box,+Sockel+AM3,+125W.article

    75,00 Euro

    Gehäuse:
    http://www.hardwareversand.de/Midi/73553/Zalman+Z9+Plus+Midi+Tower+-+black,+ohne+Netzteil.article

    50,08 Euro

    Zusammenbau:

    20 Euro

    Gesamt:

    353,83 Euro


    Keine Ahnung ob die Teile passen oder ob die Leistung genug ist, ich hab einfach mal einen Mix aus Marken meiner alten Teile und Anregungen durch die Vorschläge was versucht. Geht davon etwas billiger weil ich ein Teil genommen hab was mehr kann als ich brauche, passt es überhaupt oder ist das Schrott oder fehlen sogar Teile?

    Edit:

    Schreib gleich was zu den neuen Beiträgen, die wurden geschrieben als ich am Teile suchen war. ^^'

    Ich suche einfach ein Gejäuse mit blauen LEDs, ich will kein gefärbtes. ^^'
     
  22. #20 Der Snipe, 17.03.2013
    Der Snipe

    Der Snipe Guest

    Da musst du dan aber die Farbe bezahlen;)
     
Thema:

Beratung alten PC günstig nochmal bauen

Die Seite wird geladen...

Beratung alten PC günstig nochmal bauen - Ähnliche Themen

  1. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  2. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  3. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  4. [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung

    [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung: Moinsen ihr Lieben ^^ ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen NAS. Mit oder ohne Festplatten. Gibt nur ein paar kleine Anforderunge dafür...
  5. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...