Benutzeranmeldung funktioniert nicht, schwarzer Bildschirm

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Saddu, 19.07.2013.

  1. #1 Saddu, 19.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2013
    Saddu

    Saddu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich fang einfach mal ganz von vorne an, auch wenn ich nicht weiß, ob ein kausaler Zusammenhang besteht. Mein Laptop überhitzte ein paar mal, weil der Lüfter anscheinend wieder enorm verstaubt ist. So nach dem 5. Mal, schaltete ich ihn wieder an, "Windows wird gestartet", dann kommt ein schwarzer Bildschirm mit der Fehlermeldung: "Fehler bei der Initialisierung der interaktiven Anmeldeprozesse". Danach ist er hängengeblieben. Hab dann erneut gestartet und im abgesicherten Modus einen Neustart gemacht, dann lief es vorerst. Nach einer erneuten Überhitzung wieder das Selbe. Jedoch konnte ich nun keine Programme mehr als Admin ausführen. Der Bildschirm wurde sofort schwarz, wenn ich es versucht habe und nach 2-5 Minuten kam ich zur Benutzeranmeldung und mein Konto war als "Gesperrt" vermerkt. Hab dann vermutet das ganze liegt eventuelle an der automatischen Benutzeranmeldung und hab ein zweites Admin-Konto eröffnet. Keine Veränderung. Wenn ich den Laptop normal neustarte oder herunterfahre, geht er einige Minuten nicht mehr an, keine Reaktion. Nun kommt nicht mehr die Fehlermeldung wie damals, sondern nach dem Windows-Sound bei schwarzen Bildschirm, bleibt der Bildschirm weiterhin schwarz, ohne jegliche Reaktion. Vorher wollte ich mein HDMI-Kabel anstecken um etwas am Fernseher anzuschauen. Sofort wurde der Bildschirm schwarz, keine Reaktion mehr.

    Im Application-Protokoll kam heute Abend zig Male diese Meldung innerhalb von einer Sekunde vor:
    ATI EEU failed to post message to CCC
    Ich denke mal, dass das der Zeitpunkt war in dem ich ihn neustarten wollte. Ansonsten sind noch zig weitere vereinzelte Warnungen vorhanden....

    Habe eine Systemwiederherstellung mehrmals versucht, aber nicht erfolgreich, was wahrscheinlich daran liegt, dass der Anmeldeprozess nicht vollendet wurde. Ein Hotfix für Probleme bei Initialisierung der Anmeldeprozesse von Windows war ebenfalls nicht erfolgreich, weil der Neustart wegen erneutem aufhängen nicht funktionierte.

    Ein paar Daten. Leider kann ich nicht alles auflisten, weil ich nichts installieren kann oder Programme nicht öffnen kann, wegen der notwendigen Admin-Zustimmung und der Laptop dann sofort wieder streikt.

    HP Pavilion dv7
    Prozessor: AMD A6-3410MX APU with Radeon(tm) HD Graphics 1.60GHz
    Arbeitsspeicher: 6,00GB (5,48GB verfügbar)
    64-Bit-Betriebssystem
    Windows 7
    Grafikkarte: AMD Radeon HD 6750M und AMD Radeon(TM) HD 6520G

    Wäre super dankbar über jegliche Hilfe!

    Liebe Grüße

    Saddu

    e: Achja, er überhitzte nicht im normalen Zustand, sondern als ich für 10 Minuten ein Spiel (mit nicht besonderlich hohen Grafikanforderungen) gespielt habe.

    e2: Habe gerade noch gesehen, dass öfter (auch wenn er "normal" läuft wie jetzt) eine Warnung im Application-Protokoll über "Volumeschattenkopie" erscheint.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 20.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Du arbeitest doch nicht ernsthaft mit Administratorenkonten?
    Oder redest du von dem Benutzerkonto, welches eingeschraenkte administrative Rechte besitzt und bei der Erstinstallation von der Installationsroutine vom Benutzer abgefragt und angelegt wird? Das ist keinesfalls ein Admin-Konto, sondern ein Benutzerkonto!
    Es gibt normalerweise nur EIN echtes Admin-Konto. Und das heisst "Administrator", ist haeufig deaktiviert und besitzt uneingeschraenkte administrative Rechte. Dieses Konto ist auch nicht fuer die taegliche Arbeit gedacht, sondern ausschliesslich fuer administrative Zwecke!

    Da solltest du direkt etwas unternehmen und nicht die Komponenten bei einer ohnehin schon knapp bemessenen Notebookkuehlung den Hitzetod sterben lassen.
    Da hat es durch die Fehlfunktionen (vermutlich durch das Abschalten wegen Temperaturen!) wohl diverse Systemdateien beschaedigt oder komplett zerschossen, die hier in diesem Fall vom Grafiktreiber und dem Catalyst Control Center verwendet werden. Treiber komplett deinstallieren und vom Notebookhersteller eine frische Version aufspielen.
    Koennte man zwar deaktivieren, wuerde ich aber nicht wirklich empfehlen - dabei fallen dann saemtliche Backup-Moeglichkeiten/Systemwiederherstellungen flach, die Windows von sich aus anlegt.
    Hier solltest du die exakte Fehlermeldung inkl. BCCode, Quelle und Beschreibung mal nennen. Damit kann man mehr anfangen als mit dem reinen Begriff.

    Im schlimmsten Fall: Eigene Dateien auf einen externen Datentraeger sichern. (Sollte ohnehin regelmaessig gemacht werden!)
    Anschliessend die von HP dafuer vorgesehenen Funktionen zum Zuruecksetzen des Geraetes in den Auslieferungszustand verwenden. Dann hast du ein sauberes System und brauchst dir um die aktuellen Fehler keine unmittelbaren Gedanken machen. Ein Tag nutzen und dann in die Ereignisanzeige schauen. Falls dort Fehler oder Warnungen auftreten, direkt behandeln.
     
  4. #3 Saddu, 20.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2013
    Saddu

    Saddu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die prompte Antwort.
    Natürlich meinte ich das Benutzerkonto mit administrativen Rechte, hab mich da nur falsch ausgedrückt ;)
    Dass ich den Laptop reinigen sollte, ist mir auch bewusst. Das Problem ist jedoch erst vor 2 Wochen aufgetreten - genau zu Beginn meiner Klausurphase. Und da alle meine Skripte auf dem Laptop sind, dachte ich, der Laptop wird das noch die 3Wochen überleben. Nunja.
    Ich denke ich werde wohl den Weg der Systemwiederherstellung zu den Werkseinstellungen probieren. Mein Problem an der Geschichte ist, dass ich den HP Recovery Manager als Administrator ausführen muss, also mit Zustimmung. Wenn ich dies aber probiere, wird zu 95% der Bildschirm sofort schwarz (manchmal sogar bevor ich "ja" klicken kann), nach dem ich mit der Maus rumklicke, komme ich zur Benutzeranmeldung komme und mein Konto ist mit "Gesperrt" vermerkt.
    Gerade eben, habe ich diesen Vorgang provoziert. Im Ereignisprotokoll erscheint folgender Fehler zu der Zeit:
    "2013.07.20 12:59:52.629|00001534|Error |[HP.Mobile]Notifications::a{bool(HP.Mobile.Presentation.Notifications+c,string,string,string,string,string)}|HP Software framework Failed from popup: e_INVALID_HP_SIGNATURE" mit der Quelle "hpmobile" und der Ereignis-ID 5.

    Weitere Informationen zu der Uhrzeit, die relevant sein könnten:
    "Der Winlogon-Benachrichtigungsabonnent <SessionEnv> war nicht verfügbar, um das Benachrichtigungsereignis zu verarbeiten."

    Des Weiteren zur selben Zeit innerhalb weniger Sekunden folgende Informationen:
    "Dienst "Windows-Bilderfassung (WIA)" befindet sich jetzt im Status "Angehalten"." Quelle: Service Control Manager, Ereignis-ID 7036
    "Der Suchdienst hat eine Wahl auf dem Netzwerk "\Device\NetBT_Tcpip_{E651B53A-752C-4FF6-A449-F431AD4C6E57}" erzwungen, da der Hauptsuchdienst beendet wurde." Quelle: BROWSER, Ereignis-ID: 8033
    "Das System wird in den Standbymodus versetzt.

    Grund: Schalter- oder Zuklappaktion" Quelle: Kernel-Power
    Obwohl ich ihn nicht zugeklappt hab oder sonstiges. Auslöser für das Ganze war das Ausführen eines Programms mit der Aufforderung zur Zustimmung.

    Falls dir keine prompte Lösung einfällt, werde ich wohl einfach etliche Male versuchen, den Recovery Manager ausführen zu können. Irgendwann wird es schon klappen... hoffentlich.

    Vielen lieben Dank!

    Liebe Grüße

    Saddu
     
Thema: Benutzeranmeldung funktioniert nicht, schwarzer Bildschirm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fehler bei der initialisierung des interaktiven anmeldeprozesses. windows vista

    ,
  2. FehlerMeldung am Laptop Initialisierung nicht erfolgreich geht nicht mehr

    ,
  3. dv 7 schwarzer bildschirm pc fährt nicht hoch

    ,
  4. ATI EEU failed to post message to CCC
Die Seite wird geladen...

Benutzeranmeldung funktioniert nicht, schwarzer Bildschirm - Ähnliche Themen

  1. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  2. Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!

    Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!: Hallo erstmals! Ich besitze seit ca 1 Woche den Medion Desktop PC und habe jetzt ein grosses Problem und zwar bezüglich des CD/DVD booten. Wenn...
  3. Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig

    Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig: Hallo, Ich benötige eure Hilfe ich habe von einem Freund den Wlan Stick Hama rtl8192s geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich ihn benutzen aber er...
  4. Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr

    Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr: In unserem Haus befindet sich 1 Modem, welches Wlan Signale aussendet. Dazu haben wir für 2 Zimmer jeweils mit einem Devolo Dlan500 Verstärker...
  5. Bildschirm ist mit Petya Warnungfenster blockiert

    Bildschirm ist mit Petya Warnungfenster blockiert: Hallo Leute. Heute starte ich meinen PC und erscheint nur rotes Warnungfenster. Da steht: you became victim of Petya ransomware. Was ist das? Wie...