Beim Spielen Geht Der Monitor einfach aus

Diskutiere Beim Spielen Geht Der Monitor einfach aus im Grafikkarten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Aaaaaaaalso hallo erstmal... Seit einiger zeit geht der monitor beim spielen einfach aus... Sogar nachdem ich formatiert habe!! Ich kann ca ne...

  1. #1 Maserati, 12.02.2007
    Maserati

    Maserati Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aaaaaaaalso hallo erstmal...

    Seit einiger zeit geht der monitor beim spielen einfach aus... Sogar nachdem ich formatiert habe!!

    Ich kann ca ne viertel stunde spielen...dann machts "bzzzzzzzt"

    monitor und andere teile im rechner gehn aus... nur der lüfter läuft...

    Hier meine systemdaten:

    [​IMG]

    Ich bitte um Hilfen...
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Maserati, 12.02.2007
    Maserati

    Maserati Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wo seid ihr :(
     
  4. #3 .::EZIO::., 12.02.2007
    .::EZIO::.

    .::EZIO::. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das gleiche problem habe mir ein neues motherboard gekauft daran liegt es aber nicht ich habe festgestellt das der kühler meiner grafikkarte sehr langsam läuft und dass die karte sehr heiß wird. ich bestell mir jetzt auf guten rat einen grafikkarten kühler mit kupfer platte denn kupfer kühlt besser wie alu
     
  5. #4 bul-bul-ogly, 13.02.2007
    bul-bul-ogly

    bul-bul-ogly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    6.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Maserati.

    Versuch erstmal Deinen Rechner so einzustellen, dass Du nach den Fehlern ein BlueScreen siehst - da stehen nämlich die Fehler-Codes. Poste anschließen die Codes hier.

    Du könntest auch in der Ereignisanzeige nach dem Fehler gucken. Die Meldungen sind dekadisch geordnet.
     
  6. #5 FortissimoIV, 13.02.2007
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Poste bitte mal die Temperaturwerte Deines Rechners aus Everest (alternativ aus dem BIOS). Die Radeon wird leider keinen Temperaturfühler haben...


    MfG, Benne
     
  7. #6 Satake.Naruto, 13.02.2007
    Satake.Naruto

    Satake.Naruto Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Hallo schreib mal wie stark dein Netzteil ist. Es könnte aber wirklich an der Temperatur liegen.
     
  8. #7 Maserati, 13.02.2007
    Maserati

    Maserati Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0

    Vielen dank erstmal für die posts

    Mein Netzteil hat 300 Watt... Kann mir einer erklären wie ich im bios nach der temperatur schaue?

    mfg

    Maserati

    ;)
     
  9. #8 Goldlöckchen, 13.02.2007
    Goldlöckchen

    Goldlöckchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Es kommt darauf an welches Bios du hast manchmal steht es unten darunter oder du muss erst eines der Menüs offnen. Das wir ja wohl nicht so scherw zu finden sein da es ja nicht sehr viel auswahl gibt!

    Passiert der Absturz den nur beim Spielen oder auch wenn du z.B. im Internet bist?

    Es kann auch sein das dein Prozessor oder deine Grafikkarte nicht ausreichen gekühlt wird! Das merst du meisten daran das wenn er abgestürztist er nach 10 Minuten wieder hoch fährt.

    Achtung: nicht einfach an die Grafikkarte packen wenn deine hände statisch aufgeladen sind dann kann die schnell kapput gehen!

    Also erst an das Gehäuse packen dann kann die Aufladung Abfließen.

    Gruß Goldlocke
     
  10. #9 Maserati, 13.02.2007
    Maserati

    Maserati Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    So das sind die Temperaturen kurz bevor es abstürzt...

    Was meint ihr dazu?
     
  11. #10 simpson-fan, 13.02.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    MOin!

    101°C der Prozessor, du meine Güte. Schau mal im BIOS nach ob die Werte dort auch so hoch sind.

    Säubere mal deinen Prozessorkühler. Wahrscheinlich musst du dir einen neuen anschaffen.

    Gruß simpson-fan
     
  12. #11 Maserati, 13.02.2007
    Maserati

    Maserati Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich den kühler entferne muss ich ya den chip davon trennen damit es später wieder geht... nicht wahr?
     
  13. #12 .::EZIO::., 14.02.2007
    .::EZIO::.

    .::EZIO::. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    wie trennen???

    ioch nehme an du hst keine paste auf der kühler platte sondern so einen komischen grauen film. wenn die platte warm ist dreh kurz an dem cpu
    der lässt sich dann lösen kratz besser diese haftkacke ab und mache so ne pqste drauf aber nciht am prozerror rumkratzen .....tötlich.

    schau ob du irgenwo noch einen lüfter herbekommst der ne kupferplatte hat.
    achte dabei auf deine sockelgröße.
    ich habe es auch so gemacht ich hatte das gleiche proble^^ siehe oben.

    wenn du ein klienes gehäuse hast dann bau i dein gehäuse noch einen lüfter rein der die luft aus dem tower herrauszieht.
    denn die meisten gehäuse haben zu wenig platz folge keine luftzirkulation warme lüft steht im gehäse rum und kann nicht abziehen.

    außerdem gibts bei der graka noch eine steckverbindung für zusätzlcihen strom steck diese rein den wie bei mir hat auch die graka zu wenig strom abbekommen.

    ich hoffe ich habe gehaolfen

    wenn ich mich ihre bitte korrigieren.
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. #13 FortissimoIV, 14.02.2007
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Woah, 101°C sind irre. Schau mal bitte ins BIOS; manchmal liest Everest die Werte falsch aus. 1500 RPM sind für den Kühllüfter auch viel zu wenig, ich kenne keinen, der so niedrig dreht. Oder hast Du ne Lüftersteuerung und den Kühler runtergeregelt???

    Hier ein günstiger Kühler für Sockel A:

    http://geizhals.at/deutschland/a56549.html

    ...und hier ein guter Kühler für Sockel A aus Vollkupfer und mit Lüftersteuerung:

    http://geizhals.at/deutschland/a30452.html

    Den alten Lüfter VORSICHTIG vom Board nehmen, Du kannst die Klammer mit einem Schraubenzieher an einer Seite ablösen, indem Du sie nach unten drückst und dann über die Haltenasen schiebst. Wie gesagt, sei VORSICHTIG, nicht mit dem Schraubenzieher abrutschen!!!

    Entferne die vorhandene alte Wärmeleitpaste vom CPU-Kern (nimm ein Wattestäbchen dazu), dann trag die neue VORSICHTIG und dünn auf dem Kern auf (nimm einen Zahnstocher zum Verstreichen, Holz ist weich und leitet nicht), dann den neuen Kühler aufsetzen und wieder VORSICHTIG mithilfe eines Schraubenziehers unter den Nasen festklemmen. Nicht vergessen ihn am Board anzuschließen, sonst dreht er nicht. ;-)


    MfG, Benne

    P.S.: Die CPU bleibt die ganze Zeit, wo sie ist!
     
  16. #14 Maserati, 14.02.2007
    Maserati

    Maserati Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Man man man hätte nicht erwartet dass solche nette menschen in diesem forum rumgammeln! :]

    Echt vielen dank jungs!!

    ICh werde mir schnellstmöglich einen neuen kühler besorgen!

    Ich hoffe dass dieses Problem nun behoben ist ;)
     
Thema:

Beim Spielen Geht Der Monitor einfach aus

Die Seite wird geladen...

Beim Spielen Geht Der Monitor einfach aus - Ähnliche Themen

  1. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  4. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....
  5. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...