Beim Hochlaufen wird Monitor nach ca 3 Min abgeschaltet, PC blockiert

Diskutiere Beim Hochlaufen wird Monitor nach ca 3 Min abgeschaltet, PC blockiert im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Beim Hochlaufen des PCs wird nach einigen Minuten der Monitor abgeschaltet (Anzeige: Stromsparmodus, kein Signal...). Der PC blockiert, d.h....

  1. #1 Gast_wsd, 16.01.2007
    Gast_wsd

    Gast_wsd Guest

    Beim Hochlaufen des PCs wird nach einigen Minuten der Monitor abgeschaltet (Anzeige: Stromsparmodus, kein Signal...).
    Der PC blockiert, d.h. nichts geht mehr.
    "Reparatur" nur durch Netz-Aus möglich.
    Kann mir jemand einen Tipp geben ?
    Besten Dank im Voraus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 simpson-fan, 16.01.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Geh nach so einem "Blockieren" mal ins BIOS. Schau dir dort die Netzteilwerte und Temperaturen und schreib das Zeug dann hier rein.

    Gruß simpson-fan
     
  4. #3 Gast_wsd, 17.01.2007
    Gast_wsd

    Gast_wsd Guest

    Habe im BIOS nachgeschaut :
    PC Health Status
    Current System Temp 25 grd C
    CPU 1 Temp 36 grd C
    System 0 RPM
    Power 0 RPM
    CPU 4821 RPM
    V core 1,72 V
    +3,3V 3,26 V
    +5V 4,91 V
    +12V 11,91 V
    -12V -12,11 V
    -5V -4,99 V
    VBAT 3,29 V
    5VSB 4,84 V
    Shutdown Temp disabled

    Hilft das weiter ?
    Gruß Werner
     
  5. #4 Morpheus1805, 17.01.2007
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Temps und Spannungen sind in Ordnung, die Spannungen sind zwar nicht optimal, aber auf jeden Fall noch im grünen Bereich!

    Mache mal ein CMOS Reset und starte anschließend mal im abgesicherten Modus (mehrmals F8 beim Hochfahren drücken und Abgesicherter Modus auswählen)!

    Wenn dort das Problem nicht auftritt, dann hängt es sehr wahrscheinlich mit dem Anzeigetreiber zusammen!

    Gruß Morpheus
     
  6. #5 Gast_wsd, 17.01.2007
    Gast_wsd

    Gast_wsd Guest

    Habe im BIOS auch das Power Mangement setup geprüft:
    IPCA function enabled
    Sleep state S1(Pos)
    Power Management Options user definde
    Video Off Methode Blank Screen
    HDD Power down disabled
    HDD Down in suspend disabled
    PM Control by APM No
    PWRON after PWR Failure off
    Modem Use IRQ 3
    Soft-off by PBTN instant-off

    Es passiert beim Starten des "kaltem" PC 3 bis 4 mal hintereinander. Wenn es beim 5 tem mal dann klappt läuft der PC stundenlang problemlos.
    Im Störungsfall kommt am schwarzen Bildschirm kurz die Meldung "Stromsparmodus". Man hört im PC ein Relais ( ? ) klappern.
    Im Menü " Energieoptionen" habe ich bei Monitorabschaltung auf "Nie" gesetzt.
    Der PC ist 5 Jahre alt. Kann es etwas mit Batteriealterung zu tun haben
    Die Batterie auf dem Motherboard mußte ich schon austauschen.

    Gruß Werner
     
  7. #6 Gast_wsd, 17.01.2007
    Gast_wsd

    Gast_wsd Guest

    Morpheus

    Danke für die Antwort

    Wie mache ich ein CMOS Reset?????

    Ich bin kein Computerfachmann!!!
    Gruß Werner
     
  8. #7 Morpheus1805, 17.01.2007
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    CMOS Reset schon durchgeführt?

    Klingt eher nach einem Netzteilproblem, aber die Spannungen sind wiegesagt in Ordnung!

    Was meinst du mit "klappern"????

    Definiere das mal genauer! Nimm mal das Board genauer unter die Lupe und halte Ausschaue nach aufgeblähten Elkos und sonstigen Aufälligkeiten!

    Kannst du welche ausmachen, dann wird es wohl langsam Zeit......!

    Schaue auch im Netzteil nach aufgeblähten Elkos!!!!

    Gruß Morpheus
     
  9. #8 Gast_wsd, 17.01.2007
    Gast_wsd

    Gast_wsd Guest

    Morpheus

    Ich weis leider nicht wie man einen CMOS Reset durchführt!!

    Das "Klappern" hört sich an wie ein schaltendes Relais. Es klickt im Abstand von 1/2 sec.

    Den PC kann ich erst am Wochenende aufmachen

    Gruß Werner
     
  10. #9 Morpheus1805, 17.01.2007
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, klingt seltsam!

    Du müsstest ihn schon öffnen, zum einen um das Geräusch zu orten und nach aufgeblähten ELKOS, sowie andereen Aufäligkeiten zu suchen und zum anderen um das CMOS Reset durchzuführen!

    Hier findest du eine bebilderte Anleitung

    Ist übrigens mein Forum, also ruhig mal registrieren ;) :D!!!

    Warum kannst ihn erst am WE öffnen?

    Gruß Morpheus
     
  11. #10 Gast_wsd, 17.01.2007
    Gast_wsd

    Gast_wsd Guest

    Morpheus

    Ich weis leider nicht wie man einen CMOS Reset durchführt !!!
    Bitte um kurze Anweisung

    Das "Klappern" hört sich an wie das Schalten eines Relais. Es klickt im Takt von 1/2 sec.
    Den PC kann ich erst am Wochenende aufmachen.

    Gruß Werner
     
  12. #11 Morpheus1805, 17.01.2007
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Ein Reset kann man entweder per Jumper durchführe oder aber indem man die CMOS Batterie für ein paar Minuten herausnimmt!

    Selbstverständlich muss der Rechner vorher vom Strom genommen werden und du musst ihn natürlich dafür öffnen!

    Das du den PC erst am Wochenende öffnen kannst hast du bereits geschrieben, allerdings hatte ich nach der Begründung gefragt!

    Klingt nach defektem Board oder Netzteil!

    Möglich wäre auch ein defektes Laufwerk!!! Um das auszuschließen müsstest du allerdings den Rechner ebenfalls öffnen und es abklemmen!

    Gruß Morpheus
     
  13. wsd

    wsd Guest

    Anleitung zu CMOS Reset habe ich gefunden . Danke
    Frage : muß ich beim Wiederanlauf F1 UND F2 drücken ?

    PC Öffnen erst am WE : ich brauche den Rechner tagsüber zum Arbeiten und bin abends nicht zu Hause
    Gruß Werner
     
  14. #13 Morpheus1805, 17.01.2007
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Danke, hoffe die Anleitung ist verständlich!

    In der Regel musst du eins von beiden Drücken!

    Je nach Bios kann es variieren!

    Nach dem erfolgreichen Reset wird eine Fehlermeldung alla

    CMOS Checksumerror defaults loaded

    Press F1 to continue

    Press F2 to enter setup

    kommen!

    Die Anweisungen im POST sind ja leicht nachzuvollziehen, außer dein Englisch ist nicht so auf dem Stand :D!

    Es gibt aber in der Regel nur diese 2 Varianten!

    Also keine Sorge ;)!

    Ein CMOS Reset ist in ca. 8Min. erledigt, die Zeit in der wir hier schreiben hättest du es folglich schon dutzende Male durchführen können!!

    Gruß Morpheus
     
  15. wsd

    wsd Guest

    Hi Morpheus
    Ich habe gestern nacht den PC geöffnet und den CMOS Reset gemacht.
    Deine Anleitung war klar und auch für einen Laien verständlich. Danke dafür.
    Der CMOS Reset hat nichts geändert. Aber ich konnte feststellen, daß das klappernde Geräusch von einem Laufwerk ausging. Ich habe jetzt beide Laufwerke deaktiviert. Bis jetzt ist der Fehler nicht wieder aufgetreten. Anscheinend ist ein Laufwerk defekt (Treiber habe ich schon neu installiert).
    Wenn sich das bestätigen sollte, dann war der primäre Effekt der PC Stopp - als Folge des LW Defekts-, der dann zur Monitorabschaltung geführt hat.
    Gibt es eine Datei, in der PC Fehler beim Hochlaufen registriert werden?

    Danke erst mal für Deine professionelle Hilfe
    Gruß Werner
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. #15 Morpheus1805, 18.01.2007
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Ein defektes Laufwerk kann durchaus ein ganzes System lahm legen!

    Teste beide einzeln und du hast den Übeltäter gefunden!

    Der Fehler wird bei der Initalisierung der Geräte während des POST's verursacht!

    Nein, es wird keine Datei geloggt in der du nachvollziehen könntest welches Laufwerk den Fehler verursacht!
    Das liegt ganz einfach an der fehlenden Speichermöglichkeit während des POST's (POWER ON SELF TEST) des Boards!

    Es gibt zwar Analysekarten auf PCI Basis, aber soetwas wäre in dem Falle nicht angebracht!

    Da hilft nur einzeln testen, der Fehler wird sich beim entsprechenden Laufwerk wieder melden! (gibt ja nur 2 Möglichkeiten)

    Fall beide nicht an dem selben Kabel hängen, dann solltest du auch noch jeweils mit einem anderen IDE Kabel testen.

    Kein Probem! Gerne geschehen ;)!

    Gruß Morpheus
     
  18. wsd

    wsd Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi Morpheus,
    Fehlanzeige!! Es war nicht ein Laufwerk sondern das Netzteil.
    Nach Austausch des Netzteils ist jetzt alles in Ordnung.
    Nochmals besten Dank für die Hilfe
    Gruß Werner
     
Thema: Beim Hochlaufen wird Monitor nach ca 3 Min abgeschaltet, PC blockiert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc blockiert bildschirm kein signal

    ,
  2. cmos reset relais klacken

Die Seite wird geladen...

Beim Hochlaufen wird Monitor nach ca 3 Min abgeschaltet, PC blockiert - Ähnliche Themen

  1. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  2. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  3. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  4. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...