bei Wlan hängt sich der PC auf!!!Hilfe

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von engelchen1980, 29.11.2007.

  1. #1 engelchen1980, 29.11.2007
    engelchen1980

    engelchen1980 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hoffe hier kann mir jemand helfen!
    Habe eine neue Grafikkarte und einen neuen Prozessor einbauen lassen,Windows XP SP2 neu aufspielen lassen und jetzt komme ich wireless nicht mehr ins Internet.Mit Kabel keine Probleme.
    Habe den USB WLan Stick mit Software und auch schon ohne installiert....er hat gute Konektivität zum Modem.Aber sobald ich mit meinen Zugangsdaten von ALICE WLan ins Netz will hängt sich der PC bei der Einwahl auf und das Bild friert ein...... Ebenfalls die Zugangsdaten habe ich schon via Software eingegeben und auch schon manuell eine Verbindung erstellt......jede Variante hat am Ergebnis nichts geändert.
    Ich habe keine Ahnung ob das ein Hardware oder Software Problem ist geschweige denn was ich noch machen könnte!!!!!!
    Ich weiß leider nicht welche Daten von meinem PC ich hier posten soll für dieses Problem......aber wenn mir jemand das sagen kann kommen die Daten sofort....

    Hoffe auf Hilfe

    engelchen1980
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 29.11.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    erstmal herzlich willkommen bei uns.
    Welchen Wlan-Stick hast Du denn? Und vor allen Dingen, hast Du nur ein Modem oder einen Wlan-Router? Nur mit Modem kommst Du nicht ins Internet mit Wlan.
     
  4. #3 engelchen1980, 29.11.2007
    engelchen1980

    engelchen1980 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Also,erstmal danke für die schnelle Antwort......
    da habe ich mich vertan....nicht Modem sondern natürlich WLan Router....sorry.....Mein Wireless USB Adapter ist von USRobotics Model USR805423.
    Ich habe wohl auch vergessen dazu zu schreiben daß vor Neueinbau des GK und Prozessor mein Internetanschluß mit genau diesen Geräten perfekt funktioniert hat......deswegen meine Ratlosigkeit........
     
  5. #4 julchri, 29.11.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Also ok,

    da gibt es natürlich verschiedene Möglichkeiten.
    Hast Du denn, wenn Du mit Wlan ins Internet willst, Deine Lan-Verbindung deaktiviert?
    Und siehst Du das drahtlose Netzwerk in Deinen Netzwerkverbindungen?
    Dann klick da mal mit der rechten Maustaste drauf und auf reparieren.

    Wenn das nichts bringt, dann auf Status und Netzwerkunterstützung. Da müssen drei Adressen stehen und oben von DHCP zugewiesen.

    Welchen Router hast Du eigentlich?
     
  6. #5 engelchen1980, 30.11.2007
    engelchen1980

    engelchen1980 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, alsowenn ich WLan ins netz will ist die Lan Verbindung deaktiviert...das drahtlose Netzwerk sehe ich und auf Reparieren klicken hilft nicht..... Unter Staus-Netzwerkunterstützung habe ich nichts gefunden wo DHCP zugewiesen steht........Unter netzwerkverbindungsdetails steht dann nur:
    Physikalische Adresse 00-14-C1-22-91-C9
    IP Asresse 169.254.126.237
    Subnetzmaske 255.255.0.0
    Standartgateway -
    DNS Server -
    WINS Server -

    Jetzt ist mir der Rechner sogar komplett abgestürtzt und hat neu gestartet als ich auf den Status des Drahtlosnetzwerkes geklickt habe......
    Als Meldung kam: Machine_Check_Exception

    Meine Ratlosigkeit steigt!
    Mein router ist übrigens:
    Siemens WLan Bridge W-011

    HILFE
     
  7. #6 engelchen1980, 30.11.2007
    engelchen1980

    engelchen1980 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal....
    ich weiß zwar nicht wie aber irgendwie habe ich es geschafft daß ich mich jetzt wlan einwählen kann......
    aber dann friert der PC ein sobald ich den Browser öffne oder ein Programm benutze daß im Internet arbeitet (Messenger,online Radio etc.)
    Ist das jetzt ein software,hardware oder ein ganz anderes Problem?
    sobald ich die drahtlose verbindung deaktiviere und wieder mit Kabel ins Netz geh läuft alles einwandfrei!
    Hoffe auf ein paar Ideen!
     
  8. #7 julchri, 01.12.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    steht bei Netzwerkunterstützung nicht "Adresstyp"?
    Versuche mal, den Treiber Deiner Wlan-Karte zu aktualisieren.
    Wenn das nicht hilft, musst Du die Adressen manuell eingeben.
    Geh mal auf Start>Ausführen, gib da cmd ein und in dem Fenster ipconfig/all
    Poste mal diese Daten.
     
  9. #8 engelchen1980, 01.12.2007
    engelchen1980

    engelchen1980 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also die Treiber vom WLan Stick sind aktuell aber das hat nichts gebracht.
    Unter Netzwerkverbindung steht nicht Adresstyp sondern:Eigeschränkte oder keine Konnektivität.... Dies steht allerdings auch bei der Lan Verbindung selbst wenn ich online bin........
    Hier sind die Daten die ich posten sollte:

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname:crocetti-d43324
    Primäre DNS-Suffix:
    Knotentyp: Unbekannt
    IP Routing aktiviert: Nein
    WINS-Proxy aktiviert: Nein

    Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung 11

    Verbindungsspezifische DNS-Suffix:
    Beschreibung: USRobotics Wireless USB Adapter
    Physikalische Adresse: 00-14-C1-22-91-C9
    DHCP aktiviert: Ja
    Autokonfiguration aktiviert: Ja
    IP Adresse (autokonfig.) :169.254.55.155
    Subnetzmaske: 255.255.0.0
    Standartgateway:

    ------so das alles stand wenn ich offline cmd ausgeführt habe......dann habe ich mich wireless eingewählt und dazu stand dann noch das dier und der PC ist wieder eingefroren und ich konnte wieder nichts anderes machen als Reset---------

    PPP-Adapter Alice

    Verbindungsspezifische DNS-Suffix:
    Beschreibung: WAN (PPP/SLIP) Interface
    Physikalische Adresse:00-53-45-00-00-00
    DHCP aktiviert: Nein
    IP Adresse: 78.49.10.214
    Subnetzmaske:255.255.255.255
    Standartgateway: 78.49.10.214
    DNS Server:213.191.74.11
    213.191.92.82
    NetBIOS über TCP/IP: deaktiviert



    Hoffe das hilft Antworten zu finden!Das Kabel quer durch die Wohnung und das ständige PC Einfrieren nervt echt!Hoffe es ist nicht schlimmes!

    Auf jeden Fall schon mal Danke für die ganze Mühe...habe ja echt nicht viel Ahnung....
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 julchri, 01.12.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    also wenn Du keine oder eingeschränkte Konnektivität hast gibt es die Möglichkeit, dass Dein Router ne Macke hat, was wir aber nicht hoffen wollen.
    Mach mal zuerst dies.
    Trenne den Router für ca 10 Minuten vom Strom (nicht nur ausschalten).

    Wenn das auch nichts bringt, dann klicke mal mit rechts auf Deine Verbindung (in Netzwerkverbindungen). Dann klickst Du mit links auf Eigenschaften und markierst im folgenden Fenster "Internetprotokoll TCP/ICP" und klickst auf Eigenschaften. Da sollte eine Punkt jeweils stehen bei: IP-Adresse automatisch beziehen" und bei "DNS-Server-Adresse automatisch beziehen.

    Wenn das nicht der Fall ist, machst Du das. Wenn die Punkte drin sind, musst Du die Adressen manuell eingeben, indem Du den Punkt darunter machst.
    Dann die Adressen, die Du bei ipconfig/all ausgelesen hast, eintragen.

    Dasselbe würde ich Dir auch für die Lanverbindung anraten.
    Vorsicht, die IP-Adresse darf nicht die gleiche sein.
     
  12. #10 engelchen1980, 01.12.2007
    engelchen1980

    engelchen1980 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Julchri,
    ein großes Danke für deine Mühen...habe den Router vom Strom genommen aber leider hat das nicht geholfen......
    Habe jetzt alle Daten so eingegeben...jetzt habe ich zumindest endlich nicht mehr diese nervige Anzeige: Eingeschränkte oder keine Konnektivität...sowohl Bei drahtlos als auch bei der Lan Verbindung.....immerhin....
    Allerdings bleibt der PC trotzdem hängen wenn ich mich WLan einwählen will.....wie gesagt mit Kabel kein Problem......sollte ich noch mal eine neue Verbindung erstellen um dort neu meine Benutzerdaten einzugeben?Irgendwas stimmt doch mit meinem PC nicht wenn er dauernd einfriert oder?

    LG Engelchen1980
     
Thema: bei Wlan hängt sich der PC auf!!!Hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 hängt beim aktivieren des wlan

    ,
  2. w-lan einschalten pc hängt sich auf

    ,
  3. usr805423 win 7 forum

    ,
  4. win xp wlan hängt sich auf,
  5. bei einwählen ins wlan hängt sich der pc auf,
  6. computer hängt sobald wlan eingeschaltet,
  7. windows hängt sich auf beim aktivieren von wlan,
  8. windows friert ein bei aktivieren des drahtlosnetzwerk,
  9. wlan-stick pc hängt sich auf,
  10. wie kann ich das problem mit einem wlan stick der den pc die ganze zeit hängen lässt beheben,
  11. drahtlosnetzwerk wird aktiviert friert,
  12. pc hängt sich auf wegen usb wlan xp,
  13. pc hängt wenn er ins wlan einwählt,
  14. drahtlose netzwerkverbindung reparieren xp hängt sich auf,
  15. computer hängt ich beim aktivieren von wlan auf,
  16. alice einwahl pc friert ein vista,
  17. sobald wlan aktiviert wird hängt sich der computer auf,
  18. mit alice wlan router friert mein computer ein,
  19. windows xp w-lan einschalten hängt sich auf,
  20. pc hängt sich komplett auf winxp wlan,
  21. windows 7 hängt wenn wlan an
Die Seite wird geladen...

bei Wlan hängt sich der PC auf!!!Hilfe - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...