Beepcode - Fehler!

Diskutiere Beepcode - Fehler! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, seit ca. 3-4 Tagen tritt dieser Beepcode auf: ein langer hoher Biepton der sich wiederholt. Manchmal kommt er 1) gleich beim Einschalten des...

  1. #1 OrphenKoRn, 17.03.2009
    OrphenKoRn

    OrphenKoRn Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    seit ca. 3-4 Tagen tritt dieser Beepcode auf: ein langer hoher Biepton der sich wiederholt.
    Manchmal kommt er
    1) gleich beim Einschalten des PCs (oft, aber seltener; Bildschirm bleibt scharz + Beepcode)
    oder
    2) während eines Spiels (sehr oft der Fall; Bildschirm wird schwarz, dann Beepcode)
    oder
    3) beim Öffnen von Programmmen (hier bisher nur einmal passiert; 1-2sek Bluescreen, dann Bildschirm schwarz, Beepcode tritt auf)


    Dem Beepcode zufolge: Speicher- oder Videoproblem, Speicher oder Grafikkarte wird nicht gefunden.
    Oder? Das ist der einzige, den ich gefunden habe, der auch zu dem BIOS passt. Aber das kann nicht stimmen. Irgendwo anders stand etwas über CPU-Überhitzung - leider hab ich die Seite nicht mehr gefunden. Mehr dazu weiter unten.

    Ansonsten läuft der PC ganz normal wie gewohnt.


    Vor diesen 3-4 Tagen habe ich meinem Lüfter getauscht mit dem gleichen Modell, da bei meinem alten schon längere Zeit ein -äh- "Zacken" abgebrochen war.

    CPU Name: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+
    CPU Takt: 2201.43 MHz
    Motherboard ID: 01/25/2007-K8M890-8237A-6A7L5M4DC-00
    Award BIOS Typ: Phoenix - AwardWorkstationBIOS v6.00PG
    Motherboard: 32°C (90 °F)
    CPU: 30°C (86 °F)
    Grafikprozessor (GPU): 52°C (126 °F)
    CPU: 1758 RPM

    Ich denke, mehr muss man nicht wissen, oder?
    Die Temperaturen entsprechen den Temperaturen bei normalen Betrieb. Die maximale CPU Temperatur ist bei 50°C bei Anwendungen. Dabei hab ich den Temperatursensor nebeneinander laufen lassen.


    Ich werde die Tage neue Wärmeleitpaste auf den CPU machen. Hoffentlich ist der PC dann nicht ganz schrott.


    Danke im Voraus! :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Bildschirm schwarz wird, dann wirds wohl an der Graka liegen. Bau sie mal aus, Saug mal den Staub aus dem Gehäuse und steck sie dann wieder richtig rein. Dann kann sein, sie läuft schon wieder. Ansonsten einfach mal austauschen (Wenn du die Möglichkeit hast). Du kannst auch mal deinen Arbeitsspeicher austauschen und den checken.
     
  4. #3 OrphenKoRn, 17.03.2009
    OrphenKoRn

    OrphenKoRn Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok, kann sein, dass das das Problem war. Ich hatte nochmal geguckt und gesehen, dass die Grafikkarte etwas "verklemmt" war beim Gehäuse. Wahrscheinlich als ich den Lüfter angeschraubt hatte. Bis jetzt hatte ich noch keine weiteren Störungen, mal sehn wie es aussieht, wenn ich den PC wieder etwas beanspruche.

    (Danke Olil, falls das mein Problem gewesen sein sollte.)


    Achja: Wenn ich schon dabei bin, was ist eigentlich die Normaltemperatur bei der Grafikkarte? Hab gelesen 70-80°C seien noch normal?!
     
  5. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Ja, befindet sich noch im Rahmen. Kommt abet natürlich auch immer auf die Karte an.
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Beepcode - Fehler!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bios beep code temperaturfühler

Die Seite wird geladen...

Beepcode - Fehler! - Ähnliche Themen

  1. Plötzlich SYNTP.SYS Fehler

    Plötzlich SYNTP.SYS Fehler: Hallo, hatte das erste Mal in meinem Leben einen syntp.sys Fehler. Muss ich da was machen? Oder macht das mein Betriebssystem selber?
  2. Fehler ID 4015

    Fehler ID 4015: Hallo Leute, ich bekomme neuerdings immer die Fehlermeldung: ID: 4015 Der DNS-Server hat einen kritischen Active Directory-Fehler ermittelt....
  3. Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!

    Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!: Hallo zusammen! Ich habe ein kleines Problem mit meinem Laptop, und zwar kann ich den Grafikkarten Treiber nicht installieren. Ich habe auf der...
  4. Fehler bei der Wiederherstellung?

    Fehler bei der Wiederherstellung?: Hallöle! Ich habe gestern mein Notebook auf Werkswerkeinstellungen (hießen doch so oder?) zurückgesetzt. Nachdem ich mich dann angemeldet habe...
  5. Nach Fehler beim Flashen geht gar nichts mehr

    Nach Fehler beim Flashen geht gar nichts mehr: Hallo zusammen, ich hoffe dass mir jemand von euch weiterhelfen kann. Es geht um Folgendes: Ich habe ein DraginTouch Y88X, das ist ein ganz...