Beamer

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von J.B., 14.03.2009.

  1. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    hi leute unsere Krichegemeinde will sich einen Beamer anschaffen, wüsstet ihr das was gutes sollte günstige sein so 300-500 Euro das Bild wird einfach auf die Wand `gestrahlt also HD oder so bring ja eh nix
    der Beamer wird über einen Notbook betrieben, was vielleicht noch wichtig wäre was bei dem Beamer dann einen Ersatzlampe kostet ?
    hoffe ihr könnt mir helfen
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Also bei diesen Ansprüchen kannst du mM nach das billigste nehmen, was du findest. Das Schlimmste, was dann passieren kann, wäre, dass die Projektion des Beamers bei zu heller Umgebung nicht so gut zu erkenn ist. Dann müsste man, wenn möglich, die Helligkeit Dimmen :D Aber bei Geräten mit 2000Ansi-Lumen sollte das Problem gernicht erst entstehen.

    Auch die Entscheidung, ob LCD oder DLP-Technik, kannst du dir sparen, denn für simple PPT-Projektionen oder Ähniches kannst, du glaub ich, zu beiden greifen ;) Bei Games und Filem etc wäre das eher ein Problem, aber nicht hier.... Auflösungen ab 800x600 sollten ebenfalss reichen

    Zu empfehlende Marken wären z.B: Sanyo, BenQ, Acer, Dell, Optoma, Mitsubishi, Panasonic, Samsung... ect!!!
    Vielleicht passt ja dieser schon: Optoma DS306
     
  4. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    danke schon mal aber ich hab vergessen zu sagen Filme wollen die damit schon gucken und Power Point an die Wand also
     
  5. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ok, das dürfte sich bei dem Budget als etwas schwierig gestalten. Wie sehen denn die Ansprüche aus? Und was verstehst du unter Filme? VHS, TV, DVD, HD-DVD, BluRay? :D
    Am einfachsten für dich wäre es, wenn du dich an das hifi-forum.de wenden würdest. Da kann dir wahrscheinlich besser geholfen werde, auf Grund der Tatsache, dass hier wahrscheinlich beamer unter den Usern nicht sehr verbreitet sind.
     
  6. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Bei hifi-forum.de bin ich auch angemeldet. Wenn du willst, kann ich mal für nen Thread aufmachen, dann musst du dich nicht anmelden. Wie du willst :D

    MfG
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Was ich bei Hifi Forum sehr schade finde: Man kann die Sufu ohne Anmeldung nicht benutzen. Serh sinnlos, wie ich finde. Ansonsten könnte man sich bestimmt die Zeit sparen, die man benörigt, um sich anzumelden. Denn manchmal hilft die ja wirklich :D Guck dir mal diesen Thread an: http://www.hifi-forum.de/viewthread-94-5561.html
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    aha ok danke euch es gibt ein paar Neuerungen: heute morgen haben sie bei der Kollekte390 € eingenommen also ein Beamer für 400-450 vllt. auch 500 wäre jetzt locker drin
    das mit dem Licht ist ein Problem da unser Kirche recht neu ist mit vielen Fenster ohne Rollläden wäre ein Beamer gut der sich bei sollchen Verhältnissen auch ein gutes Bild macht
    und einen Auflösung von 800x600 ist zu klein
    Edit: hätte da mal 2 , was haltet ihr davon ?

    http://www1.atelco.de/articledetail.jsp?aid=22190&agid=816

    http://www1.atelco.de/articledetail.jsp?aid=22182&agid=816
     
  10. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wenn 800x600 zu wenig ist, fällt der erste Acer schon mal weg ;)
    Der 2. sieht sehr gut aus. 1024x768 passt, und auch die 2000 Lumen sehen sehr gut aus... Das einzige Problem der DLP-Technik: Der RegenbogenEffekt, kurz RBE! Ist natürlich von Gerät zu Gerät unterschiedlich stakr ausgeprägt, aber bei so extrem billigen Geräten.... Weiß nicht! Wenn es dir möglich ist, geh mal welche in der Preiskkategorie angucken.
     
Thema:

Beamer

Die Seite wird geladen...

Beamer - Ähnliche Themen

  1. 3D Beamer Kaufberatung

    3D Beamer Kaufberatung: Hallo alle, ich weiß - hier sollte es um Computer gehen. Aber irgendwie gehört ein Beamer auch dazu. Wir wollen uns einen anschaffen und sind...
  2. Beamer zum Auflegen

    Beamer zum Auflegen: Hey, Kurz zum Hintergrund: Ich lege öfter mal am Wochenende auf, in verschieden Clubs, diese haben meist aber noch keine Beamer etc. somit kann...
  3. Beamer

    Beamer: Hi, ist es besser nen Beamer zu haben oder nen Monitor? Welche Marke ist die Beste?
  4. Beamer: Optoma HD20 spinnt!

    Beamer: Optoma HD20 spinnt!: Hey zusammen, In unserer Firma haben wir mehrere Beamer, einer davon is ziemlich neu und heisst Optoma HD20... In unserem Vorführraum steht...
  5. Videos auf Beamer

    Videos auf Beamer: Hallo zusammen. Habe leider keine Ahnung, wohin ich mein Problem stecken soll darum poste ich es mal hier ;) Habe schon google durchforstet...