Battlefield 3 mit SAPPHIRE Radeon HD6870?

Diskutiere Battlefield 3 mit SAPPHIRE Radeon HD6870? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, ich will mir zwecks Battlefield 3 eine neue Grafikkarte zulegen und hab mir da die SAPPHIRE Radeon HD6870 (SAPPHIRE Radeon HD6870...

  1. #1 sl4ngsta, 03.06.2012
    sl4ngsta

    sl4ngsta Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich will mir zwecks Battlefield 3 eine neue Grafikkarte zulegen und hab mir da die SAPPHIRE Radeon HD6870 (SAPPHIRE Radeon HD6870 1024MB GDDR5 LRTL PCI-E 256bit: Amazon.de: Computer & Zubehör) ausgesucht. Mein restliches System:

    - 4gb Ram
    - Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q8300 @ 2.50GHz

    Jetz meine Frage. wird battlefield flüssig laufen? und mit welcher grafikstufe (hoch ,ultra, usw). (ich gehe hier von einem 64 mann multiplayer match aus.)

    Danke im vorraus :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BenniDeadlift, 03.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Habe Sap6870+i5 2500k
    Battelfield läuft bei mir auf Hoch mit 2xMSAA und SSAO.
    Ultra ging auch noch aber da seh ich eh nur wenig Unterschied.

    4xMSAA und HBAO wirst du allerdings mit der 6870 nicht erreichen können. Außer in Innenräumen sonst ruckelt es leicht.
     
  4. #3 xandros, 03.06.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ist unvollstaendig!
    RAM -> Hersteller und Modulnummern?
    Mainboard -> Hersteller und Modellbezeichnung?
    Netzteil -> Hersteller und Modell?
    verwendetes Betriebssystem?

    IMHO wird fuer die Leistung dieser Grafikkarte dein Prozessor bereits an seine Grenzen stossen und die Grafik deutlich ausbremsen (verglichen zu dem was sie zu leisten im Stande waere)....
     
  5. #4 sl4ngsta, 03.06.2012
    sl4ngsta

    sl4ngsta Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok dankeschön. Mittel reicht mir zum zocken :D
     
  6. #5 BenniDeadlift, 03.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss dazu sagen das ich recht anspruchsvoll bin was bei shootern die Frames betrifft. Unter 40 find ichs schon unangenehm.

    Bei Bf3 ist die Graka das entscheidende in wie weit dein Prozessor da ausbremst musst du testen. Mittel dürfte aber locker drin sein. Wobei die Performance Fressenden Einstellungen MSAA und HBAO sind und nicht die High,Mid,Low,Ultra Einstellungen.
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 EliteSoldier2010, 03.06.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Auf welcher Auflösung spielst du denn?

    Aber mit der GPU ist es möglich Battlefield 3 auf Hoch mit 1920 * 1080
     
  9. #7 Desktop, 03.06.2012
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die GTX 460 Sonic, die ungefähr auf dem Niveau einer unübertakteten 6870 liegt. Ich spiele mit einem AMD Athlon X4 640 (3.0 GHz). Ich kann damit bei ungefähr 35 FPS auf Hoch, mit 45+ auf Mittel Full HD spielen. Für mich ist beides flüssig, jedoch im Multiplayer ist Mittel besser und reicht völlig.
    Lg
     
Thema: Battlefield 3 mit SAPPHIRE Radeon HD6870?
Die Seite wird geladen...

Battlefield 3 mit SAPPHIRE Radeon HD6870? - Ähnliche Themen

  1. Radeon R9 270x update geht nicht

    Radeon R9 270x update geht nicht: Moinsen, Mein AMD Programm hat für meine Graka nen Update am start, kann dies aber nicht installieren. (siehe anhang) woran liegt das?
  2. Black Ops 3 ruckelt

    Black Ops 3 ruckelt: Hallo, Laut Testberichten sollte Bo3 auf höchsten Einstellungen mit 60Fps laufen. Als ich das Spiel das erste mal gespielt habe war das auch der...
  3. 3. HDD wird nicht erkannt

    3. HDD wird nicht erkannt: Moin Leute, hab mir gerade 'ne neue Festplatte gekauft, welche den 3. Platz in meinem System einnehmen soll. Bisher sind 2 320 GB im Striped...
  4. 3 Monate alte Datei wiederherstellen

    3 Monate alte Datei wiederherstellen: Servus, Habe folgendes Problem. Vor Ca. 3 Monaten hab ich ne Datei gelöscht mit dem Glauben Sie sei irrelevant. Hab mich sehr getäuscht diese...
  5. ARMA 3 Serverproblem

    ARMA 3 Serverproblem: Moin, ich habe mir mal ARMA 3 gekauft. Mein Problem ist, das ich unter Multiplayer keine Server sehe. Habe schon alle Foren durchforstet aber...