Avast meldet rootkit !

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von taxi, 12.12.2008.

  1. taxi

    taxi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    jetzt wohne ich ganz woanders als damals
    Hallo und guten Tag :)
    auweia, gerade erhielt ich die Info über Avast, daß sich in meinem Arbeitsspeicher ein Virus befindet..... Heuristic...... und das empfohlen wird, ihn zu ignorieren (was ichdann auch getan habe) und den PC neu zu starten. Das begann dann mit einer Prüfung von Avast und dem nochmaligen Hinweis : C/Windows System 32 process.exe Rootkit:Versteckter Prozess ......
    Diese Mitteilung erscheint jetzt immer wieder...... und nun?
    Malwarebytes habe ich auch mal durchlaufen lassen, aber da ist nichts......
    Kann mir bitte einer helfen?


    Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
    Scan saved at 16:08:57, on 12.12.2008
    Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16762)
    Boot mode: Normal

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\Programme\Alwil Software\Avast4\aswUpdSv.exe
    C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashServ.exe
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VS7Debug\mdm.exe
    C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
    C:\Programme\Sandboxie\SbieSvc.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashMaiSv.exe
    C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashWebSv.exe
    C:\WINDOWS\system32\wbem\wmiapsrv.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
    C:\WINDOWS\SkyTel.EXE
    C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
    C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\Programme\Sandboxie\SbieCtrl.exe
    C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
    C:\Programme\Sandboxie\SandboxieRpcSs.exe
    C:\Programme\Sandboxie\SandboxieDcomLaunch.exe
    C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://google.de/
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = http://www.arcor.de/
    R3 - URLSearchHook: Yahoo! Toolbar mit Pop-Up-Blocker - {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} - (no file)
    O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
    O2 - BHO: Java(tm) Plug-In SSV Helper - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre6\bin\ssv.dll
    O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
    O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
    O4 - HKLM\..\Run: [SkyTel] SkyTel.EXE
    O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
    O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
    O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
    O4 - HKLM\..\Run: [CloneCDTray] "E:\SlySoft\CloneCD\CloneCDTray.exe" /s
    O4 - HKLM\..\Run: [avast!] C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
    O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [SandboxieControl] "C:\Programme\Sandboxie\SbieCtrl.exe"
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
    O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
    O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://E:\MICROS~1\Office10\EXCEL.EXE/3000
    O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
    O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://www.update.microsoft.com/win...ls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1200174883265
    O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - http://fpdownload2.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
    O23 - Service: avast! iAVS4 Control Service (aswUpdSv) - ALWIL Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\aswUpdSv.exe
    O23 - Service: avast! Antivirus - ALWIL Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashServ.exe
    O23 - Service: avast! Mail Scanner - ALWIL Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashMaiSv.exe
    O23 - Service: avast! Web Scanner - ALWIL Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashWebSv.exe
    O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
    O23 - Service: NBService - Nero AG - E:\Nero 7\Nero BackItUp\NBService.exe
    O23 - Service: NMIndexingService - Nero AG - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe
    O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
    O23 - Service: Sandboxie Service (SbieSvc) - tzuk - C:\Programme\Sandboxie\SbieSvc.exe
    O23 - Service: setup_7.0.0.180_18.05.2008_00-35 - Unknown owner - C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Desktop\Kaspersky Lab Tool\setup_7.0.0.180_18.05.2008_00-35.exe (file missing)

    --
    End of file - 5421 bytes
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 12.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  4. taxi

    taxi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    jetzt wohne ich ganz woanders als damals
    Hallo,
    hmm.... also mit mir muß man bei den PC-Sachen so reden,wie mit einem Osterhasen zu Weihnachten.....
    Hmmm.... versteckte Dateien.....
    Keine Ahnung,wie man die sichtbar macht ...
    Aber ich habe eine Beschreibung hierzu bei freenet gefunden und sie genauso ausgeführt.Allerdings erscheinen dann bei "Suche" über 41000 Dateien, also denke ich,daß ich da irgendwas falsch mache.
    Wie mache ich das?
    Danke für die Antwort
     
  5. #4 Leonixx, 13.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Explorer-Extras-Ordneroptionen-Ansicht-Haken raus bei Geschütze Systemdateien ausblenden-Haken rein bei alle Dateien und Ordner anzeigen.

    Kann durch aus sein das dann so viele Dateien angezeigt werden. Du gehst auf die Webseite von Virutotal, dann auf Durchsuchen klicken, dann gehst du auf Laufwerk C, Ordner Windows, Ordner System 32 und die Datei process.exe suchen.

    Wenn du diese gefunden hast, dann einmal anklicken und auf senden der Datei klicken. Dann auf Anlalysieren der Datei klicken. Dann bekommst du ein Ergebnis. Dieses einfach kopieren und hier einfügen.
     
  6. taxi

    taxi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    jetzt wohne ich ganz woanders als damals
    Hallo,
    kein e Ahnung,ob ich das nun alles kopieren musste/sollte, aber die Anweisungen waren schon mal super und hier ist einfach mal ALLES:
    Datei Process.exe empfangen 2008.12.13 18:50:32 (CET)
    Status: Laden ... Wartend Warten Überprüfung Beendet Nicht gefunden Gestoppt


    Ergebnis: 7/38 (18.43%)
    Laden der Serverinformationen...
    Ihre Datei wartet momentan auf Position: 3.
    Geschätzte Startzeit ist zwischen 54 und 77 Sekunden.
    Dieses Fenster bis zum Abschluss des Scans nicht schließen.
    Der Scanner, welcher momentan Ihre Datei bearbeitet ist momentan gestoppt. Wir warten einige Sekunden um Ihr Ergebnis zu erstellen.
    Falls Sie längern als fünf Minuten warten, versenden Sie bitte die Datei erneut.
    Ihre Datei wird momentan von VirusTotal überprüft,
    Ergebnisse werden sofort nach der Generierung angezeigt.
    Filter Drucken der Ergebnisse
    Datei existiert nicht oder dessen Lebensdauer wurde überschritten
    Dienst momentan gestoppt. Ihre Datei befindet sich in der Warteschlange (position: ). Diese wird abgearbeitet, wenn der Dienst wieder startet.

    SIe können auf einen automatischen reload der homepage warten, oder ihre email in das untere formular eintragen. Klicken Sie auf "Anfragen", damit das System sie benachrichtigt wenn die Überprüfung abgeschlossen ist.
    Email:


    Antivirus Version letzte aktualisierung Ergebnis
    AhnLab-V3 2008.12.12.2 2008.12.13 -
    AntiVir 7.9.0.45 2008.12.12 -
    Authentium 5.1.0.4 2008.12.13 -
    Avast 4.8.1281.0 2008.12.12 -
    AVG 8.0.0.199 2008.12.13 -
    BitDefender 7.2 2008.12.13 -
    CAT-QuickHeal 10.00 2008.12.13 -
    ClamAV 0.94.1 2008.12.13 Trojan.Killproc-1
    Comodo 741 2008.12.12 -
    DrWeb 4.44.0.09170 2008.12.13 Tool.Prockill
    eSafe 7.0.17.0 2008.12.11 -
    eTrust-Vet 31.6.6258 2008.12.12 -
    Ewido 4.0 2008.12.13 -
    F-Prot 4.4.4.56 2008.12.13 -
    F-Secure 8.0.14332.0 2008.12.13 -
    Fortinet 3.117.0.0 2008.12.13 Misc/PrcViewer
    GData 19 2008.12.13 -
    Ikarus T3.1.1.45.0 2008.12.13 -
    K7AntiVirus 7.10.553 2008.12.13 -
    Kaspersky 7.0.0.125 2008.12.13 -
    McAfee 5462 2008.12.13 potentially unwanted program PrcViewer
    McAfee+Artemis 5462 2008.12.13 potentially unwanted program PrcViewer
    Microsoft 1.4205 2008.12.13 -
    NOD32 3688 2008.12.12 Win32/PrcView
    Norman 5.80.02 2008.12.12 -
    Panda 9.0.0.4 2008.12.13 -
    PCTools 4.4.2.0 2008.12.13 -
    Prevx1 V2 2008.12.13 -
    Rising 21.07.52.00 2008.12.13 -
    SecureWeb-Gateway 6.7.6 2008.12.12 -
    Sophos 4.36.0 2008.12.13 -
    Sunbelt 3.2.1801.2 2008.12.11 -
    Symantec 10 2008.12.13 -
    TheHacker 6.3.1.2.186 2008.12.12 Aplicacion/Processor.20
    TrendMicro 8.700.0.1004 2008.12.12 -
    VBA32 3.12.8.10 2008.12.12 -
    ViRobot 2008.12.12.1515 2008.12.12 -
    VirusBuster 4.5.11.0 2008.12.13 -
    weitere Informationen
    File size: 53248 bytes
    MD5...: 7397f6ee4a9601a123b645c0cd428017
    SHA1..: 890368473ecbc404dcd42ff0c6c38397102f59c0
    SHA256: 5aaf73ef89f0efab963abb170bc9b7cd7d4d5bd7a691cd83137b4cc39cd120de
    SHA512: 8c9f85b64d8c1c43a11e654609d357fffdada311422cc02e5efbf1243b4d35fc
    20f4a58b1a663f85717d8a626c3db8f59af62d7044ed02974cd3d2b107f08784

    ssdeep: 768:ORWMA68kDGXcK1JP9COApZsLUFDeLHAwu0aB0wWYS/a/x9GYDM0+0O:OkMKH
    9fApDFPgiKMM0I

    PEiD..: -
    TrID..: File type identification
    Win64 Executable Generic (59.6%)
    Win32 Executable MS Visual C++ (generic) (26.2%)
    Win32 Executable Generic (5.9%)
    Win32 Dynamic Link Library (generic) (5.2%)
    Generic Win/DOS Executable (1.3%)
    PEInfo: PE Structure information

    ( base data )
    entrypointaddress.: 0x402b42
    timedatestamp.....: 0x3edf2cf1 (Thu Jun 05 11:43:45 2003)
    machinetype.......: 0x14c (I386)

    ( 4 sections )
    name viradd virsiz rawdsiz ntrpy md5
    .text 0x1000 0x7bea 0x8000 6.52 c01fadec01aae81015745dad0ecda107
    .rdata 0x9000 0x1dfc 0x2000 5.10 e5217bccc8786d801b7a78bb7cce029c
    .data 0xb000 0x1fc8 0x1000 2.67 5ba738a705a45c4209cbffe7469d458a
    .rsrc 0xd000 0x3c0 0x1000 0.99 0967ff97890b79a40016a44e82666655

    ( 3 imports )
    > KERNEL32.dll: GetLastError, GetProcessAffinityMask, OpenProcess, Sleep, TerminateProcess, WaitForSingleObject, SetPriorityClass, lstrcmpiA, HeapFree, ResumeThread, SuspendThread, GetVersionExA, WideCharToMultiByte, HeapAlloc, CloseHandle, GlobalFree, GlobalAlloc, FileTimeToSystemTime, SystemTimeToFileTime, GetSystemTime, LocalFree, FormatMessageA, HeapSize, RtlUnwind, LCMapStringW, LCMapStringA, VirtualQuery, GetSystemInfo, SetProcessAffinityMask, LoadLibraryA, GetProcAddress, FreeLibrary, GetProcessHeap, GetCurrentProcess, ExitProcess, GetModuleHandleA, GetCommandLineA, QueryPerformanceCounter, GetTickCount, GetCurrentThreadId, GetCurrentProcessId, GetSystemTimeAsFileTime, GetModuleFileNameA, HeapDestroy, HeapCreate, VirtualFree, VirtualAlloc, HeapReAlloc, WriteFile, GetStdHandle, UnhandledExceptionFilter, FreeEnvironmentStringsA, GetEnvironmentStrings, FreeEnvironmentStringsW, GetEnvironmentStringsW, SetHandleCount, GetFileType, GetStartupInfoA, GetStringTypeA, MultiByteToWideChar, GetStringTypeW, GetACP, GetOEMCP, GetCPInfo, FlushFileBuffers, SetFilePointer, GetLocaleInfoA, VirtualProtect, SetStdHandle
    > USER32.dll: CloseDesktop, EnumDesktopWindows, GetWindowThreadProcessId, PostMessageA, OpenDesktopA
    > ADVAPI32.dll: LookupAccountSidA, OpenProcessToken, LookupPrivilegeValueA, AdjustTokenPrivileges, GetTokenInformation

    ( 0 exports )

    ThreatExpert info: http://www.threatexpert.com/report.aspx?md5=7397f6ee4a9601a123b645c0cd428017
     
  7. #6 Leonixx, 13.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ok, hast einen Trojaner auf dem System.

    Lade dir Ccleaner und bereinige das System

    Lade dir Malewarebytes und Superantispyware, installieren, updaten, Komplett Scan durchführen, anschließend den Report posten. Beide Programme in den Links in meiner Signatur.
     
  8. taxi

    taxi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    jetzt wohne ich ganz woanders als damals
    Ccleaner hatte ich ja schon drauf ..... Reinigung soeben ausgeführt ..
    Malwarebytes hatte ich auch schon drauf, hab´s upgedatet und hier nun der Bericht. Den Rest gibt´s gleich.....



    Malwarebytes' Anti-Malware 1.31
    Datenbank Version: 1497
    Windows 5.1.2600 Service Pack 3

    13.12.2008 21:12:31
    mbam-log-2008-12-13 (21-12-31).txt

    Scan-Methode: Vollständiger Scan (C:\|D:\|E:\|F:\|G:\|H:\|)
    Durchsuchte Objekte: 82145
    Laufzeit: 10 minute(s), 29 second(s)

    Infizierte Speicherprozesse: 0
    Infizierte Speichermodule: 0
    Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
    Infizierte Registrierungswerte: 0
    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
    Infizierte Verzeichnisse: 0
    Infizierte Dateien: 0

    Infizierte Speicherprozesse:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Speichermodule:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungsschlüssel:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungswerte:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Verzeichnisse:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateien:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)
     
  9. taxi

    taxi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    jetzt wohne ich ganz woanders als damals
    SUPERAntiSpyware Scan Log
    http://www.superantispyware.com

    Generated 12/13/2008 at 09:53 PM

    Application Version : 4.23.1006

    Core Rules Database Version : 3674
    Trace Rules Database Version: 1653

    Scan type : Complete Scan
    Total Scan Time : 00:22:58

    Memory items scanned : 378
    Memory threats detected : 0
    Registry items scanned : 6052
    Registry threats detected : 0
    File items scanned : 16083
    File threats detected : 5

    Adware.Tracking Cookie
    C:\Sandbox\Conny\DefaultBox\user\current\Cookies\conny@e-2dj6wjl4alajgfp.stats.esomniture[2].txt
    C:\Sandbox\Conny\DefaultBox\user\current\Cookies\conny@e-2dj6whkisiczakq.stats.esomniture[2].txt
    C:\Sandbox\Conny\DefaultBox\user\current\Cookies\conny@e-2dj6wjliagczcdp.stats.esomniture[1].txt
    C:\Sandbox\Conny\DefaultBox\user\current\Cookies\conny@www.googleadservices[1].txt
    C:\Sandbox\Conny\DefaultBox\user\current\Cookies\conny@e-2dj6wjmiomd5kaq.stats.esomniture[2].txt

    ........................................................................

    Habe dann "in Quarantäne stellen" gedrückt. Ich hoffe, daß das richtig war.....
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Leonixx, 13.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ok, sehe keine weiteren Hinweise für Infizierung. Hattest nur Cookies drauf. Nichts beunruhigendes. Dein System sollte sauber sein.

    Gruss Leonixx
     
  12. taxi

    taxi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    jetzt wohne ich ganz woanders als damals
    Dankedankedankedanke !! Da sitzt man hier mit Sorgenfalten und patschsch..... wird einem so professionell geholfen ! Und schon glättet sich wieder alles und die Welt ist in Ordnung.
    Schön,daß es dich/euch gibt .....
    Eine Frage noch: kann ich das superantispyware drauf lassen? Und sollen die Haken in den Ordneroptionen jetzt so bleiben wie sie sind?
    Übrigens erscheint die Warnung wegen der verdächtigen Datei von avast immer noch...... hmmmmm
     
Thema: Avast meldet rootkit !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avast meldet rootkit

    ,
  2. avast meldet svc java rootkit

    ,
  3. rootkit services exe

    ,
  4. avast rootkit entfernen,
  5. virenfund in c:sandbox...,
  6. was bedeutet virenfund in c:sandboxieenutzernamedefaultbox,
  7. svc rootkit,
  8. svc rootkit avast,
  9. avast meldet bösartige website unsichtbare seite,
  10. avast rootkit scanner versteckte dateien,
  11. avast identified jqs.exe as rootkit,
  12. rootkit entfernen avast,
  13. rootkit winlogon.exe avast,
  14. svc pnkbst rootkit,
  15. avast meldet zwei rootkits,
  16. avast meldet rootkit svc: svc,
  17. avast letzte virenmeldung,
  18. services.exe avast,
  19. kann avast einen rootkit entfernen,
  20. avast meldet jqs.exe,
  21. avast meldet windows explorer exe,
  22. windows system32 services.exe malware avast,
  23. avast rootkit services.exe,
  24. services.exe virus avast rootkit,
  25. avast malware wartung excel.exe
Die Seite wird geladen...

Avast meldet rootkit ! - Ähnliche Themen

  1. PC meldet Festplatte als Defekt, Daten sind aber noch da???

    PC meldet Festplatte als Defekt, Daten sind aber noch da???: Hallo zusammen, ich hab ein ziemliches Problem. Und zwar hat mein PC mir beim starten gerade angeizeigt, dass gerade ein Festplattenproblem...
  2. Probleme mit avast !

    Probleme mit avast !: Guten Abend, Ich habe momentan probleme mit avast, und zwar sobald ich - Chrome - Firefox starte... kommt alle paar Minuten diese Meldung...
  3. Norton meldet E-mail-Fehler

    Norton meldet E-mail-Fehler: Hallo an das Forum, ich hoffe, Ihr könnt mir einen Tip geben. Seit Tagen versuche ich, einem Freund eine Mail zusenden mit einer Bilddatei JPEG....
  4. rootkit

    rootkit: hallo leser, musste heut feststellen das mein rechner mit rootkits befallen ist.erster fund von spybot search and destroy2 auf "PhysicalDrive...
  5. Notebook meldet sich automatisch wieder ab

    Notebook meldet sich automatisch wieder ab: Hallo, ich bin neu hier im Forum! :cool: Und zwar habe ich ein Problem. Mein IBM Thinkpad T43 hat im Moment Macken. Und zwar, wenn ich den...