automatisches ausschalten direkt nach start

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von loligo, 28.11.2007.

  1. loligo

    loligo Ein bißchen was Wisser

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    ich bin mir nicht sicher, ob es ein hard- oder software problem ist. so sieht es jedenfalls aus: wenn ich meinen läppi starten will bleibt die batterie-led an als ob ich lange auf den on-off knopf drücke. daraufhin schaltet er sich wieder aus, nur um ein paar minuten später von alleine zu starten, mit demselben spiel. ich hab ihn dann komplett von der stromversorgung getrennt und nach einer weile warten angeschlossen. der startvorgang funzte jetzt einwandfrei. es ist also zu einem glücksspiel geworden, ob ich starten kann. über die temperaturen hab ich leider keine infos, da nicht mal im bios sensorwerte angezeigt werden. der rechner war mal kalt, mal warm... scheint also keine rolle zu spielen. zur selben zeit trat noch was anderes auf: der rechner hat mich zwischendurch zum anmelde-bildschirm geschickt, als ob ich kurz im standby gewesen wäre. ich denk mal, dass zwischen beiden problemen ein zusammenhang besteht... nur welcher bleibt mir schleierhaft.

    dank schonmal im vorraus

    lg loligo

    die konfig:
    system: sony vaio VGN FE41M
    BIOS: Phoenix NoteBIOS 4.0 Release6.1
    OS: Win Vista Home Premium
    CPU: Intel core 2CPU T5500@1.66GHz
    RAM: 2046 MB
    Graka: nVidia 7400 Go Treiberversion 163.75(7.15.0011.1675)
    HD: Fujitsu MHW2120BH
    Sound: Sigmatel high definition Treiberversion 6.10.5379.0000
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Schrauber, 28.11.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    wackelkontakt zwischen akku und mainboard?
    wackelkontakt zwischen akku und netzteil?
    ladeautomatik des akkus ist defekt?
    mainboard hat nen fehler?

    irgendwo dort würde ich den fehler vermuten... mein bauchgefühl alelrdings sagt mir das entweder die ladeautomatik kaputt ist oder der das mainboard ne macke hat.

    den wackelkontakt könnte man vergleichsweise einfach überprüfen indem du dein system startest (so das er wirklich an ist) und versuchst einen absturz zu provozieren indem du das laptop (piano!!!!!) schüttelst und schwenkst und daran rüttelst... und das ladekabel immer mal wieder einsteckst und abziehst... wenn er nach einer zeit immernoch nicht abgestürzt ist dann gehst du ab zum händler und läßt das ding reparieren...
     
  4. loligo

    loligo Ein bißchen was Wisser

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    danke für die schnelle antwort.
    um den wackler zwischen rechner und akku auszuschliessen fahr ich ihn momentan ohne diesen. wenn ich ihn zum starten brachte, läuft alles ganz normal, bis auf die kurzen aussetzer. ach ja im gerätemanager werden keine probleme angezeigt. der hinweis mit dem mainboard wird sich hoffentlich nicht bewahrheiten.
     
  5. #4 Schrauber, 28.11.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    diese plötzlichen aussetzer wie du sie nennst enden damit das dein system kurz ausgeht und dann wieder angeht und du vor der anmeldemaske von windows stehst um dich anzumelden so als wärest du mal eben in den standby modus gegangen???

    wenn das so ist dann kannst du gleich zum händler gehen und reparieren lassen :D
     
  6. loligo

    loligo Ein bißchen was Wisser

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    noch bin ich optimistisch, dass ich das anders in den griff kriege. ich brauch meinen rechner grade. jetzt sitz ich grade schon 3-4h davor, ohne dass was passsiert ist =). vielleicht isses ja auch irgend ne software sache. hab zum beispiel vor kurzem den graka-treiber aktualisiert und da die nvidianer keine go-Treiber zur verfügung stellen muss ich die normale forceware ziehen und in der nv_disp ein bissl rumspielen.
     
  7. #6 Schrauber, 28.11.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    wenn diese probleme auch auftauchen wenn dein system nicht hochgefahren ist z.b. wie du beschrieben hast wenn du ihn frisch einschaltest und er dann gleich erstmal in die ketten geht und wieder ausmacht um dann erst zu starten dann hat das nichts mehr mit windows oder treibern zu tun...

    wenn du dir wirklich nicht sicher bist und ALLES ausprobieren willst bevor du ihn zur rep gibst dann würd ich dir ne neuinstallation mit aktuellen treibern und updates empfehlen... dann bist du definitiv auf der sicheren seite...

    seit wann ist das problem denn aufgetreten?
     
  8. loligo

    loligo Ein bißchen was Wisser

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    vor vier-fünf tagen. hm, neuinstallation hab mir auch schon überlegt. bin aber auch zu dem selben schluss gekommen wie du. wenn es schon so früh auftritt kanns nix mit win zu tun heben. gibt es irgendwelche diag-tool mit denen ich z.B. das board überprüfen kann?
     
  9. #8 Schrauber, 28.11.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    weißt du wie man eine ISO brennt? dann kann ich dir das hier nur wärmstens ans herz legen.. du bootest von der cd und kannst das komplette system auf herz und nieren testen...

    Ultimate Boot CD V4.1.1.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. loligo

    loligo Ein bißchen was Wisser

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    dank dir. ich werd es erst mal ausprobieren. poste dann das ergebnis
     
  12. loligo

    loligo Ein bißchen was Wisser

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    is schon n bissl länger her, wollt aber die lösung posten:
    also nach einschicken hat sich herrausgestellt, dass die hdd im eimer war. ist getauscht worden und jetzt ist alles wieder i.o. mir stellt sich zwar immer noch die frage, warum weder Fujitsu-tool noch bei ubcd ein fehler erkannt wurde, war aber wohl nur ein einfacher wackler, den software nicht erkennen kann...

    naja, live long and prosper
     
Thema: automatisches ausschalten direkt nach start
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nokia 6230i automatisches ausschalten

    ,
  2. nokia 6230i ladeautomatik defekt

    ,
  3. hp vgn-fe41m phoenix bios von cd booten

    ,
  4. nokia 6230i nicht abschalten in KFZ,
  5. nokia 6230i kfz ausschalten
Die Seite wird geladen...

automatisches ausschalten direkt nach start - Ähnliche Themen

  1. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  2. PC startet nicht automatisch nach dem Strom angeschaltet wird

    PC startet nicht automatisch nach dem Strom angeschaltet wird: Hallo zusammen. Ich habe eine schaltbare Steckdose. Nach dem ich meinen PC herunterfahre, schaltet sich nach 2 Minuten automatisch die Stromzufuhr...
  3. Minecraft kackt ab sobald ich die Aufnahme starte!

    Minecraft kackt ab sobald ich die Aufnahme starte!: Guten Abend liebe Community. Und zwar habe ich letztens einen neuen PC bekommen. Allerdings macht der PC etwas auf blöd. Sobald ich Minecraft...
  4. Laptop hing beim Starten an Herstellerlogo

    Laptop hing beim Starten an Herstellerlogo: Hallo! Als ich heute morgen meinen Laptop einschalten wollte, ist er beim Starten direkt auf dem Herstellerbildschirm hängen geblieben (dort, wo...
  5. PC automatisch starten und herunterfahren

    PC automatisch starten und herunterfahren: Hey Leute, als ich 14 oder 15 war, habe ich ein .rar Archive mit einem Passwort versehen und auf meinem PC gespeichert. Zwischendurch, hatte ich...