Autokauf: Unterstützung durch Eltern?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Fritzlos, 05.10.2016.

  1. #1 Fritzlos, 05.10.2016
    Fritzlos

    Fritzlos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Siegen
    Moin! Ich möchte mir gerne ein neues Auto zulegen. Mein altes lohnt sich nicht mehr, da die Reparatur so teuer wäre, dass ich besser fahre (hahaha), wenn ich mir gleich ein neues kaufe. Es soll "nur" ein VW Golf sein. Also nix großes. Aber ich kann es mir momentan noch nicht leisten, alles auf einen Schlag zu bezahlen. Jetzt habe ich überlegt, meine Eltern zu fragen, ob sie was dazu steuern würden. Was meint ihr, soll ich mich auf sie verlassen und das Geld bei ihnen abstottern? Ein gutes Verhältnis haben wir ja. Oder soll ich mich anderweitig umsehen?
     
  2. #2 stockcarpilot, 05.10.2016
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Wie viel Geld hast du denn im Monat übrig und wie teuer soll das neue Auto sein? Wie hoch ist die Kilometerleistung im Jahr?
     
  3. #3 GrübelM0nster, 06.10.2016
    GrübelM0nster

    GrübelM0nster Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mein erstes Auto (ein alter Renault Megane, Bj. 1995) für um die 850 Euro bekommen. Dazu brauchte ich bloß gut keine Unterstützung von meinen Eltern. Mich würde auch interessieren, was du insgesamt monatlich ausgeben kannst. Vielleicht kannst du ja auch beim Händler das Auto monatlich abstottern. Wie hoch wäre denn der Betrag, den du von deinen Eltern bräuchtest?
    Eine andere Möglichkeit wäre natürlich auch noch ein Kredit. Wäre das eine Variante für dich? Ich würde vermutlich diesen Weg wählen. Auf dieser Seite gibt es einen ganz guten http://www.besterkredit.de/crosslend. Damit kannst du einen Kredit zwischen 1.500 und 30.000 Euro aufnehmen.
    Hast du denn mal mit deinen Eltern gesprochen, ob sie dir überhaupt so viel Geld leihen würden?
     
  4. #4 White42, 13.10.2016
    White42

    White42 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Willst du das Auto bei einem Autohaus kaufen? Finanziere das Auto doch, dann kannst du es monatlich bei dem Autohaus abbezhalen.
     
  5. #5 JudgeLG, 13.10.2016
    JudgeLG

    JudgeLG Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2013
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Niedersachsen
    Naja, damit setzt du deinen Anspruch schon ziemlich hoch. Nicht jeder kann sich mal eben "nur nen neuen Golf" kaufen.

    VW Golf neu geht ab 15.000-17.000 € los.
     
Thema:

Autokauf: Unterstützung durch Eltern?

Die Seite wird geladen...

Autokauf: Unterstützung durch Eltern? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Pc für meine Eltern

    Neuer Pc für meine Eltern: Hallo, ich suche einen neuen Pc für meine Eltern. Sie brauchen den Pc nur für den Heimgebrauch. Also sachen wie office, surfen und streamen....
  2. Unterstützung und Mitblogger gesucht

    Unterstützung und Mitblogger gesucht: Hallo zusammen, appdated.de ist ein Techblog, der mittlerweile seit 2011 auf dem Markt ist und regelmäßig über die neusten Entwicklung im Bereich...
  3. Computer selber zusammenstellen und zusammenbauen (Eltern sind Mißtrauisch)?

    Computer selber zusammenstellen und zusammenbauen (Eltern sind Mißtrauisch)?: Hi Ich habe ca vor 1 Monat begonnen mir PC teile auszusuchen und bin eigentlich fast fertig. Das problem ist das meine Eltern glauben das mache...
  4. Tablet für die werten Eltern ;)

    Tablet für die werten Eltern ;): Hallo Leute, meine Eltern wollen sich ein Tab zulegen, da sie auch unterwegs mal surfen wollen, ihnen Smartphone-Displays aber zu klein sind :p...
  5. Unterstützung bei Masterarbeit

    Unterstützung bei Masterarbeit: Liebe Modernboard-Mitglieder, im Rahmen einer Masterarbeit führt der Lehrstuhl für Marketing der Technischen Universität Dortmund zur...