Auto mieten

Diskutiere Auto mieten im Off-Topic Forum im Bereich Allround Forum; Hallo Leute, da mir ein eigenes Auto zu teuer ist, hab ich mir überlegt, ich könnte ja eins mieten bei einer Autovermietung, wenn ich eins...

  1. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    da mir ein eigenes Auto zu teuer ist, hab ich mir überlegt, ich könnte ja eins mieten bei einer Autovermietung, wenn ich eins brauche. Hab schon bisschen rumgesucht Sixt erfüllt bisher als erstes Unternehmen meine Kriterien.
    18 Jahre alt und erst paar Monate den Führerschein.
    Gibt es vielleicht noch Alternativen?
    Hab ihr schon Erfahrung mit Autovermietungen? (vielleicht sogar Sixt?)


    Vielen Dank vorab schon mal für eure Antworten.:)
     
  2. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Naja, ich habe Sixt schon gebraucht, finde aber Mobility besser. Ob es Mobility auch im Ausland gibt, bin ich leider überfragt.
     
  3. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für deine Antwort. Warst du mit Sixt zufrieden ? Mobility finde ich nur in der Schweiz, brauche Deutschland.
     
  4. #4 Xenois, 17.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2011
    Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
  5. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    Europcar hat leider Mindestalter 19. Trotzdem Danke.
     
  6. Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Oh oke sorry, das wusste ich nicht.
     
  7. #7 Blaxxun, 17.06.2011
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Es kommt ja doch auch immer drauf an was du für ein Auto brauchst.

    Ich hab bis jetzt bei Hertz und Europcar Autos gemietet.

    Es ist kein ganz billiger Spaß, dass mus man schon sehen, von ein paar mal mieten kann man sich ja schon einen Gebrauchten kaufen ;)

    Wenn du beim ADAC bist, dann würde ich über den ADAC mieten, da gibt es bei Hertz und Sixt Rabatt, man kann weitere Fahrer umsonst eintragen und teilweise entfallen die Freikilometer sprich man kann unbegrenzt fahren.

    Einmal bei Hertz gemietet um nach Wien zu fahren, zu 3., einen Ford Focus Kombi. War ok das Ding, leider kein Diesel. Kaution gabs bar zurück.
    Nochmal Hertz: Compact gemietet, wieder nen Ford Focus bekomme, immerhin diesmal Diesel, dafür etwas schwach auf der Brust. Kaution wollten Sie mir per Scheck schicken, da half alles diskutieren nichts, das musste ich erst mal akzeptieren. Nach 2 Wochen immer noch kein Scheck bei mir, dort vorbei gegangen und erst dann wollten sie es mir überweisen. Rat für dich: Bezahl mit Kredikarte, dann hast du kein Problem mit der Kaution, da die nur geblockt wird.

    Das letzte mal hab ich über Pfingsten bei Europcar gemietet, Compact, leider kein A3, dafür ein sehr geil ausgestattet Golf 6 Diesel, sogar mit Park Assistent und Kurvenlicht :) Mit Kreditkarte bezahlt, allerdings wirds teurer bei Euopcar wenn man unter 23 ist, das hat mich 7 Euro pro Tag mehr gekostet.
    Aber gut ich habs gebraucht und mein Auto ist in der Werkstatt.

    Allerdings weiß ich nicht ob Auto mieten das richtige für jemand ist der wirklicher Anfänger ist. Da würde ich schon etwas mehr Erfahrung vorraussetzen.

    Frag lieber mal deine Eltern, ob sie dir nicht was billiges kaufen und die Versicherung übernehmen, tanken kannst du ja selbst, damit bist du dann auch flexibler.


    PS: Ein Tag unter der Woche kann übrigens schnell mal teurer werden als ein komplettes Wochenende. Ich empfehle echt die Wochenendtarife vom ADAC. Da hast du teilweise auch noch ne niedrigere Selbstbeteiligung, vlt. nicht ganz unwesentlich bei nem Fahranfänger.
     
  8. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    Hatte mir ja erst überlegt einen Gebrauchten zukaufen, aber da sich in meinen Bekanntenkreis keiner damit auskennt, wäre ja die Warscheinlichkeit hoch das ich mir irgenteinen Schrott andrehen lasse. Und bei einen eigenen Auto hätte ja ich monatliche Kosten. Das alles würde ja bei einem Mietwagen entfallen.
     
  9. #9 ErROr9312, 17.06.2011
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    kauf dir hald n gescheiten gebrauchten:rolleyes:
    am besten von privatverkauf, bei solchen gebrauhtwagenhändler drehen manche gerne die kilometer zurück.

    du kannstja nich immer n auto mieten bis du dir ein neuwagen leisten kannst, das wäre viel zu teuer dann

    kannst du nicht mit dem auto von deinen eltern fahren ?
     
  10. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    Und wo finde ich so einen "gescheiten Gebrauchten" ?

    Doch kann ich aber halt nicht immer.
     
  11. #11 Blaxxun, 17.06.2011
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Wie oft leihst du den im Monat ein Auto oder willst es leihen? Es ist ja alles eine Frage des wie oft. Wenn du nur 4-5 mal im Jahr ein Auto leihst, dann ist das der richtige Weg. Bei mehr als 1 mal im Monat lohnt es sich schon fast nicht mehr.
    Vergessen oben zu erwähnen: Sixt nimmt gerne mal ein tausend oder mehr als Kaution.

    Für Gebrauchte schau mal im Internet nach Autos in deiner Umgebung, dann vereinbar ein Termin guck sie dir an und mach unbedingt eine längere Probefahrt! Seriös aber auch nicht ganz billig wird es in Autohäusern, die auch viele Gebrauchte rumstehen haben, da gibts meistens noch Gewährleistung dazu. Dazu schnappst du dir noch den mit der meisten Ahnung und nimmst ihn mit, aber kauf nicht alleine und schon gar nicht unüberlegt, auf TÜV und AU achten, sollte beides noch mindestens 1 Jahr wenn nicht länger gültig sein.
     
  12. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Dann kann ich dir nur wärmstens empfehlen, dass du deinen Kandidaten beim TÜV, DEKRA, FÜK oder wie auch immer der Verein bei euch in der Gegend heisst, vorführst.
     
  13. #13 xandros, 17.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Gewaehrleistungspflicht des Haendlers ist der Grund dafuer, dass man heute nur noch Gebrauchte bekommt, die einen recht stolzen Preis haben.
    Frueher konnte man beim Haendler schon mal ein Schnaeppchen zwischen 200 und 500 DM bekommen. Durch die Gewaehrleistungen rentiert sich das fuer die Haendler nicht mehr.

    - Bei Probefahrten unbedingt das Radio abschalten! Davon werden auffaellige Geraeusche schnell uebertoent!
    - KM-Stand betrachten. Dann Lenkrad und Pedale ansehen. Wenn die Laufleistung nicht zur Abnutzung am Lenkrad passt, ist da wohl was manipuliert worden.
    - abgenutzte Sitze geben ebenfalls einen Hinweis auf hohe Laufleistung....
    - Fahrzeuge mit vielen Vorbesitzern koennen sich als Kostenfalle herausstellen. Verschlissene Getriebe sind da nicht selten anzutreffen....
    - Spaltmasse an Tueren und Kotfluegeln betrachten. Bei Unfallfahrzeugen sind die nicht identisch, wenn der Schaden nicht vom Fachmann behoben wurde.
    - auf Hochglanz polierte Fahrzeuge muessen nicht gepflegt behandelt worden sein.... oft soll dadurch von Problemen abgelenkt werden.
    - Reifenprofil auf Auswaschungen kontrollieren - ungleichmaessige Abnutzung deutet meist darauf hin, dass die Daempfer gewechselt werden muessen..... (wenn man z.B. an einem Vorderrad den Wagen herunterdrueckt und der Wagen dann wie auf Koni-Hawaii einen ellenlangen Seegang zeigt, stimmt da was nicht.)
    ....
     
  14. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @J.B.

    Gute Gebrauchte gibt es auch bei den Neuwagenhändlern.

    Dort bekommt man auch oft Garantie auf diese Wagen.

    Steuer zahlst Du nur einmal im Jahr,Versicherung entweder
    vierteljährlich,halbjährlich oder ganzjährig,daß war's dann.

    Wenn Du nicht ständig Kavalierstarts hinlegst halten die
    Reifen auch sehr lange.

    Sprit hält sich in Grenzen und hängt von Deiner Fahrweise ab.

    Außerdem,ein großer Wagen schluckt mehr,als ein Kleiner.

    Ich fahre z.B. jeden Werktag zur Arbeit,daß sind mit
    Einkaufsfahrten rund 40-50km und muß max.2x im Monat tanken.

    Ich würde an Deiner Stelle einen eigenen Wagen kaufen,
    erstens bekommst Du mehr Fahrpraxis und zweitens fallen die Prozente.

    Ständig einen Mietwagen zu nehmen,kostet auf Dauer einen Haufen Geld,
    ferner wirst Du sehr unsicher im Berufsverkehr,was schon für Andere eine Gefahr darstellt.
     
  15. #15 Laton, 17.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2011
    Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    - Sind die Reifen, die drauf sind eingetragen.
    - Heizung und Gebläse überprüfen. Oft werden im Sommer PKW´s abgestossen, die nicht mehr winterfest sind.
    - Müffelt es im Innenraum merkwürdig? (Vergammelter Döner oder Klimaanlage oder Kühlung defekt)
    - Sämtlichen elektrischen Schnickschnak mehrfach überprüfen (Schiebedach, Aussenspiegel, gehen alle Lautsprecher?).
    - Ein Blick in den Vorratsbehälter für die Kühlflüssigkeit ist Pflicht. Ist der nicht sauber, hat einer das falsche Frostschutzmittel drauf gehabt.
    - Gibt es merkwürdige Ablagerungen auf dem Öl- Einfülldeckel (abschrauben, angucken).

    Jetzt bleiben noch 100 Sachen über, die der nette Dekra Mann für geschätzte 70€ findet und verbrieft. Selbst kostet einen das Nerven und nach einem Jahr evtl. einen anderen Kahn, weil die vielen Kleinigkeiten das Porjuchhee sprengen.

    Aufgrund der
    würde es mich wundern, wenn du da was unter 4000€ findest. Zumindest nicht vorne auf dem Hof.
     
  16. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Carsharing wäre vielleicht auch noch eine Alternative.
     
  17. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    Ok vielen Dank schonmal für eure Antworten.

    Welches Auto könnte Ihr den empfehlen ? günstig, sparsam(Verbrauch/Versicherung)
     
  18. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Die Marke ist eigentlich egal,nur wenig Kubikzentimer Hubraum und max.50PS,
    sonst frißt er Dir die Haare vom Kopf.:)
     
  19. #19 ErROr9312, 20.06.2011
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    sollte auch kein altes teil sein von 1993 oder so
    ich würde ab 1999 empfehlen
     
  20. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Auch egal,nur nicht zu neu,eine Schramme oder Delle tut dann nicht so weh.
     
Thema: Auto mieten
Die Seite wird geladen...

Auto mieten - Ähnliche Themen

  1. Laptop über Nacht im Auto bei erstem Nachfrost...

    Laptop über Nacht im Auto bei erstem Nachfrost...: Hi, ich bin ganz frisch hier und habe mich extra wegen meines Problem hier angemeldet. Und zwar habe ich meinen Laptop am Wochenende im Auto...
  2. PC im Auto transportiert - Startet nicht mehr

    PC im Auto transportiert - Startet nicht mehr: Hallo, Ich musste letztens meinen pc mit dem Auto transportieren. Jetzt habe ich ihn wieder aufgebaut und er startet nichtmehr. Er beginnt...
  3. vServer mieten ?

    vServer mieten ?: Hallo. Ich spiele mit dem Gedanke mir einen vServer zu mieten da ich einen Teamspeak Server brauche und die Unternehmen die TS Server vermieten...
  4. Unschöner Grafikfehler bei Grand Theft auto San Andreas

    Unschöner Grafikfehler bei Grand Theft auto San Andreas: Hallo liebe Community, möchte euch direkt mein problem mitteilen. Habe plötzlich bei GTA San Andreas einen miesen Grafikfehler, und zwar wird...
  5. KeePass Auto-Type

    KeePass Auto-Type: Hallo liebes Forum! Vielleicht weiß von euch jemand, wie man KeePass so konfiguriert, dass die Auto-Type-Funktion auch bei meheren...