Ausgabe aller installierten Geräte in Textfrom

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von gast25, 05.09.2005.

  1. gast25

    gast25 Guest

    Hallo!
    Ich arbeite in einem Großraumbüro, in dem jeder PC mit vielen verschiedenen Druckern verbunden ist.
    Ist es möglich, sich alle installierten Geräte als Liste in Textform ausgeben zu lassen, um sich Zeit einzusparen, wenn mal wieder ein PC und damit alle Drucker neu installiert werden müssen?
    Danke für eure Hilfe
    mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Ausgabe aller installierten Geräte in Textfrom

Die Seite wird geladen...

Ausgabe aller installierten Geräte in Textfrom - Ähnliche Themen

  1. Ständg Verbbindungsabbrüche an einzelnen Geräten

    Ständg Verbbindungsabbrüche an einzelnen Geräten: Hallo, da wir einfach nicht mehr weiterwissen, hoffen wir nun, hier Hilfe für unser Problem zu finden. Wir gehen über Kabel Deutschland (bzw....
  2. OS X auf Windows Gerät

    OS X auf Windows Gerät: Hallo zusammen ich habe gerade eben in einem anderen Forum die Frage gestellt ob man Mac OS X auf einen Windows Gerät installieren kann da würde...
  3. Soundkarte kann nicht installiert werden

    Soundkarte kann nicht installiert werden: Hallo zusammen, ich habe einen neuen Rechner, bzw meinen etwas aufgerüstet und neues Mainboard & CPU verbauen lassen: Mainboard: ASUS...
  4. Kann auf einmal keine USB geräte mehr anschließen

    Kann auf einmal keine USB geräte mehr anschließen: Habe grade mal ne andere soundkarte auf meinem XP rechner installieren wollen. neustart gemacht und jetzt darf ich keine usb sticks etc...
  5. Opera konnte nicht installiert werden

    Opera konnte nicht installiert werden: Hallo, ich habe seit gestern einen neuen Laptop (Lenovo/ Windows 8.1.)und diesen versuche ich momentan einzurichten (könnte also noch mehr...