Aufrüstung (Grafikkarte,Festplatte) ?

Diskutiere Aufrüstung (Grafikkarte,Festplatte) ? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, habe mir vor ca. 1 Jahr meinen Rechner selbst zusammengebaut , aber halt die Grafikkarte und die Festplatte nicht erneuert sondern...

  1. #1 Saschui, 20.12.2013
    Saschui

    Saschui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe mir vor ca. 1 Jahr meinen Rechner selbst zusammengebaut , aber halt die Grafikkarte und die Festplatte nicht erneuert sondern nur (Gehäuse,Mainboard,Prozessor,Netzteil, RAM) also komplett neu ausser Grafikkarte und Festplatte.

    Nun meine Frage , ich würde mir gerne das Spiel Call of Duty Ghosts holen, aber weiß nicht so recht ob mein PC das schafft, habe noch eine etwas ältere Grafikkarte und benötige eure Tipps was ich aufrüsten sollte..


    Noch eine kurze Frage, vielleicht hat ja einer 'ne Ahnung davon. Wenn ich den PC Starte und mich anmelde ist er immer langsam und brauch erstmal seine Zeit ein paar Minuten bis alles ganz normal läuft.. ist das normal?
    -------
    Zu meinem System:

    Mainboard : Asus P8P67 EVO
    Chipsatz : Intel P67
    Prozessor : Intel Core i5 2500K @ 3300 MHz (max : 3700)
    Physikalischer Speicher : 8192 MB (2 x 4096 DDR3-SDRAM )
    Grafikkarte : AMD Radeon HD 6670
    Festplatte : SAMSUNG HD502IJ (500GB)
    CD-Rom Laufwerk : DTSOFT Virtual CdRom Device
    DVD-Rom Laufwerk : HL-DT-ST DVDRAM GH20NS15
    Monitortyp : Acer S240HL - 24 inchs
    Netzwerkkarte : Intel 6 Series Chipset Family Ethernet Controller
    Netzwerkkarte : Realtek Semiconductor RTL8169/8110 Gigabit Ethernet Adapter
    Betriebssystem : Windows 7 Ultimate Professional Media Center 6.01.7601 Service Pack 1 (64-bit)
    DirectX : Version 11.00
    Windows Performance Index : 5.9 auf 7.9

    ----

    Wenn ihr noch mehr Infos braucht sagt bescheid.

    Danke schön.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 21.12.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das haengt von den installierten Diensten, Hintergrundprogrammen und den Autostart-Eintraegen ab und auch von der Windows-Konfiguration selbst. Wenn hier z.B. Tuningprogramme ihre Finger im Spiel hatten, koennten die davon gemachten Aenderungen mit ein Grund fuer das Verhalten sein.
    Allein schon die verwendete Version von Windows (Ultimate!) bringt etliche Dienste mit, die auf Heimrechnern haeufig gar nicht benoetigt werden und nur Ressourcen verbrauchen - fuer Nichts! Schon der reine Umstieg auf Home Premium kann hier ein kleines Bisschen was bringen.... (und waere sogar langfristig ratsam, wenn Ultimate nicht aus irgendwelchen Gruenden unbedingt gebraucht wird.)

    Bescheid!
    Netzteil ist nicht genannt.

    Der Rechner erfuellt die Mindestvoraussetzungen fuer CoD Ghosts.
    Fuer die empfohlenen Systemkomponenten muesste Prozessor (und damit verbunden Mainboard und moeglicherweise auch RAM) sowie die Grafikkarte ersetzt werden.
    Wenn du hier nur die Grafikkarte tauschen willst, solltest du trotzdem deutlich mehr erreichen als mit den Mindestanforderungen moeglich. Um die volle Grafik ausschoepfen zu koennen wird eine GTX760 oder gleichwertige ATI-Karte (ungefaehr im Bereich 7950/7950 Boost/7970) empfohlen. Der Prozessor sollte noch leistungsfaehig genug sein.

    Wie weit du an das Maximum herangehen willst, haengt zum Teil von der Leistung deines Netzteiles ab, aber nicht zuletzt auch davon was du bereit bist auszugeben.
     
  4. #3 Saschui, 21.12.2013
    Saschui

    Saschui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    danke erstmal für deine Antwort!

    Also zur Ergänzung, ich habe ein "SuperFlower 450W Netzteil mit Bronze".

    Du sagtest das eventuell der Prozessor aufgerüstet werden müsste, ich habe schon einen teuren genommen dachte das der i5 auch neure Spiele packen würde, habe sogar einen genommen den man takten kann..

    Zur Grafikkarte, gibt es da auch was günstigeres? Ich mein knappe 250€ für eine Grafikkarte ist schon hart..

    Und die Festplatte ist in ordnung? Ich mein die ist schon etwas älter , könnte es nicht an der Datenverarbeitung der Festplatte liegen? Der Windows Leistungsindex zeigt ja auch das die Festplatte nur eine Bewertung von 5.9 hat..

    Lieben Gruß
     
Thema:

Aufrüstung (Grafikkarte,Festplatte) ?

Die Seite wird geladen...

Aufrüstung (Grafikkarte,Festplatte) ? - Ähnliche Themen

  1. Festplatte voll was tun??

    Festplatte voll was tun??: Hallo zusammen, hab mir eine SSD festplatte in den PC eingebaut mittlerweile ist diese randvoll und unter anderem noch 2,5 TB intern !! jetzt mein...
  2. Computer Aufrüsten

    Computer Aufrüsten: Hallo, Erst einmal mein PC: Mainboard: AMD690VM-FMH Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 430...
  3. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich jetzt nach und nach aufrüsten möchte. Aktuell ist die...
  4. GRAFIKKARTE ZEIGT NICHT DIE GEWÜNSCHTE GRAFIK

    GRAFIKKARTE ZEIGT NICHT DIE GEWÜNSCHTE GRAFIK: Ich habe mir vor etwa 2 wochen eine gtx 750 ti auf amazon gekauft. Als sie angekommen ist habe ich sie standart gemäß eingebaut und in den bios...
  5. Aufrüsten eines stark veralteten Systems

    Aufrüsten eines stark veralteten Systems: Hallo, ich würde gerne meinen rund 7 Jahre alten PC aufrüsten. Da das Mainboard total veraltet (Asus P5Q) ist, gehe ich davon aus, mehr oder...