Auf PC zugreifen, Problem: Abfrage nach Netzwerkkennwort

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von Finch, 13.08.2007.

  1. Finch

    Finch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich hab folgendes Problem:

    Wollte gerade mit meinem Laptop auf meinem PC über Netzwerkumgebung zugreifen. Beim Zugriff erscheint dann:
    Netzwerkkenwort eingeben mit Verbinden als und Kennwort.

    Eigtl. ist es ja ganz praktisch, dass man auf meinem PC nur mit Kennwort reinkommt, aber ich komm ja selbst nich mal rein ^^ obwohl ich nichts eingstellt hab. Ordner sind ganz normal freigegeben.

    Das Problem hab ich seit ich den Rechner, also nicht den Laptop, neu formatier hab.

    Thx ;)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 [chaos], 15.08.2007
    [chaos]

    [chaos] Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du in deinem Benutzerkonto ein Kennwort drin hast, nimm den Benutzernamen und das dazugehörige Kennwort.

    Wenn nicht, versuch den Benutzer 'Administrator' und lass das Kennwort leer.

    Falls das Problem weiterhin auftritt, versuche den Netzwerkinstallations-Assistent (auf Netzwerkumgebung und dann Kleines Firmen- oder Heimnetzwerk einrichten links auswählen).

    Prüfe auch das Netzwerk. Sollte MSHEIMNETZ sein.

    Bei mir gabs keine Probleme mehr als ich dem Hauptrechner die IP 128.0.0.1 und dem Nebenrechner die IP 128.0.0.2 gab.
     
  4. #3 xandros, 15.08.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    MSHEIMNETZ muss nicht sein. Die Bezeichnung ist frei wählbar. Man muss nur darauf achten, dass alle Rechner, die in einer Arbeitsgruppe "zusammengefasst" werden auch die gleiche Bezeichnung dort angegeben haben.

    Warum verwendest du bei zwei Rechnern die IPs aus einem Klasse-A-Netzwerk, die nicht mal für private Zwecke reserviert sind?

    Für IPv4 (wie es derzeit noch verwendet wird) stehen für private Netzwerke die folgenden Adressbereiche zur Verfügung, die man auch verwenden sollte!

    nach RFC-1597 für private Verwendung freigegeben

    Klasse A: 10.0.0.0 - 10.255.255.255
    Klasse B: 172.16.0.0 - 172.31.255.255
    Klasse C: 192.168.0.0 - 192.168.255.255 <- reicht für deine Zwecke völlig aus.

    alle anderen Adressen müssen registriert werden. (damit jede IP eindeutig bleibt)
     
  5. #4 [chaos], 15.08.2007
    [chaos]

    [chaos] Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Muss nicht, kann aber.

    Diese IP-Range wird von Routern benutzt.

    Solange es nur ein Netzwerk ist kann man jede beliebige IP nehmen.

    RFC 3330 richtet sich nach globalen Adressen (Internet) nicht nach lokalen Adressen (Netzwerk).
     
  6. Finch

    Finch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Also

    Arbeitsgruppe hab ich bei mir auf HOME getauft, wie schon gesagt daran liegts ja nicht :p
    Alle PCs sind auch in der selben Arbeitsgruppe.

    IP liegt bei mir im Bereich der KlasseC....

    Angemeldet hab ich mich schon mit allen möglichen Benutzernamen, die auf dem Laptop und auf dem Rechner sind...

    Das einzige was ich noch machen könnte, wäre wie gesagt der Netzwerkinstallationsassisten, den hab ich nach dem Formatieren noch nicht durchgeführt... Melde mich wieder wenns funktioniert ;)

    Philipp
     
Thema: Auf PC zugreifen, Problem: Abfrage nach Netzwerkkennwort
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. netzwerkkennwort abfragen

    ,
  2. warum netzwerkkennwort

    ,
  3. http://128.0.0.2

    ,
  4. abfrage kennwort heimnetzwerk,
  5. Begriff Netzwerkkennwort,
  6. http //128.0.0.2,
  7. netzwerkkennwort auslesen -wlan,
  8. netzwerk-kennwortm abfragen,
  9. http:128.0.0.2,
  10. Windows 7 MSHeimnetz Benutzername auslesen,
  11. http://128.0.0.2 seite öffnet nicht
Die Seite wird geladen...

Auf PC zugreifen, Problem: Abfrage nach Netzwerkkennwort - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...