Auf Kaspersky Personal Security Suite umrüsten

Diskutiere Auf Kaspersky Personal Security Suite umrüsten im Viren, Würmer, Spyware Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! Ich möchte nun, nachdem ich zum 2. Mal einen dicken Virus auf meinem Pc habe eine Kaspersky Personal Security Suite installieren. Es ist...

  1. #1 Werderboy, 23.02.2007
    Werderboy

    Werderboy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich möchte nun, nachdem ich zum 2. Mal einen dicken Virus auf meinem Pc habe eine Kaspersky Personal Security Suite installieren. Es ist in einer Anleitung deutlich beschrieben, dass vor der Installation alle "Schutzprogramme" deinstalliert werden sollen. Im Moment habe ich AVG Anti Virus von Grisoft, Spybot Search&Destroy und AdAware SE Personal. Soll ich alle diese Programme deinstallierene? Oder nur AVG? Oder soll ich Kaspersky erst gar nicht installieren. Ich hätte dann eine Lizenz für 1 Jahr. Ist AVG besser als Kaspersky? Soll ich Kaspersky installieren???

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen!!!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 23.02.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Also, Kaspersky ist ein sehr gutes Schutzprogramm. War die Nummer 1 bei Computerbild. Wenn Du das installieren möchtest, mußt Du vorher die ander Virenschutz-Software deinstallieren.
    Spybot und Ad-Aware kannst Du drauf lassen, obwohl Kaspersky auch das alles in Internet Security beinhaltet.

    Ich hatte noch nie irgend so ein Ungeziefer auf meinem PC, obwohl ich häufig im Internet bin.
    Allerdings schützt kein einziges Programm hundertprozentig, man muß auch selbst etwas dafür tun z.B. nicht unbedingt alles anklicken oder runterladen, bevor man überzeugt ist, daß die Seite bzw. Software ok ist.
     
  4. #3 D-Bo Volente, 23.02.2007
    D-Bo Volente

    D-Bo Volente Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    klar wenn du es ein jahr so nutzen kannst . kaspersky ist ganz gut .
     
  5. #4 Werderboy, 23.02.2007
    Werderboy

    Werderboy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Es gab eine Aktion von der Computer Bild. In einer Ausgabe, war Kaspersky mit drauf. Man muss sich zuerst eine Lizenz holen, die man dann 3 Mal verlängern kann.
     
  6. #5 D-Bo Volente, 23.02.2007
    D-Bo Volente

    D-Bo Volente Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    ja ,ich glaube das machen die immer noch? auf jeden fall war es in meheren ausgaben drin hab meinem schwager das auch drauf gemacht
     
  7. #6 julchri, 24.02.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Das ist in jeder Ausgabe.
     
  8. #7 wolfheart, 24.02.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Also Du mußt alles deinstallieren. Macht aber insofern nichts, da die kurze Zeit in der Du ohne Schutz bist ja eh nur Kaspersky downloadest und dann mit der KIS einen kompletten Systemcheck machen kannst (solltest!)


    Ich bin ständiger Nutzer von Kaspersky und hatte, seitdem der bei mir Türsteher ist, nie wieder Probleme!
     
  9. #8 julchri, 24.02.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    @wolfheart
    zum downloaden braucht er doch noch nicht vorher seinen Schutz deinstallieren.
    Erst nach dem Download aus dem Internet rausgehen, das alte deinstallieren und dann Kaspersky installieren. ;)
     
  10. #9 wolfheart, 24.02.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    1:0 für Dich und definitiv richtig ;)
     
  11. #10 Steve4090, 24.02.2007
    Steve4090

    Steve4090 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde dir Avaria AntiVir empfehlen, weil ich sehr gute Erfahrungen damit habe. Mein Pc wurde bis jetzt immer geschützt, bei jeder noch so kleinsten Virusandrohung. Ich würde dir in jedem Fall empfehlen, alle andere Programme, die du aufgelistet hast, zu löschen, denn es reicht, wenn ein gutes programm deinen PC überwacht. Ich habe auch nur AntiVir drauf und mein PC läuft bestens!
     
  12. #11 D-Bo Volente, 24.02.2007
    D-Bo Volente

    D-Bo Volente Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    hm glaub ich dir nicht ,ich weiß ja nicht wo du surfst ....!
     
  13. #12 wolfheart, 24.02.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich mir auch nicht vorstellen. Ich bleib dabei Kaspersky oder G-Data - anderen würde ich nicht so sehr trauen
     
  14. Saado

    Saado Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Anti Vir ist bei manchen vllt gut....ich habe aber jez ein Backdoor.Trojan drauf der sich vermehrt .....und naja das system ist NOCH nicht beschädigt aber wie gesagt das Programm erkennt zwar alles, löschen kann es leider trotzdem nicht alles
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 D-Bo Volente, 03.03.2007
    D-Bo Volente

    D-Bo Volente Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    jo genau das ist das anti vir problem erkennen ja ,aber selbst die kleinsten trojaner muß man manueel endfernen
     
  17. #15 bul-bul-ogly, 03.03.2007
    bul-bul-ogly

    bul-bul-ogly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    6.383
    Zustimmungen:
    0
    Kaspersky ist aufjedenfall sehr gut. Aber wenn man auch ein kostenloses Antivirusprogramm benutzt, ist das Infektionsrisiko sehr niedrig. Und im Falle eines Virenbefalls, wenn das Programm mich nicht beschützen kann und das System defekt ist, macht mir eine Neuinstallation nichts aus (alle Daten sichern - nicht vergessen). Und eine Neuistallation ist günstiger als ein kostenpflichtiges Antivirusprogramm. Nehmen wir ein billiges als Beispiel: 30 € für ein Jahr Updates. Ich kann versichern, dass man im nächsten Jahr das Programm nicht ohne Updates nutzen wird, also legt man noch 30 € auf den Tisch. Umgerechnet auf einen Monat sind es 2,5 €, und somit steigen die monatlichen Internetkosten um 2,5 €. Jeder kann es natürlich selbst entscheiden, ob Geld inverstieren oder gratis nutzen.
     
Thema:

Auf Kaspersky Personal Security Suite umrüsten

Die Seite wird geladen...

Auf Kaspersky Personal Security Suite umrüsten - Ähnliche Themen

  1. Eset Smart Security und Multi-Device-Security Unterschied

    Eset Smart Security und Multi-Device-Security Unterschied: Mein Virenschutz von Eset läuft demnächst ab. Jetzt habe ich mich bei den Produkten umgesehn. Was ist denn nun der Unterschied zwischen Eset Smart...
  2. F-Secure Server Security Web Console nicht erreichbar

    F-Secure Server Security Web Console nicht erreichbar: Hallo, ich habe das Problem, dass ich "Die Seite kann nicht angezeigt werden " gezeigt bekomme, wenn ich auf die Security Web Console...
  3. Plötzlicher Speicherplatzverlust nach Kaspersky Installation/Deinstallation

    Plötzlicher Speicherplatzverlust nach Kaspersky Installation/Deinstallation: Guten Abend, ich habe folgendes Problem: Nach Ablauf meines NIS-Abos wollte ich mal der Konkurrenz von Kaspersky eine Chance geben und hatte mir...
  4. Personal Backup 5.7.3 (64 bit) funktioniert nicht mehr

    Personal Backup 5.7.3 (64 bit) funktioniert nicht mehr: Hallo, vor einigen Monaten habe ich angefangen, Personal Backup 5.7.3 zu verwenden, und war damit auch ganz zufrieden. Vor einigen Wochen hat das...
  5. Kaspersky lädt endlos

    Kaspersky lädt endlos: Hallo, auf meinem zweiten Rechner habe ich genauso wie auf diesem das Anti Virus Programm von Kaspersky geladen. Obwohl ich noch 105 Tage Rest...