Asus P5B mit G.E.I.L. DIMM 1 GB DDR2-800

Diskutiere Asus P5B mit G.E.I.L. DIMM 1 GB DDR2-800 im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hoi! kleine Frage! Hab gehört das sich die beiden Komponenten (Motherboard) Asus P5B und (DDR2) G.E.I.L. DIMM 1 GB DDR2-800 sich net so gut...

  1. Tode

    Tode Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hoi!
    kleine Frage!
    Hab gehört das sich die beiden Komponenten (Motherboard) Asus P5B und (DDR2) G.E.I.L. DIMM 1 GB DDR2-800 sich net so gut miteinander vertragen!
    hab gelesen das der SPeicher dann nur mit 667 anstatt mit 800 Taktung läuft!
    Stimmt das?

    MfG Tode
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Tode

    Tode Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also ich wollte mir kaufen:
    CPU: Intel Core 2 Duo E6300 (Gut zum übertakten oder???)
    Ram: G.E.I.L. DIMM 1 GB DDR2-800
    Motherboard: Asus P5B
    GraKa: Sparkle SF-PX88GTS

    Verträgt sich das ganze überhaupt miteinander`??

    MfG
     
  4. Big

    Big Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Ja das passt zusammen. Das problem mit den Rams ist kein wikliches Problem . Die rams werden von dem Mainboard nicht als 800Mhz sonder nur 667 Mhz Arbeitsspeicher erkannt . Du musst also im Bios Die Mhz Zahl von 667 auf 800 Mhz hochsetzten .
     
  5. Tode

    Tode Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    kay des ist ja kein Problem! ;)
    dachte es wäre irgendwas problematisches!
    naja ok dann werde ich des so ungefähr kaufen!
    was hälste davon?

    MfG Tode
     
  6. #5 harry123, 25.01.2007
    harry123

    harry123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Des Mainboard is super geil (RAM auch ich setz halt auf corsair aber da is nix um) Schau mal was das P5B Deluxe mehr kostet. Ich hab mir is P5B Deluxe Wifi geholt, da ich W-Lan brauch. Hammer Mainboard
     
  7. Big

    Big Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du übertackten willst würde ich das delux kaufen . Wnn du das nicht willst reicht das normale asus p5b . Wenn du noch geld hast würde ien weieter Gb Ram nicht schaden . Sonst ok :)
     
  8. Tode

    Tode Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hoi hatte eigentlich schon vor zu übertakten, hab aber auch schon gehört das des mit dem P5B auch super funktionieren soll!
    noch ne kleine Frage!
    Lohnt es sich überhaupt schon eine DirectX 10 Graka zu kaufen?
    hatte mir die Sparkle SF-PX88GTS rausgesucht!
    und wie schauts aus werden die dinger in den nächsten Monaten extrem viel billiger oder eher weniger?

    MfG Tode
     
  9. Big

    Big Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Die Karte ist schon gut so . Ati bringt ihre Aprill raus , die werden dan nicht so viel billiger . Mit dem p5b kann maqn auch übertacktzen .Allerdings kanst du die Nb Kühlung nicht wechseln, da dort keine entsprechenden Halterungen sind . Wenn dier also die Nb zu warm wird hast du pech gahabt . Deswegen hab ich auch das p5b delux Wifi genommen .
     
  10. Tode

    Tode Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    NB????
    was ist der/die/das NB?
    Hab aber auch schon gehört, dass Die Core 2 Dou eigentlich auch schon mit nem
    passiv Kühler kühl genug sind dann müssten sie doch mit nem ordentlichen CPU-Kühler auch gut genug gekühlt sein (auch übertaktet) oder?

    MfG
     
  11. Big

    Big Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Zum übertackten brauchst du eine guten Kühler, zalman 9500 ,9700 oder scythe infinity . Die Nb ist ein chip auf dem Mainboad der sehr warm wird beim übertackten . Bein p5b dürch ein kastenförmigen grauen passifküler gekült . Ich weiß nicht ob das unbedingt ausreicht . Fals nötig kannst du diesen passivkühler nicht gegen ein besseren Aktiven ersetzen , da auf dem board keine Halterungen sind .
     
  12. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich würd mir eher das Gigabyte 965P DS4 und dazu 2Gb Patriot Speicher holen. Kostet z.Zt. bei Mindfactory 136 Euro.

    Das DS4 ist etwas schneller als das Asus
    OC kein Problem
    Der Support von Gigabyte ist besser als bei Asus
    Es gibt ein sehr gutes Hilfeforum
    Es gibt eine Kompatibilitätsliste zum Speicher

    Der Intel 965P -Chipsatz ist relativ zickig was Speicher angeht.

    DX10 Graka würde ich momentan nicht kaufen, sondern warten bis mehr Modelle zu erträglichen Preisen auf dem Markt sind.

    gruss
    Neo2K
     
  13. Tode

    Tode Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hoi!
    joa hab das Problem das ich den Rechner recht schnell bräuchte weil mein Alter wirklich voll am Abspacken ist!^^
    hab die Frage zwar schon mal gestellt aber glaubt ihr das die DX10 Graka demnächst billiger werden? ich mein 350€ ist ja fast die hälfte von nem guten rechner!

    MfG Tode
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. Tode

    Tode Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also

    Frage 1: Wie Lange dauert es noch ungefähr bis die DX10 Grakas billiger werden?Und wenn um wieviel etwa?

    Frage 2: Lohnt sich die Core 2 Dou E6300 "Boxed"-Version oder ist der Kühler eh für den Arsch?Oder sollte ich fürs overclocking sowieso nen neuen drauf basteln und wenn ja welchen am besten?

    Frage 3: Hab gehört das bei dem vorgeschlagenem Motherboard GigaByte 965P-DS4 ein Problem vorliegen soll wenn leute USB Tastatur und Mause verweden (wie ich das tue) oder muss man das einfach im Bios umstellen?!

    Frage 4: Langt mir das Cooler Master eXtremePower 430W Netzteil für dieses Vorhaben oder brauche ich ein Stärkeres?

    Frage 5: Was haltet ihr von dem Ram, gibt es besseren und billigeren der die selben leistungen hat?

    Frage 6: Habe vor mir das Enermax Chakra ECA zu kaufen als Gehäuse!
    Über den Geschmack lässt sich ja streiten aber glaubt ihr das der große Läufter neben einen Sinn macht?Kühlen tut er bestimmt gut aber was haltet ihr davon?


    vielen vielen dank (ich weiß das ich ne kleine Nervensäge bin aber ich will wirklich möglichst wenig Probleme hab^^)

    MfG Tode
     
  16. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    zu Frage 1:

    So weit mir bekannt in den nächsten 2zwei Monaten.

    zu Frage 2:

    Die Boxed - Versionen haben eine dreijährige Garantie. Zum Übertackten taugt der Boxedkühler nicht.

    zu Frage 3:

    Das ist nicht zutreffend. Du kannst USB-Tastatur und USB-Maus ohne Probleme betreiben.

    Zu Frage 4:

    Bei der Wahl des Netzteils kommt es auf die Übrigen Komponenten an.

    Zu Frage 5:

    Im Gigabyte-Forum gibt es Kompatibilitätsliste zum DS3 /DS4 / DQ6. Wichtig ist die Auswahl des Speichers schon deshalb, weil Du nur durch anheben des FSB die CPU übertakten kannst. Natürlich kannst Du auch einen anderen Teiler benutzen. Allerdings haben sich Module mit Micron-Chips als besonders übertacktungsfreudig erwiesen. z.B.

    Patriot DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL4-4-4-12 (DDR2-800) (PDC22G6400LLK)
    oder
    G.Skill DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL4-4-4-12 (DDR2-800) (F2-6400PHU2-2GBHZ)
    oder
    Corsair XMS2 Dominator Series DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL4-4-4-12 (DDR2-800) (TWIN2X2048-6400C4D)
    oder
    Cellshock DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL4-4-4-12 (DDR2-800) (CS2221041)

    Zu Frage 6:

    Was machst Du wenn der Lüfter kaputt geht? Kriegst Du ohne weiteres Ersatz?

    gruss
    Neo2K
     
Thema: Asus P5B mit G.E.I.L. DIMM 1 GB DDR2-800
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus pb5 geil ddr2 800

    ,
  2. dimms für asus p5b

    ,
  3. p5b-de bios 667 statt 800

Die Seite wird geladen...

Asus P5B mit G.E.I.L. DIMM 1 GB DDR2-800 - Ähnliche Themen

  1. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  2. NAS Server mit cron und raid 1

    NAS Server mit cron und raid 1: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem NAS Gerät mit automatischer Löschfunktion, zum Beispiel Ordner nach x Tagen automatisch leeren bzw....
  3. Asus gibt den Geist auf

    Asus gibt den Geist auf: Hey Leute, mein Asus hat nach 7 Jahren meiner Meinung nach genug für mich geleistet :) Hab etliches an ihm bearbeitet und hinzugefügt (SSD, usw.)...
  4. Empfehlung - ASUS Notebook

    Empfehlung - ASUS Notebook: Hallo, Ein Bekannter möchte mir sein leicht verbrauchtes Asus x44h anbieten. Das scheint aber nicht ein EU Modell zu sein. Worauf soll ich...
  5. BIOS flashen Asus

    BIOS flashen Asus: Ich habe Board ASUS P5LD2-X/1333 Hat jemand die Support CD hierfür ? Ich benötige das Prog. um das Bios über das Internet zu flashen. Handbucn...