Asus M4A89GTD Pro/USB3 kein onboard Sound

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Ghostraider, 27.05.2010.

  1. #1 Ghostraider, 27.05.2010
    Ghostraider

    Ghostraider Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe relativ neu mein Asus M4A89GTD Pro/USB3 Motherboard.
    Mein Problem ist jetzt, dass ich keinen Ausgangssound bekomme. Da ich Win 7 habe sehe ich unter Sound zwar den grünen Balken munter auf und ab hüpfen (also ein Signal kommt an) aber ich bekomme bei meinem Headset keinen Ton...
    Wenn ich allerdings eine extra Soundkarte einbaue ist das mit dem Sound kein Problem.
    Treiber sind aktuell!
    Restliche Komponenten:
    Phenom II 955
    nVidia GTX 275
    3 GB DDR3 1600er RAM

    Danke im Voraus
    Ghostraider
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EliteSoldier2010, 27.05.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    besitze das mobo, selber. hast du auch die richtigen ausgänge gewählt??
     
  4. #3 Ghostraider, 27.05.2010
    Ghostraider

    Ghostraider Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    jop grün in grün usw.
    is ja nich so schwer
    werden auch die richtigen angezeigt im Realtek HD AudioManager.
     
  5. #4 Ghostraider, 28.05.2010
    Ghostraider

    Ghostraider Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    vllt Mobo defekt? ist relativ neu, d.h. noch garantie drauf!
     
  6. #5 EliteSoldier2010, 28.05.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    hast du schon mal alle anschlüsse probiert??

    Evtl sound im bios deaktiviert??
     
  7. #6 Ghostraider, 28.05.2010
    Ghostraider

    Ghostraider Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    alle hab ich noch nich probiert werd ich glei mal
    Nein im BIOS is es aktiviert, da ich sie ja auch sonst nicht unter Systemsteuerung --> Sound finden würde!
     
  8. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du auch alle entsprechenden Regler aufgezogen?
    Steckt der Stecker in der richtigen Buchse...nachsehen.
     
  9. #8 Ghostraider, 28.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2010
    Ghostraider

    Ghostraider Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    passt alles -.-
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Ghostraider, 29.05.2010
    Ghostraider

    Ghostraider Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es vllt i-eine Hardware mäßige Möglichkeit den OnboadSound zu deaktivieren (Jumper o.ä.?)
     
  12. #10 PaddyG2s, 29.05.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Nicht das ich wüsste, das geht nur per BIOS. Jumper gibt es nur zum zurücksetzen des Bios (cmos) aber sonst ist mit keiner bekannt.

    Du könntest den Chip rauslöten was ich aber nicht empfehlen würde :D
     
Thema: Asus M4A89GTD Pro/USB3 kein onboard Sound
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m4a89td kein sound

    ,
  2. asus m4a89gtd pro kein ton

    ,
  3. grafikkarte deaktivieren auf m4a89gtd

    ,
  4. m4a89gtd pro onboard sound bios einstellungen,
  5. m4a89gtd pro onboard sound,
  6. asus m4a89gtd pro usb3 motherboard kein audio,
  7. soundkarte für asus m4a89gtd-pro/usb3,
  8. asus m4a89gtd pro no sound,
  9. m4a89gtd pro/usb3 kein sound,
  10. m4a89td pro windows 7 kein sound,
  11. kein sound asus m4a89gtd,
  12. soundkarte asus m4a89 kein,
  13. m4a89gtd pro usb3 onboard grafikkarte aktivieren,
  14. asus m4a89gtd pro usb3 bios onboard sound,
  15. m4a89gtd audio funktioniert nicht,
  16. asus m4a89td kopfhörer,
  17. probleme mit sound beim asus m4 a89 gtd pro usb3,
  18. m4a89gtd realtek treiber nicht aktivierbar,
  19. m4a89gtd sound onboard anschalten,
  20. m4a89gtd onboard sound,
  21. audio geht nicht m4a89td pro,
  22. asus m489gtd pro usb3 pieptöne,
  23. asus ma89gtd soundanlage,
  24. asus m4a89gtd sound abschalten,
  25. asus m4a89td pro audio analog kein sound
Die Seite wird geladen...

Asus M4A89GTD Pro/USB3 kein onboard Sound - Ähnliche Themen

  1. meint Ihr ASUS kann Handys machen?

    meint Ihr ASUS kann Handys machen?: hi, ich liebäugle mir ein asus zenfone 3 zu gönne , aber habe Bange, das did ein Fehlkauf wird? lg
  2. Pro und Contra für Gemeinschaftskonto??

    Pro und Contra für Gemeinschaftskonto??: Hello ihr alle, ich bin gerade mit meiner Freundin (mit der ich auch ein Kind (3) habe) am Überlegen, ob wir nicht vielleicht ein gemeinsames...
  3. Asus Switch?

    Asus Switch?: Hallo! Ich suche nun einen Switch und ein Feund bietet mir einen alten ASUS GigaX 1105N. Das Gerät sieht ziemlich alt aus. Kann mir jemand etwas...
  4. Corel VideoStuidio Pro x7 startet nicht

    Corel VideoStuidio Pro x7 startet nicht: hallo leute, mein problem ist folgendes: Corel wie oben beschrieben startet nicht mehr. nach einem doppelklick sieht man für einen kurzen moment...
  5. Wie gut ist der ASUS vx279h?

    Wie gut ist der ASUS vx279h?: Hat er gute farben? 1080p reicht mir. Oder gibt es bessere Monitore für diese Preisklasse (200€)?