Asus K8n defekt

Diskutiere Asus K8n defekt im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hallo! Habe mir neulich einen Bluetooth-USB-Adapter zugelegt. NAch der Installation hat der PC den Adapter nicht richtig erkannt. Habe ihn dann in...

  1. #1 Klumpen, 08.04.2006
    Klumpen

    Klumpen Guest

    hallo!
    Habe mir neulich einen Bluetooth-USB-Adapter zugelegt. NAch der Installation hat der PC den Adapter nicht richtig erkannt. Habe ihn dann in einen anderen USB Port gesteckt-danach hat er ca. 5 Minuten problemlos funktioniert. Auf einmal ging der Monitor aus und der PC konnte dann nicht mehr gestartet werden (Lämpchen auf dem Mainboard leuchtet, Lüfter drehen, kein piepen,Led auf den Corsair AUS!!).

    Habe dann nach und nach alles getestet und kam zu dem Ergebnis daß das Mainboard defekt ist. Habe mir ein neues gekauft und der PC funktionierte ohne Probleme.

    Eben gerade wollte ich mir Bilder von der Digitalkamera auf dem Computer machen und plötzlich: Das selbe Spiel von vorne.....Monitor aus usw. =Mainboard defekt

    Ich bekomme noch einen zuviel. Woran kann das liegen ?Kann der USB Port an sich defekt sein(Kurzschluss im Port)? Das komische ist nur, das der Port funktioniert hat sprich die Bilder sind auf dem Rechner. Ich hatte das Kabel schon wieder rausgezogen und nach ca. 4-5 Min. geht das Mainboard kaputt.
    Es war immer der vordere Gehäuse interne USB Port - vielleicht sollte ich den einfach mal ablassen

    Mein System:

    Asus K8n
    Athlon 64 3400+
    2x Corsair XMS 512MB
    Geforce 6800 LE
    Alles Innovatek wassergekühlt

    ;( ;( ;(
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 K@rsten, 08.04.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Vielleicht liefert Dein Netzteil eine Überspannung

    Poste mal die Spannungen des Netzteils aus dem Bios sofern dies noch möglich ist



    Grüße
     
  4. #3 Klumpen, 08.04.2006
    Klumpen

    Klumpen Guest

    Komme jetzt leider nicht mehr ins BIOS. Aber nach dem letzten Mainboard wechsel, waren die Spannungen alle im Normbereich....
     
  5. #4 K@rsten, 08.04.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Was heisst im normalen Bereich?



    Hier sind die Grenzwerte:
    Toleranz Minimal Spannung Maximal
    +/- 5% +11,4V +12V +12,6V
    +/- 5% +4,75V +5V +5,25V
    +/- 4% +3,17V +3,3V +3,43V
    +/- 10% -5,5V -5V -4,5V
    +/- 10% -13,2V -12V -10,8V
    +/- 5% +4,75V +5V SB +5,25V


    Grüße
     
  6. #5 Klumpen, 08.04.2006
    Klumpen

    Klumpen Guest

    Bei meinem Board sind bzw. waren (;() Normabweichungen im Bios in rot geschrieben (bei Lüfterdrehzahl und Spannung). Da dies beim letzten Check nicht der Fall war ,gehe ich davon aus, dass die Werte im Normbereich waren.

    Wenn irgendwas mit dem Netzteil nicht in Ordnung wäre, würde dieses Problem doch nicht nur bei den Front-USB Anschlüssen auftreten, oder? Die Board internen USBs an der Hinterseite sind nämlich auch teilweise belegt (Gamepad, Wlan Adapter) und funktionierten ohne Probleme.
     
  7. #6 K@rsten, 08.04.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Wenn Dir das Bios die Spannung schon rot hinterlegt hat, hast Du Deinen Fehler schon gefunden. Auch wenn dies beim 2. Board nicht der Fall war.

    Ich denke es handelte sich um die 5,o Volt

    Du solltest auf JEDEN FALL vor dem nächsten Boardeinbau das Netzteil testen/testen lassen


    Die Front USB Anschlüsse liegen meist an einem seperaten Strang der Spannungesversorgung auf dem Board. D.h. es ist absolut möglich, dass diese 0,2 - 0,5 Volt mehr abbekommen als die "Boardinternen"

    Und der Fehler kam ja beim NACH dem Rausziehen des Steckers.....
    Dies zeigt folgendes auf:
    Unter Last (mit dem Anschluss) war die Spannung auf ca 5,2xxxx Volt. Nach dem Ziehen (Wegfallen der Last) stieg die Spannung wieder langsam an und es kam zum Ausfall!



    Grüße
     
  8. Hacker

    Hacker Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    hast du veilleicht das Tool von Asus auf deinem Pc was ie Temperaturen, Spannungen anzeigt?
    Das "bekämpft" sich manchmal mit dem bios.
     
  9. #8 Klumpen, 08.04.2006
    Klumpen

    Klumpen Guest



    Ja. Das Tool habe ich drauf. Ist aber nicht an, d.h. muss es extra laden, wird nicht automatisch beim Systemstart mitgeladen. Hatte es auch länger nicht mehr an.

    Werde mir dann am Montag ein neues Board holen, und bei der Gelegenheit gleich mal das Netzteil prüfen lassen. Muss aber auch zugeben, daß das ein Noname Teil ist. Vielleicht sollte ich da noch etwas nachbessern....

    Danke erstmal für die Antworten!

    Grüsse
     
  10. #9 K@rsten, 08.04.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Ich würde mich jedoch NIE auf solch ein Tool verlassen!!!

    Die Werte im Bios sind genauer!




    Grüße
     
  11. Hacker

    Hacker Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich weiß, hatte bei einem kumpel schon mal so ein ähnliches Problem, deswegen bin ich drauf gekommen, empfehle dir aber wieder asus
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. #11 Klumpen, 09.04.2006
    Klumpen

    Klumpen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Wollte eigentlich auf einen anderen Hersteller wechseln (z.B. das DFI Lanparty). Aber in Anbetracht des großen Preisunterschiedes und in der Hoffnung das es mit einem neuen Netzteil und mit Weglassen des vorderen USB Anschlusses keine Probleme mehr gibt, werde ich wahrscheinlich doch wieder das Asus nehmen. Ich war sonst eigentlich immer zufrieden mit dem Board.
     
  14. #12 K@rsten, 09.04.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Du brauchst die Front USB nicht wegzulassen!

    Lasse das Netzteil erst mal prüfen!
    Das hat 1. Priorität!!

    Ansonsten hast Du nur die Hühner eingefangen, aber nicht den Zaun repariert! :D






    Grüße
     
Thema: Asus K8n defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus usb port defekt

Die Seite wird geladen...

Asus K8n defekt - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. DVD Laufwerk defekt/blockiert

    DVD Laufwerk defekt/blockiert: Hallo zusammen, mein MacBook Pro 17 Zoll zieht keine CD mehr rein. Es ist so als ob eine CD im Laufwerk wäre, dies aber nicht der Fall ist. Nun...
  3. Asus gibt den Geist auf

    Asus gibt den Geist auf: Hey Leute, mein Asus hat nach 7 Jahren meiner Meinung nach genug für mich geleistet :) Hab etliches an ihm bearbeitet und hinzugefügt (SSD, usw.)...
  4. Empfehlung - ASUS Notebook

    Empfehlung - ASUS Notebook: Hallo, Ein Bekannter möchte mir sein leicht verbrauchtes Asus x44h anbieten. Das scheint aber nicht ein EU Modell zu sein. Worauf soll ich...
  5. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...