Asus EEE Testbericht

Diskutiere Asus EEE Testbericht im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Der Asus EEE ist wahrlich eines der Gadgets, welches im Jahr 2008 wohl sehr viel Erfolg haben wird. Alle sprechen darüber, jeder will ihn haben –...

  1. #1 Yannick, 24.03.2008
    Yannick

    Yannick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    0
    Der Asus EEE ist wahrlich eines der Gadgets, welches im Jahr 2008 wohl sehr viel Erfolg haben wird. Alle sprechen darüber, jeder will ihn haben – das führt dazu, dass der in Deutschland nur in schwarz erhältliche Asus EEE Pc überall vergriffen ist. Beispielsweise wurden die Bestände in diversen Saturnmärkten innerhalb von ein paar Stunden völlig ausverkauft. Doch was macht dieses Subnotebook so attraktiv? Mehr dazu in diesem Testbericht!

    Allgemeine Hardware-Daten:
    Prozessor: Intel Celeron® M 900 MHz
    Arbeitsspeicher: 512 MB DDR2 SDRAM
    Bildschirm: 73 800 x 480 Wide WVGA
    Speicher: 4GB Flash Speicher

    Asus EEE allgemein:
    Nun sagen viele, dass das doch viel zu wenig Leistung sei. Doch durch das schlanke Betriebssystem, dazu später noch mehr, arbeitet das System insgesamt recht schnell und ist für Officearbeiten als auch für das Internet bestens geeignet. Und für 299€, die der EEE kostet, kann man über die Leistung sowieso nicht meckern.

    Weiterlesen
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 24.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ist nicht ganz richtig.
    Bei Atelco gibt es das Modell auch in weiss.
     
  4. #3 Beinahe_admin, 24.03.2008
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    icH habe einen EEE 4G in Pearl-weiß mit 1GB RAM und ner 8GB SD Karte. Darauf XP installiert. Und ich kann nur sagen, der geht ab. auf den 4GB hauptspeicher ist neben XP noch Openoffice Adobereader, partypoker, qip, zantoo, avast ..installiert und ich hab immernoch 300MB frei.

    Zusätzlich hab ich eine Auflösung von 800x600 ^^ Einfach nur gei, dieses teil.
     
  5. #4 Yannick, 24.03.2008
    Yannick

    Yannick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    0
    Der Artikel war schon älter. Habe ihn vor ca. einem Monat geschrieben und da gab es den EEE meines Wissens nur in schwarz.
     
  6. #5 xandros, 24.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Hab den EEE bei Atelco kurz nach dem Erscheinen schon in weiss gesehen. Also ist deine Quelle da wohl etwas ungenau....

    Spielt aber keine Rolle, denn aktuell ist das Gerät in zwei Farbvarianten erhältlich.
     
  7. #6 helidoc, 24.03.2008
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Ein Testbericht über den Asus mit 7"-Display... Das Thema gabs vor einiger Zeit auch in diesem Forum schon. Hier und hier.

    Ein Bericht über das Modell mit dem 8,9" Display wäre da interessanter gewesen...

    Ich hatte damals ein schwarzes QWERTY-701Modell befingert, das hatte noch einen mini-PCIe-Slot. Bekannte die sich ein QWERTZ-Modell gekauft haben, haben alle keinen mini-PCIe-Slot mehr (aber man könnte sich den mit etwas Aufwand reinlöten). Wie ist das bei deinem Model?
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Beinahe_admin, 24.03.2008
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    ne ich hab auch keinen mehr. soweit ich weiß gibts das bei den deutschen nicht. genauso wie der anschluss fürs modem fehlt.
     
  10. #8 Philipp_Vista, 24.03.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    das Notebook ist gar nicht so schlecht, wegem dem Preis.
    So weit ich weis ist einen Linux distribution installiert.
     
Thema: Asus EEE Testbericht
Die Seite wird geladen...

Asus EEE Testbericht - Ähnliche Themen

  1. Asus gibt den Geist auf

    Asus gibt den Geist auf: Hey Leute, mein Asus hat nach 7 Jahren meiner Meinung nach genug für mich geleistet :) Hab etliches an ihm bearbeitet und hinzugefügt (SSD, usw.)...
  2. Empfehlung - ASUS Notebook

    Empfehlung - ASUS Notebook: Hallo, Ein Bekannter möchte mir sein leicht verbrauchtes Asus x44h anbieten. Das scheint aber nicht ein EU Modell zu sein. Worauf soll ich...
  3. BIOS flashen Asus

    BIOS flashen Asus: Ich habe Board ASUS P5LD2-X/1333 Hat jemand die Support CD hierfür ? Ich benötige das Prog. um das Bios über das Internet zu flashen. Handbucn...
  4. meint Ihr ASUS kann Handys machen?

    meint Ihr ASUS kann Handys machen?: hi, ich liebäugle mir ein asus zenfone 3 zu gönne , aber habe Bange, das did ein Fehlkauf wird? lg
  5. Asus Switch?

    Asus Switch?: Hallo! Ich suche nun einen Switch und ein Feund bietet mir einen alten ASUS GigaX 1105N. Das Gerät sieht ziemlich alt aus. Kann mir jemand etwas...