Asus EAH 5850 und 550 Watt Netzteil

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von Leenchen, 16.06.2015.

  1. #1 Leenchen, 16.06.2015
    Leenchen

    Leenchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nabend zusammen!
    Gleich mal mein Anliegen. Ich hab ne Asus EAH 5850 geschenkt bekommen. Baute sie auch sofort ein und mir fiel auf, das ich nur 1 6pin Stromanschluss besitze an meinem Netzteil. Hatte vorher ne gts 450 verbaut und dieses Teil hat mir den letzten Nerv geraubt da sie extrem laut wat beim daddeln. Ja sie wurde alle 4 Wochen geputzt aber sie schrie trotzdem. Nungut. Asus eingebaut, den 6pin angeschlossen, alles festgeschraubt und wieder ans Strom gehangen. Knopf gedrückt und dann fiepte der pc mitmal los sodass ich ihn sofort aus gemacht hab. So, nun meine frage: müssen alle stromsteckplätze an der graka genutzt werden? Piept der pc weil graka zu wenig Strom bekommt? Ich hab nen noname 550er Netzteil verbaut, muss ich nen neues holen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 16.06.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ja! An der Grafikkarte müssen alle Stromanschlüsse verwendet werden.
    Wird wohl mit ein Grund sein. Die Grafikkarte bekommt nicht genug und startet erst einmal nicht. Und das mag der Rechner beim Selbsttest dann auch nicht.
    Also gehen wir davon aus, dass es keine 550W liefert..... Ob dein Netzteil ausreicht, wirst du wohl sehen, wenn die Karte unter Last läuft und im Extremfall mal eben die von Asus angegebenen 225W anfordert.
     
  4. #3 Leenchen, 16.06.2015
    Leenchen

    Leenchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab aber keine weiteren Pins um die an die graka anschließen zu können. Was nun?
     
  5. #4 xandros, 16.06.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Es gibt Adapter, die aus einem Anschluss für die Grafikkarte alle notwendigen Stecker bereitstellen.
    Es gibt aber auch Adapter, die z.B. an einen Molex-Anschluss (alte HDD, diese weissen Stecker mit 4 Pins) angestöpselt werden können.
    Letztere Version finde ich - je nach exaktem Netzteil - die bessere Lösung.
     
  6. #5 Leenchen, 16.06.2015
    Leenchen

    Leenchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Sorry für die Worte jetzt, ich weiß nicht wie ichs sonst erklären soll: ich hab noch einige Stecker frei, aber diese komischen platten halt xD
     
  7. #6 Datachauffeur, 16.06.2015
    Datachauffeur

    Datachauffeur Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    4
    Hab mehrere Antworten zu besagter GPU bzg. TDP gefunden. Einhellig sind 151 Watt angegeben. Selbst wenn 400 Watt aus dem NT gezogen werden können ist da noch Platz für 169 Watt CPU Leistung und immer noch im 80% Bereich.
    > http://www.heise.de/preisvergleich/asus-eah5850-directcu-2dis-1gd5-90-c1cp10-l0uay0bz-a516970.html
    Kein Power On Self Test mit Sprachausgabe? Evt. mal prüfen in welcher Form es piepst (Beepcode)-dann weiß man mehr.
    Meiner Meinung nach, ist die Karte falsch im Slot oder im falschen Slot.
     
  8. #7 Leenchen, 16.06.2015
    Leenchen

    Leenchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Sorry für die Worte jetzt, ich weiß nicht wie ichs sonst erklären soll: ich hab noch einige Stecker frei, aber diese komischen platten halt xD die 4poligen weißen. Wie erklär ich denn dem spezi was ich bei ihm kaufen will....



    Doofes Handy, postet das obwohl ich noch nicht fertig war
     
  9. #8 Leenchen, 16.06.2015
    Leenchen

    Leenchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0

    Ich hab nur den einen Slot aufm mainboard wo die raufpasst, ich hatte zuvor doch meine alte dort rausgeholt. Ich hab sie 3x ein und ausgebaut. Keine Änderung. Beepcode? Mein PC ist antik, der hat nix mit Sprachausgabe sobald ich den on-knopf drücke, piepst er instant los ohne pause, durchgehendes pfeifen
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Leenchen, 16.06.2015
    Leenchen

    Leenchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Entschuldige, erst lesen dann antworten. Genau von diesen hab ich noch 1stecker frei. Reicht der Saft von dem 4poligen für nen 8pin?
     
  12. #10 xandros, 17.06.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das reicht im allgemeinen aus. Auf den 8-Pin-Anschlüssen werden auch nur die 12V-Leitungen verwendet, die das Netzteil bereitstellt. Und diese kann man sich auch vom Molex-Anschluss abgreifen, wenn es keine andere Möglichkeit gibt.
    Da wir das Netzteil nicht kennen, lässt sich auch nicht sagen, wie die PCI-E-Stromleitungen und die Molex-Leitungen geschaltet sind, ob das Netzteil als Single- oder Multirail aufgebaut ist usw.
    Bei Billigstgeräten hängt letztenendes ohnehin alles auf einer 12V-Schiene.
    Mich würde da schon interessieren, was auf dem Netzteil-Typenschild genau steht.... (Noname gibt es eigentlich nicht. Wenn der Aufdruck keinen bekannten Hersteller angibt, wird es wohl ein Unternehmen sein, was lediglich einen Aufkleber anbringt und in Fremdwerken produzieren lässt.)



    .
     
Thema: Asus EAH 5850 und 550 Watt Netzteil
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus hd 5850 direct cu netzteil

Die Seite wird geladen...

Asus EAH 5850 und 550 Watt Netzteil - Ähnliche Themen

  1. meint Ihr ASUS kann Handys machen?

    meint Ihr ASUS kann Handys machen?: hi, ich liebäugle mir ein asus zenfone 3 zu gönne , aber habe Bange, das did ein Fehlkauf wird? lg
  2. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  3. Netzteil explodiert?

    Netzteil explodiert?: hey ihr lieben, ich habe mir vor ca 5 jahren über dieses forum einen gaming rechner zusammenstellen lassen und gestern hat der rechner kurz PENG...
  4. Asus Switch?

    Asus Switch?: Hallo! Ich suche nun einen Switch und ein Feund bietet mir einen alten ASUS GigaX 1105N. Das Gerät sieht ziemlich alt aus. Kann mir jemand etwas...
  5. Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX

    Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX: Ich wollte eigentlich nur 2 Gehäuse für die Kinderzimmer bei einer Geschäftsauflösung kaufen , nun musste ich das ganze Rudel mitnehmen. Daher...