Asus A53SV - extreme Performance-Probleme

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von metalfreak666, 06.08.2011.

  1. #1 metalfreak666, 06.08.2011
    metalfreak666

    metalfreak666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ahooi :)

    habe mein Notebook seit 3 Tagen und habe dieses in der Zwischenzeit bereits via Recovery aufgesetzt (war mein Fehler, habe den Graka-treiber deinstalliert und schaffte es einfach nicht einen neuen zu installieren!

    Gestern führte ich dieses Recovery durch, es war auch alles in Ordnung und funktionierte wirklich gut und vor allem zügig. Habe an diesem Abend sofort alle Systemupdates (Windows) durchgeführt. Müsste nur noch das SP 1 installieren.

    Heute morgen wollte ich den Rest erledigen, wichtige Programme installieren usw. Das war aber leider nicht möglich, da die Performance einfach nur noch besch****n war. Das äußert sich vor allem darin, dass das Notebook sich sofort nach dem Start bei der kleinsten Aufgabe aufhängt und einfach mal für 10 Sekunden nichts tut (zB. Klick auf den Startbutton und in der Suchleiste etwas eingeben ==> freeze für 10 Sekunden und nichts, wenn man dann schreiben kann, dauert es eine weile bis die Buchstaben überhaupt angezeigt werden) DIeses Problem zieht sich Praktisch von Start bis Herunterfahren des Notebooks. Service Pack 1 konnte ich aufgrund dieses Problemes auch noch nicht installieren.

    Der Taskmanager sagt mir, das von meinem RAM gerade mal knapp 2GB belegt sind, und der Prozessor maximal 10% ausgelastet ist. Den Ressourcenmonitor kann ich leider nicht öffnen, weil zu lahm.

    Ich hoffe echt, dass ihr mir weiterhelfen könnt.


    Kurze Info zu meinem System:

    Asus A53SV
    Intel Core i5 2410M 2,3GHz
    GeForce GT 540M 1GB
    6 GB RAM (1 x 4GB // 1 x 2GB)
    750 GB Western Digital HDD
    Windoof 7 Home Premium 64bit

    Ich hoffe echt, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

    LG Daniel
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 06.08.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Sicher das du richtig wiederhergestellt hast? Wiederhole den Vorgang nochmals.
     
  4. #3 metalfreak666, 06.08.2011
    metalfreak666

    metalfreak666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ja bin mir sicher das ich richtig wiederhergestellt habe! immerhin ist das nicht mein erstes notebook und bis jetzt hat jedes noch funktioniert! das notebook hat immerhin nach der wiederherstellung (Asus Recovery) wirklich gut funktioniert, sogar als ich mindestens die ersten 50 updates installiert habe, ging er recht flott! Hab ihn dann abgeschalten und heute morgen wollte ich wie gesagt SP1 installieren, schaltete das Gerät ein und auf einmal war die Performance einfach miserabel! :( kann das problem möglicherweise an einem update liegen?
     
  5. #4 Jaulemann, 06.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Ja kann es! es empfiehlt sich in jedem Falle inkrementell upzudaten, und die einzelnen Updates jeweils auf ihre Erforderlichkeit zu prüfen.
    Wenn dann wieder so ein ServicePack dahergelaufen kommt kann man sich ziemlich sicher sein das man es NICHT braucht, da ServicePacks ja nur eine pauschale Zusammenstellung (in Microsofts Augen) "wichtiger" Updates ist.

    Und da man ja fleissig inkrementell (Stück für Stück) alle für sein System benötigten Updates gefahren hat kann man sich ziemlich sicher sein das das ServicePack für einen nichts neues mehr bereithält- man kann es also getrost ignorieren.
    Ich vermute mal stark das das SP1 (welches im Netz schon für für erheblichen Unmut sorgte) hier auch bei Dir die Ursache des Übels ist.


    Auch wenn es nach Aufwand klingt:
    Besorge Dir ein Windows-Installationsmedium, suche dir akribisch die für dein Notebookmodell benötigten Treiber und Tools nur beim Hersteller des NB´s herunter und fahre eine cleane Neuinstallation- schmeiss den recovery-Mist runter indem Du die komplett Platte im Zuge der Installation formatierst und spiegele das fertig installierte System auf einen seperaten Datenträger, mindestens jedoch auf eine seperat angelegte Partition. Geht auch bequem mit Windows Bordmitteln.

    Eine Neuinstallation ist von JEDEM Win7 Installationsmedium möglich, egal ob Home Premium, Business, Starter oder Ultimate- der Key bestimmt was auf die Platte kommt.

    Mittlerweile ist es das erste was ich mit neuen Notebooks mache sobald ich sie aus dem Karton nehme, bin ja in der Familie meiner Frau mittlerweile als Notebook-besorge-Sklave etabliert, und die freuen sich immer wie clean und sauber die Maschinchen sind wenn sie sie von mir bekommen. Dann noch ein Systemabbild auf ne kleine 160GB Platte jeweils dazu und der "Kunde" ist auf ewig glücklich.
     
  6. #5 metalfreak666, 06.08.2011
    metalfreak666

    metalfreak666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    und was kann ich rausfinden, ob eines der updates schuld daran ist? :)
     
  7. #6 metalfreak666, 07.08.2011
    metalfreak666

    metalfreak666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    so hab jetzt mal das notebook mit einer win7 cd neu aufgesetzt! bis jetzt klappt alles :D

    nochmal wegen der updates, welche sollte ich installieren bzw welche brauch ich wirklich nicht? ich möchte immerhin kein zweites mal das selbe problem bekommen ;D
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Asus A53SV - extreme Performance-Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus a53s öffnen

    ,
  2. asus a53s usb 3.0 funktioniert nicht

    ,
  3. asus a53s aufschrauben

    ,
  4. asus a53s boot usb,
  5. asus a53s langsam,
  6. asus a53sv öffnen,
  7. asus a53s zerlegen,
  8. asus a53s von usb booten,
  9. asus a53sv probleme,
  10. asus a53sv aufschrauben,
  11. asus a53sv boot from usb,
  12. asus a53s usb 3.0,
  13. asus a53s probleme,
  14. asus a53s usb 3.0 geht nicht,
  15. asus a53s windows neu installieren,
  16. asus a53s usb boot,
  17. asus a53sv usb 3.0,
  18. performance probleme asus,
  19. asus a53sv usb probleme,
  20. probleme mit asus a53,
  21. asus a53sv recovery,
  22. Asus a53 USB booten,
  23. asus a53s booten von der Festplatte,
  24. asus a53s tunen,
  25. asus A53S festplattenfehler
Die Seite wird geladen...

Asus A53SV - extreme Performance-Probleme - Ähnliche Themen

  1. meint Ihr ASUS kann Handys machen?

    meint Ihr ASUS kann Handys machen?: hi, ich liebäugle mir ein asus zenfone 3 zu gönne , aber habe Bange, das did ein Fehlkauf wird? lg
  2. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  3. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  4. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  5. Probleme mit IncrediMail

    Probleme mit IncrediMail: Hallo, ich habe das E-Mailprogramm von "Incredimail" und bin zufrieden damit. Nun kam eine E-Mail die mir nicht gefiel. Also habe ich diese nicht...