ASRock (Mainboard) & ATI (Grafikkarte)???

Diskutiere ASRock (Mainboard) & ATI (Grafikkarte)??? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und zwar habe ich mir vor 3 Tagen neue PC Teile gekauft & zusammen gesetzt. (Prozessor: AMD Athlon X2...

  1. Skarry

    Skarry Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem und zwar habe ich mir vor 3 Tagen neue PC Teile gekauft & zusammen gesetzt.
    (Prozessor: AMD Athlon X2 5000, Mainboard: ASRock AliveXFire-eSATA2, 2GB Arbeitsspeicher & Grafikkarte: ATI Radeon HD 5770)
    Mein Problem ist, dass die Grafikkarte nicht erkannt wird, der PC fährt hoch jedoch habe ich kein Bild, dass Laufwerk versucht die ganze Zeit sich weiter zu schließen obwohl es schon zu ist...
    Wenn ich jedoch die Grafikkarte abklemme fährt der PC normal hoch, nur ohne Bild :(
    Habe jetzt eine alte Grafikkarte von einem Freund von mir bekommen, aber das ist ja nicht der Sinn & Zweck der Sache. Könnte es vielleicht sein das, dass Mainboard die Grafikkarte nicht unterstützt???
    Habe schon gedacht das es am Netzteil liegen könnte und habe mir Probeweise mal ein anderes geholt, doch daran lag es nicht.
    Die Grafikkarte funktioniert auch, habe sie bei deinem Freund eingesetzt und der PC von ihm startet direkt mit Bild :(
    Jetzt wollte ich fragen ob ihr villeicht wisst, wie ich da weiter komme?
    Hoffe auf baldige Antworten :)
    MfG,
    Skarry
    Hier nochmal das Mainboard:
    http://www.pctreiber.net/reviews/asrockuser/livedemo2007/11.JPG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hattest Du die Treiber für das neue Board geladen?
    Ebenso die Treiber-CD für die neue Graka?
    Sind die alten Grakatreiber alle gelöscht?
     
  4. Skarry

    Skarry Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    die neuen Grafiktreiber, kann ich jetzt installieren, aber die Grafikkarte ist ja nicht drin, die von meinem Freund ist ja jetzt drin wie gesagt, mit der neuen bekam ich ja garkein Bild...
    Die Mainboard Treiber habe ich JETZT installiert, ist ja alles neu!?
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Du mußt erst die Mainboard CD und danach die für die Graka nehmen und die alten Treiber,der alten Karte löschen.
     
  6. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    @Opa
    Wenn ich ihm richtig gefolgt bin, dann kommt er gar nicht über den POST hinaus ;) Da ist nichts mit Treiber installieren!

    @Skarry
    Zunächst mal die Graka einbauen und das CMOS zurücksetzen, aber ich denke, dass wird in deinem Falle nichts nützen.
    Welches Netzteil ist verbaut? Entweder du hast ein Problem mit der 12V Spannung (was das mit dem Laufwerk erklären könnte) oder dein Board hat Probleme mit der Graka. Da würde ich dann als nächstes mal schauen, ob das beim Hersteller bekannt ist und ein entsprechendes Biosupdate zur Verfügung steht.
    Hast auch die zusätzliche Stromversorgung angeschlossen?
    Welches Netzteil ist verbaut?

    Gruß Joel
     
  7. #6 Skarry, 20.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2010
    Skarry

    Skarry Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Netzteil ist von MS-Tech und hat 620W sollte reichen...
    Habe die zusätzliche Stromversorgung angeschlossen ja...
    Ich komme da einfach nicht weiter und es ärgert mich einwenig das ich einen neuen Recdhner hier stehen habe und er nicht läuft :(
    Da ich leider nicht soviel Ahnung vom PC habe wäre ich sehr dankbar wenn ihr mir vielleicht einen Link posten könntet, für ein update damit es klappt...
    Hier ist die Seite von ASRock von meinem Mainboard
    http://www.asrock.com/mb/overview.asp?Model=ALiveXFire-eSATA2%20R3.0
     
  8. Skarry

    Skarry Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ???
    keine antworten mehr???
     
  9. #8 Jaulemann, 24.02.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Das Problem ist das bei ars**rock boards das BIOS über eine ausführbare Datei aus Windows heraus geupdatet werden.... Habe zumindest bei ars**Rock boards noch nie ein anderes Verfahren gesehen....
     
  10. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ähh,ich weiß ja nicht,ob das was zu sagen hat,aber auf dem Board kann man 2 PCIe Karten einbauen.
    Benutze doch einfach mal den anderen Kartenslot.
     
  11. #10 Jaulemann, 24.02.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Kann es sein das auf dem Board eine 12volt molex- Buchse sitzt (4polig, entspricht den Steckern die am netzteilstrang zu finden sind) Hatte das schon mal bei einem arschrock Board- da muss ein 12volt molex Stecker vom Netzteil dran- damit wird bei der alive Serie der pci Slot mit Saft versorgt, nur im Handbuch findet sich darauf kein Hinweis. Ohne den geht garnix
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  14. #12 Jaulemann, 25.02.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Jup- genau das Board hab ich mal für einen Freund in einem Low-Budget pc verbaut- über diese Buchse wird parallel der pci-e Slot mit Spannung versorgt, sozusagen als stütze für die 75watt standardleistung die laut pci-e Spezifikation maximal über den Slot zur Verfügung stehen müssen. Hab lange rumgerätselt da im Handbuch des boards rein garnichts über diese Buchse zu finden ist. Da muss definitiv "Strom dran", selbst wenn die verwendete Karte extern versorgt wird.

    Außerdem ist da eine kleine steckbrücke dabei die bei Verwendung nur einer Karte in den anderen pci-e Slot rein muss.
     
Thema: ASRock (Mainboard) & ATI (Grafikkarte)???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asrock alivexfire-esata2 kein bild

    ,
  2. asrock grafikkarte nicht erkannt

    ,
  3. asrock erkennt grafikkarte nicht

    ,
  4. grafikkarte für asrock mainboard,
  5. hd grafikkarte für asrock alivexfire-esata 2,
  6. asrock erkennt ati grafikkarte nicht,
  7. beste hd karte für asrock alivexfire-esata2 mainboard,
  8. asrock ati grafikkarte,
  9. asrock ati problem,
  10. asrock grafikkarte wird nicht erkannt,
  11. asrock grafikkarte funktioniert nicht,
  12. ati radeon hd grafikkarte auf asrock mainboard,
  13. asrock mainboard grafikkarte installieren,
  14. ati grafikarte auf asrock,
  15. asrock a55m-dgs grafikkarte,
  16. asrock alivexfire-esata2 welche grafikkarte,
  17. asrock grafik treiber geht nicht,
  18. as rock mainbord a770de kompatibel mit neuen grafikkarten?,
  19. welche grafikkarte für ein asrock mainboard,
  20. asrock p4i65g kein bild,
  21. grafikkarten für asrock mainboard,
  22. motherboar asrock zusammen ,
  23. grafikkarte für asrock p4i65g,
  24. asrock kompatibel mit ati,
  25. alivexfire-esata2 grafikkarte
Die Seite wird geladen...

ASRock (Mainboard) & ATI (Grafikkarte)??? - Ähnliche Themen

  1. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  2. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  3. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  4. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...
  5. SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard

    SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard: Hallo, ich bin neu hier und habe auch schon eine Frage. Nachdem ich in meinen PC eine neue Festplatte eingabaut hatte, mußte ich feststellen dass...