Arcor DSL WLAN Modem 200 - DHCP deaktivieren/Feste IP beziehen geht nicht

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von unLocker4, 04.08.2007.

  1. #1 unLocker4, 04.08.2007
    unLocker4

    unLocker4 Guest

    Hallo! Seit Stunden versuche ich dieses Problem zu bewältigen -.-

    Ich habe vor bei meinen Routereinstellungen vom Arcor DSL WLAN Modem 200 bestimmte Ports freizugeben. Dazu will ich noch eine feste IP zuweisen. Nach stundenlanger Googlesuche habe ich einiges dazu gelernt und folgendes in Erfahrung bringen können:
    Um eine feste IP vergeben zu können muss ich:

    1. Die feste IP Manuel in den Eigenschaften der WLAN-Netzwerkverbinung eintragen. Dabei muss sie im Bereich der RouterIP sein.

    2. Den DHCP Dienst (welcher automatisch die IP-Adressen vergibt - also genau das, was ich nicht will) deaktivieren... und da komme ich auch nach vielen Googlerinträgen nicht weiter -.-

    Ich hab das mal bei Arbeitsplatz -> Verwaltung -> Dienste versucht. Der DHCP Dienst wurde nicht gestartet und ich hatte sogar die IP, die ich manuell eingab. ABER kein Internet (diese Seite kann nicht anghezeigt werden) und in das Routermenü kam ich auch nicht mehr. =(

    Kennst sich jemand mit diesem Routermenü aus? Wo kann ich das im Menü deaktivieren bzw. durch andere Wege eine feste IP für mein WLAN bekommen?


    Ich danke Jedem, der sich meinem Problem annimmt xD Ich bin echt verzweifelt =(


    Gruß unLocker4
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 UnLocker4, 05.08.2007
    UnLocker4

    UnLocker4 Guest

    Hmm, ich hab nochmal im Router die Ports geöffnet und die Windowsfirewall ausgeschaltet... dann habe ich mal mit einem Portscanner meine Ports abgeklappert, aber der Port der "eigentlich" frei sein müsste is nicht aufgelistet -.-

    gibt es noch eine portfreigabe außer die vom router und der firewall, die ich übersehen habe?


    P.S. feste ip hab ich immernoch nicht =(
     
  4. #3 xandros, 05.08.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich kenne dieses WLAN-Modem nicht. Das Handbuch gibt auch nicht wirklich viele Infos darüber her.......

    Um mal ein wenig Licht in die dich umgebende Dunkelheit zu bringen:
    "DHCP-Dienst" bezeichnet wohl die Funktion des Routers. In deinem Modem solltest du den Server abschalten, der die IPs verwaltet und deinen Rechnern vergibt. Je nachdem, wie das dort genannt wird, ist das unter DHCP-Dienst, DHCP, DHCP-Server oder ähnlichem dort zu finden.
    Öffne mal das Konfigurationsmenü des Routers über einen Webbrowser (die IP des Routers in der Adresszeile eingeben - wird dir ja bekannt sein.)

    1) In der Menüübersicht stehen unter "Erweiterte Einrichtung" diverse Punkte, unter denen das zu finden sein kann.
    Die Änderungen sollten in den Bereichen LAN/WLAN vorgenommen werden. (Nicht unter WAN. Da stehen die Informationen für die Verbindung ins Internet drin. Die sind ja korrekt und haben mit deinem lokalen Netz nichts zu tun.....)

    Wenn du darin eine Möglichkeit findest, die DHCP-Verteilung abzuschalten, hast du den ersten Punkt erledigt.

    2) Danach müssen die Rechner angepasst werden, da keine IPs mehr von deinem Router verteilt werden. Wie du deinem Rechner eine statische IP manuell einträgst, hast du - so wie es ausschaut - ja schon herausgefunden.
    Hierbei ist es wichtig, dass du als IP die ersten drei Oktetten von der IP des Routers identisch hast. (wenn der Router z.B. 192.168.1.1 verwendet, müssen bei allen Rechnern die Ziffernfolge 192.168.1 identisch sein. die letzte Stelle bei jedem Rechner natürlich anders!) Die Subnetzmaske muss auch identisch eingestellt werden (In der Regel 255.255.255.0).
    Als Gateway gibst du den Rechnern die IP des Routers an.
    Als DNS-Server kannst du ebenfalls die IP des Routers angeben oder den Punkt auf "automatisch beziehen" stellen.

    Um bestimmte Ports für deinen Rechner zu öffnen, musst du die Einstellungen in deinem Router hinterlegen. So wie es aussieht wird das über den Routermenüpunkt "Erweiterte Einrichtung - NAT" vorgenommen.
    Leider ist der Menüpunkt im Handbuch nicht weiter beschrieben, soll aber im Kompletthandbuch auf der CD des Routers vorhanden sein.
    Andere Möglichkeiten als die von dir angegebenen, gibt es eigentlich nicht.....

    hoffe es hilft etwas weiter.
     
Thema: Arcor DSL WLAN Modem 200 - DHCP deaktivieren/Feste IP beziehen geht nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arcor dsl wlan modem 200 dhcp

    ,
  2. arcor dhcp aktivieren

    ,
  3. dsl wlan modem 200 dhcp

    ,
  4. arcor wlan modem 200 dell,
  5. dhcp verbindung mit arcor 200 modem,
  6. arcor dsl wlan modem 200 dhcp deaktivieren,
  7. driver dectectiv,
  8. arcor dsl wlan modem 200 feste ip,
  9. modem200 dhcp ändern,
  10. arcor dsl wlan modem 200 dhcp ausschalten,
  11. arcor modem 200 windows 7,
  12. arcor wlan statische ip?,
  13. arcor dsl wlan modem 200 dns,
  14. arcor dsl wlan modem 200 dns server,
  15. arcor dsl wlan modem 200 verbunden aber kein inet,
  16. arcor modem 200 ip,
  17. dhcp bei dsl wlan modem 200 ,
  18. dsl wlan modem 200 dhcp aus,
  19. wlan modem 2000 automatische ip,
  20. arcor wlan modem 200 dhcp ausschalten,
  21. dhcp aktivieren arcor dsl wlan modem,
  22. arcor dsl wlan modem webbrowser,
  23. dhcp arcor router,
  24. arcor router abschalten,
  25. ip dsl wlan modem 200
Die Seite wird geladen...

Arcor DSL WLAN Modem 200 - DHCP deaktivieren/Feste IP beziehen geht nicht - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  3. Wechsel auf IP-Telefonie

    Wechsel auf IP-Telefonie: Hey :), da man neuer Technik ja zunächst immer etwas skeptischer gegenübersteht, möchte ich mich schon frühzeitig informieren und etwas über...
  4. Soundeinstellungen über GPO deaktivieren

    Soundeinstellungen über GPO deaktivieren: Moin, meine Frage, ich wollte gern beim durchführen eines Rechtsklickes auf den Lautsprecher in der Taskleiste sperren. Also das Einstellungen...
  5. Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig

    Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig: Hallo, Ich benötige eure Hilfe ich habe von einem Freund den Wlan Stick Hama rtl8192s geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich ihn benutzen aber er...