Arbeitsspeicher

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von JSL1992, 27.06.2007.

  1. #1 JSL1992, 27.06.2007
    JSL1992

    JSL1992 Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr,
    ich wollte mir demnächst 2GB Arbeitsspeicher zulegen und wollte meine alten beiden 512MB Arbeitsspeicher an meinen Freund verkaufen, nun habe ich eine frage.
    Ich: PC3200 400MHz
    Er : PC3200 166MHz

    Kann ich bei ihm meine alten einbauen??

    Vielen dank schoneinmal

    MfG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FredDy:), 27.06.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    jo geht du musst nämlich nen fehler in der angabe haben denn PC3200 ist immer 400Mhz und sagmal was er für ein motherboard hat.

    aber eigentlich wird es gehen;)
     
  4. #3 JSL1992, 27.06.2007
    JSL1992

    JSL1992 Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    naja aus dem kopf weiß ich das net, sry, aber ich weiß nur das bei Everst Home stand, das er einen Takt (das stand da so) von 166MHz hat oda so^^
     
  5. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    wenn der speicher von deinem freund nen takt von 166MHz hat ist es doch nen SDRAM und kein DDR, oder?

    wenn dem so ist, dann kannst du ihn nicht verbauen. aber schau nochmal genau nach was für ein speicher es ist oder jemand anderes kann es aufklären.


    wenn es denn tatsächlich nen PC3200 sein sollte welcher mit 166MHz getaktet ist, weil das board nicht mehr mitmacht, dann kannst du ihn verbauen.


    mfg jens
     
  6. #5 ModdingMan93, 28.06.2007
    ModdingMan93

    ModdingMan93 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    hab da jetzt auch mal ne ganz dumme frage... ich hab ddr400 aber der ist auf 200mhz getaktet.....
     
  7. Odious

    Odious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    2.305
    Zustimmungen:
    0
    ein ddr400 läöuft auch auf 200mhz, ein ddr ram hat einen dimm-sockel (double inline memory module), das heißt es werden auf beiden seiten mit je 200mhz daten übertragen. das wird dann zusammengezählz und ergibt 400.
     
  8. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    ist das nicht bei ddr2 so???
    oder was ist da los? sind ddr2 und ddr gleich im prinzip und in der technik????
     
  9. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    was soll DDR2 sein?
    DDR400 oder PC3200 speicher ist nen normaler DDR RAM


    ob sie von der technik gleich sind kann ich nicht genau sagen, jedenfalls sind die DDR2 speicher schneller.
    was sie aber grundlegend unterscheidet ist die einkerbung, welche unterschiedlich platziert ist. und je nach mainboard kannst du so nur ein typ verbauen.


    mfg jens
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    alles schön und gut ;)
    ich hab nur gefragt ob diese technik, also den takt verdoppeln, nicht bei ddr2 angewandt wird? ?(
     
  12. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    achso, darauf wolltest du hinaus.

    also laut wikipedia: "Bei DDR2-SDRAM taktet der I/O-Puffer mit der zweifachen Frequenz der Speicherchips. Hier erhält man wie bei dem älteren DDR-Standard jeweils bei steigender als auch bei fallender Flanke des Taktsignals gültige Daten."
    (hier der komplette link)


    also sowohol bei DDR1 und DDR2 wird verdoppelt.


    mfg jens
     
Thema:

Arbeitsspeicher

Die Seite wird geladen...

Arbeitsspeicher - Ähnliche Themen

  1. Arbeitsspeicher aufstocken

    Arbeitsspeicher aufstocken: Liebes Modernboard, ewig ists her.. Ich wollte mich Hilfe suchend mal wieder hier blicken lassen. Leider habe ich wohl nach all den Jahren meine...
  2. 4GB Arbeitsspeicher, nur 2GB verwendbar

    4GB Arbeitsspeicher, nur 2GB verwendbar: Hallo zusammen, mein PC ist seit geraumer Zeit sehr langsam woraufhin mir aufgefallen ist, dass nur 2GB des Arbeitsspeicher verwendbar ist. Im...
  3. Arbeitsspeicher 2 x 2 GB Kingston Kit 4 GB !

    Arbeitsspeicher 2 x 2 GB Kingston Kit 4 GB !: Niete an Arbeits Speicher Kingston KVR kvr800d2n6k2/4g DDR2 / 800 ist 2 x 2 GB Speicher insgesammr also 4 GB aus Kingston kit...
  4. Arbeitsspeicher leeren?

    Arbeitsspeicher leeren?: Hallo, da ich meinen PC abends nie runterfahre sondern in den Ruhezustand fahre, ist nach ein paar Tagen der Arbeitsspeicher ziemlich voll, beim...
  5. #Arbeitsspeicher Fragen

    #Arbeitsspeicher Fragen: Hallöchen Leute! Ich persönlich habe keine Ahnung von Computer, ich habe mir meinen Gaming PC damals auch nur gekauft Ich habe vor ein paar...