Arbeitsspeicher laufen nur auf 133 MHz (DDR)

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Optimus Prime, 16.09.2012.

  1. #1 Optimus Prime, 16.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2012
    Optimus Prime

    Optimus Prime Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Benneckenstein / Harz
    Hallo zusammen,
    das ich hier mal schreiben muss, hätte ich net gedacht, ich hoffe ihr könnt mir helfen !!!
    Ich habe einen schon sehr alten und dennoch treuen PC Intel Pentium4 3,0 GHz mit dem Betriebsprogramm Windows XP Professional. Das Motherboard ist ein ASRock Prescott 800 Dual Channel FSB 800 DDR400 + Sockel 478. http://imageshack.us/photo/my-images/43/img1269j.jpg/
    Die Grafikkarte ist eine ASUS A9550 (128 MB)
    Eine Creative SB0240 Audigy 2 Platinum Sound Card ist auch in diesem Verbaut.
    Bis heute hatte ich NUR 512 MB Arbeitsspeicher:


    Modulname 51036732119
    Seriennummer 55353132h
    Herstellungsdatum Woche 51 / 2049
    Modulgröße 512 MB (2 rows, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR SDRAM
    Speichergeschwindigkeit PC3200 (200 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 2.5
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh
    Maximale CAS Wartezeit 2.5 (5.0 ns @ 200 MHz)

    Seit gestern Abend sind 2x 1024 MB dazugekommen. Insgesammt 2560 MB (PC3200 DDR SDRAM)
    Es sollten PC3200 (400 MHZ) sein.
    Irgendwie werden aber nur 133 MHz angezeigt.
    Als ich den 512er rausnahm und nur die 1024er auf ChA (blau) setzte, fuhr nach kurzer Zeit der Rechner runter. Ich habe nun ChA 2x 1024 MB und ChB 1x 512 MB. Der Rechner arbeitet konstanz weiter, jedoch mit wie bereits beschrieben 133 MHz tatsächlicher Takt statt 200 MHz (400 MHz).
    Falls ich jetzt noch irgendwelche WICHTIGEN details vergessen haben sollte, fragt mich bitte einfach.
    Ich hoffe auf Eure Hilfe wie ich die tasächlichen Takt auf 200 MHz bekommen kann.
    Achso, im übrigen, wenn ich die 1024er rausnehme und nur den 512er alleine auf ChA habe, dann zeigt er mir 200 MHz an.
    Bitte versucht mir zu helfen!!!
    Danke im voraus.
    Gruß Karsten


    Front Side Bus Eigenschaften (FSB)
    Bustyp Intel NetBurst
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 200 MHz (QDR)
    Effektiver Takt 800 MHz
    Bandbreite 6400 MB/s

    Speicherbus-Eigenschaften
    Bustyp DDR SDRAM
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 133 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 267 MHz
    Bandbreite 2133 MB/s

    Chipsatzbus-Eigenschaften
    Bustyp VIA V-Link
    Busbreite 8 Bit
    Tatsächlicher Takt 67 MHz (QDR)
    Effektiver Takt 267 MHz
    Bandbreite 267 MB/s
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 charlie_haas, 16.09.2012
    charlie_haas

    charlie_haas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal bremst der langsamere Speicher den schnelleren sowieso aus, also mehr als 200mhz werden es bei der Komstellation nicht werden.

    Schau zuerst mal in der QVL(Quality Vendor List) des Motherboards nach, ob der von dir verbaute RAM vom Board unterstützt wird.(Homepage von Asrock)

    Meiner Erfahrung nach sind solche asymetrischen Stückelungen ohnehin
    nicht zu empfehlen.
     
  4. #3 Optimus Prime, 16.09.2012
    Optimus Prime

    Optimus Prime Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Benneckenstein / Harz
    hi, ja da gebe ich dir recht, musste es nur so machen, weil er bei den großen alleine runtergefahren wäre... das Problem hat sich für mich erledigt... habe sie bereits ausgebaut und schicke sie zurück, da ich zum glück noch Rückgaberecht habe... ich bedanke mich trotzdem für dein bemühen... Jetzt fahre ich erstmal wieder weiter mit 512 MB... :eek: ... DANKE !!!
     
  5. #4 xandros, 16.09.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Koennte also ein AsRock P4V88+ sein. Prescott ist die Arbeitsbezeichnung von Intel fuer den Pentium 4. Und fuer den gibt es diverse Boards von AsRock.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Arbeitsspeicher laufen nur auf 133 MHz (DDR)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asrock dual channel prescott 800

    ,
  2. tatsächlicher takt 200 mhz (qdr)

    ,
  3. arbeitsspeicher auch asymetrisch?

    ,
  4. arbeitsspeicher arbeitet asymetrisch,
  5. 133mhz ddr,
  6. asrock prescott 800 dual channel,
  7. prescott 800 dual channel,
  8. pc 3200 speicher im 133er board,
  9. dualmodus bei ddr ram asus sockel 478
Die Seite wird geladen...

Arbeitsspeicher laufen nur auf 133 MHz (DDR) - Ähnliche Themen

  1. Wette am laufe mit Mitschüler würde sagen ich hab klar gewonnen oder xD

    Wette am laufe mit Mitschüler würde sagen ich hab klar gewonnen oder xD: Hallo Moin Leute, ich muss mal was fragen. Also folgendes, wir si d gerade in Unserem Comuterraum in der Schule. Wir haben jetzt 2 Freistunden und...
  2. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  3. Spiele laufen sehr schlecht (FPS)

    Spiele laufen sehr schlecht (FPS): Hallo liebe Communitiy. Ich wende mich jetzt mal an euch, weil ich mittlerweile nicht mehr weiter weiß. Folgendes Problem: Bei so gut wie allen...
  4. Arbeitsspeicher aufstocken

    Arbeitsspeicher aufstocken: Liebes Modernboard, ewig ists her.. Ich wollte mich Hilfe suchend mal wieder hier blicken lassen. Leider habe ich wohl nach all den Jahren meine...
  5. PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht

    PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht: Hallo Leute. Ich habe folgendes Problem. Es fing damit an das der Onboard (ASROCK FM2A88M-HD+, AMD A8 5600K Quad-Core Prozessor, 8GB RAM) HDMI...