Arbeitsspeicher kompatibel????

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von paule243, 08.12.2009.

  1. #1 paule243, 08.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2009
    paule243

    paule243 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW,Düren
    Hallöchen, folgendes Problem mit Arbeitsspeiche liegt an!!
    ein Bekannter von mir wollte AB's erhöhen,
    sein PC ist 1800'er und schon etwas älter (2001)
    die AB.Speicher im PC sind 400 MHZ u. CL3,
    jetzt habe ich AB.speicher bestellt aber warscheinlich
    die Falschen, kann mir jemand sagen,ob diese trotzdem
    eingebaut werden könnten!! das sind 333MHZ u. CL2,5??

    soweit mir bekannt ist waren die alten Speicher noch mit 333MHZ
    und was wichtig währe CL bzeichnung 2,5 bzw. 3 zusammen passen
    würde mich über eine schnelle Antwort freuen

    leider liegt kein Handbuch vom PC vor !!
    grüße paule:D
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Dirty Harry 89, 08.12.2009
    Dirty Harry 89

    Dirty Harry 89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eutin
    die werden sich runter takten auf den langsamsten
     
  4. #3 paule243, 09.12.2009
    paule243

    paule243 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW,Düren
    ja das ist auch kein problem, die frage ist geht`s das ich nur 333MHz reinstecke ??
    und macht`s einen Unterschied CL 3 gegen CL 2,5 zu tauschen ??
    kann das ohne eine defekt zu reskieren??
     
  5. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Wahrscheinlich zu spät, aber um dir trotzdem ne Antwort zu geben:

    Wenn der Speichercontroller schon mit 400Mhz zurechtkommt, dann ist eine geringere Taktrate kein Problem. Probleme können nur bzgl. der Kompatibilität des Speichers entstehen, insbesondere bei den älteren VIA und SIS Chipsätzen für Sockel A muss man schon ein bisschen darauf achten. (Man sollte generell auf kompatiblen und hochwertigen Speicher achten)
    Nicht umsonst gibt es beim Boardhersteller eine Liste mit kompatiblen Modulen zu betrachten.

    Insgesamt ist die max. theoretische Bandbreite durch die niedrigere Frequenz natürlich geringer! Die verkürzte CL reißt das zumindest nicht raus.

    Defekte können nur durch unsachgemäßen Einbau oder Verändern der Spannungsversorgung auftreten.

    Bei mehreren unterschiedlichen Modulen kann es zu Problemen kommen, zumindest bestimmt immer das schwächste Glied die Taktfrequenz. Das bedeutet, dass die DDR400 Module (sofern sie überhaupt gemischt laufen) heruntergetaktet werden.

    Für dieses System würde ich nicht einen Cent mehr ausgeben und wenn mich für ein Aufrüsten des Speichers entscheide, dann würde ich mich nicht mit noch langsameren Modulen bestücken.

    Gruß Joel
     
  6. #5 paule243, 13.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2009
    paule243

    paule243 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW,Düren
    Hallo Joel, danke war nicht zu spät !!
    bin noch damit beschäftigt !!
    das Problem ist, das der PC vorher vermutlich mit 333'er
    bstückt war !!
    und ist irgendwar mit 400'er aufgestockt worden mit 1GB Absp.
    jetzt möchte er auf jeden steckplatz 1GB(drei an der Zahl) haben.

    ist es denn möglich CL 2,5 einzusetzen wenn vorher cL3 drinn war, das ist mir nicht Klar??
    gr.paule:confused:
     
  7. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin Paule!
    Na selbstverständlich ist das möglich! Es handelt sich nur um eine Latenzzeit und nach oben hin ist eher das kleinste Problem ;)
    Welches Mainboard besitzt denn der Herr?
    Ausschlaggebend für den Erfolg der Aktion ist das Board, der Chipsatz und das Bios und nicht die CL!
    Je nach Layout steht nur eine maximale Kapazität pro DIMM Slot zur Verfügung und oft macht die maximale Bestückung dann auch noch ärger. Läuft z.B. nur stable mit 333Mhz, obwohl 400Mhz supported werden.
    Da würde ich beim Hersteller in der QVL schauen was möglich ist oder Erfahrungswerte ergooglen.
    Dafür muss natürlich erstmal der genaue Boardtyp bekannt sein.
    Gruß Joel
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Arbeitsspeicher kompatibel????

Die Seite wird geladen...

Arbeitsspeicher kompatibel???? - Ähnliche Themen

  1. Arbeitsspeicher aufstocken

    Arbeitsspeicher aufstocken: Liebes Modernboard, ewig ists her.. Ich wollte mich Hilfe suchend mal wieder hier blicken lassen. Leider habe ich wohl nach all den Jahren meine...
  2. Hardware nicht kompatibel?

    Hardware nicht kompatibel?: Hallihallo! Das hier ist mein erster Post hier im Forum und ich hoffe, ich poste im richtigen Bereich. Ich habe von einem Bekannten einen...
  3. Ram nicht kompatibel bluescreen?

    Ram nicht kompatibel bluescreen?: QVL liste: http://download.gigabyte.eu/FileList/Memory/mb_memory_ga-h97-hd3.pdf Pc daten: Netzteil: be quiet 530w cpu :...
  4. 4GB Arbeitsspeicher, nur 2GB verwendbar

    4GB Arbeitsspeicher, nur 2GB verwendbar: Hallo zusammen, mein PC ist seit geraumer Zeit sehr langsam woraufhin mir aufgefallen ist, dass nur 2GB des Arbeitsspeicher verwendbar ist. Im...
  5. Adsl2 router kompatibel mit vdsl?

    Adsl2 router kompatibel mit vdsl?: hallo Leute, ich bin seit heute wieder Telekom kunde und schon geht der ärger los.... es wurde heute das glasfaserunternet freigeschaltet, der...