Arbeitsspeicher im Bios einstellen

Diskutiere Arbeitsspeicher im Bios einstellen im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hey, undzwar habe ich öfter mal gelesen, das es sinnvoll ist dem Arbeitsspeicher eine "feste" V Zahl im Bios zu geben. Also voreingestellt ist...

  1. #1 Nova661, 09.09.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.09.2011
    Nova661

    Nova661 Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    undzwar habe ich öfter mal gelesen, das es sinnvoll ist dem Arbeitsspeicher eine "feste" V Zahl im Bios zu geben.

    Also voreingestellt ist "Auto", jetz hab ich aber mal gelesen das es besser ist, 1.5V auszuwählen?!

    Ist das richtig?

    Mainboard:
    ASUS M5A88-V EVO

    RAM:
    8GB-Kit G-Skill RipJaws PC3-12800U CL9
    Versorgungsspannung: 1.5V

    gruß

    ps. kann bitte jmd den titel editieren, leider nen schreibfehler drin
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 09.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das ist nicht unbedingt notwendig, wenn der RAM vom Mainboard korrekt erkannt wird.
    In dem Fall sollte der RAM mit der richtigen Einstellung verwendet und auch mit der notwendigen Spannung versorgt werden.

    Wenn jedoch dein Board z.B. 1.65V am RAM anlegt, dann ist es sinnvoll, dies manuell im BIOS zu korrigieren.
     
  4. #3 Jaulemann, 09.09.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Im Zweifelsfall beim Hersteller die Spezifikationen des jeweiligen RAM_Moduls nachschlagen und die dort angegebenen Werte manuell im BIOS festsetzen.
    Bei AMD-Systemen war das zu DDR2-Zeiten oftmals nötig um sporadische Bluescreens zu vermeiden, öfter in Verbindung mit Corsair-Modulen....
     
Thema: Arbeitsspeicher im Bios einstellen
Die Seite wird geladen...

Arbeitsspeicher im Bios einstellen - Ähnliche Themen

  1. UEFI/BIOS Boot

    UEFI/BIOS Boot: schönen guten Tag, Ich habe folgende Probleme: 1. Ich komme nicht in mein Bios rein(das drücken von F1-F12 funktioniert...
  2. BIOS flashen Asus

    BIOS flashen Asus: Ich habe Board ASUS P5LD2-X/1333 Hat jemand die Support CD hierfür ? Ich benötige das Prog. um das Bios über das Internet zu flashen. Handbucn...
  3. Alten PC hochrüsten - auftakten? - Welche Teile kaufen? CPU oder Arbeitsspeicher?

    Alten PC hochrüsten - auftakten? - Welche Teile kaufen? CPU oder Arbeitsspeicher?: Hallo Leute. Ich habe meinen PC vor 6 Jahren beim Hardwareversand (gibts die nicht mehr?) gekauft. Heute möchte ich den PC etwas schneller...
  4. Bios fährt nicht hoch

    Bios fährt nicht hoch: Hey! Ich habe hier eben nen ellenlangen Text geschrieben, doch der Tab hat sich geschlossen :(, deswegen fasse ich mich etwas kurz, schreibe bei...
  5. Arbeitsspeicher aufstocken

    Arbeitsspeicher aufstocken: Liebes Modernboard, ewig ists her.. Ich wollte mich Hilfe suchend mal wieder hier blicken lassen. Leider habe ich wohl nach all den Jahren meine...