Arbeitsspeicher eingesetzt und es piept

Diskutiere Arbeitsspeicher eingesetzt und es piept im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, habe 2 neue Arbeitsspeicher 512MB eingesetzt und dann ganz normal den PC gestartet. Aufeinmal fängt der an zu piepen und auf dem Bildschirm...

  1. #1 Gast271212, 16.02.2006
    Gast271212

    Gast271212 Guest

    Hallo, habe 2 neue Arbeitsspeicher 512MB eingesetzt und dann ganz normal den PC gestartet.
    Aufeinmal fängt der an zu piepen und auf dem Bildschirm ist alle schwarz.
    Dann haben wir zichmal probiert den arbeitsspeicher anders herum einzusetzten.
    Er müsste eigentlich richtig drinne sitzen.
    Dann haben wir die alten nochmal rein gemacht und jetzt piept der PC immer noch...
    Ich bin echt total ratlos...

    Würde mich über eine Hilfe sehr freuen.

    Danke

    Gruß
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Also, der RAM geht immer nur in eine Richtung in den Slot. Hoffentlich ist da nicht beim Reinsetzen etwas zu Bruch gegangen.

    Bezüglich des Piepens (Morsecode) kannst Du mal auf

    http://64.233.179.104/search?q=cach....html+bios+morsecode&hl=de&gl=de&ct=clnk&cd=2

    schauen. Ist leider nur im Google-Cache möglich, vermutlich existiert die Seite bei gmx nicht mehr.

    Vergleich mal den Code beim Starten mit dem, was da steht.

    Noch ein Tipp, aus eigener Erfahrung. Es kann sein, dass das Mainboard nur SingleSide-RAM verkraften kann. Das hatte ich vor Kurzem beim Rechner meiner Tochter. Die neuen RAM's waren DoubleSided.

    Gruß Mike
     
  4. #3 Gast271212, 16.02.2006
    Gast271212

    Gast271212 Guest

  5. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Was öffnet sich nicht bei Dir?

    Um den Morsecode zu entschlüsseln müsste man schon wissen, welches BIOS bei Dir läuft.

    Was den RAM angeht, so denke ich mal, der ist DoubleSided, da er Kühlkörper auf beiden Seiten hat.

    Nun ist die Frage, was Dein Mainboard-Handbuch zu der Thematik sagt.

    Gruß Mike
     
  6. #5 Gast271212, 16.02.2006
    Gast271212

    Gast271212 Guest

    Base 64 KB Memory Failure: Basisspeicher defekt, RAM-Fehler innerhalb der ersten 64 Kilobyte – den korrekten Sitz aller RAM-Module überprüfen

    Das wäre mein Fall.. xD
     
  7. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde mal Darth darauf ansetzen, der hat wesentlich mehr Know-How in den Dingen, als ich.

    Gruß Mike
     
  8. #7 K@rsten, 16.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Hier ist die Aufschlüsselung des Postcodes:
    http://www.nickles.de/biosguide/html/122.php3

    Hattest Du den Rechner IMMER aus beim Stecken und Ziehen des Rams????


    Mache mal folgendes:

    Rechner aus > Netzstecker ziehen

    Setze die neuen RAM`s in den Rechner

    Nun mache ein Cmos Reset:

    Batterie auf dem Board ziehen
    10 Minuten warten
    Batterie rein
    Stecker rein
    Neustart






    Sollte dies nicht funktionieren probiere das gleiche mit dem alten RAM!





    Grüße
     
  9. #8 Gast271212, 18.02.2006
    Gast271212

    Gast271212 Guest

    Jo, danke für die sehr ausfürliche Hilfe.
    Also wir haben am Anfang den Netzstecker nicht gezogen.
    Und jetzt waren wir bei einem Computerfachmann, der gesagt hat, dass das ganze Motherboard im Arsch ist... und das nur wegen dem Umstecken... ;(

    Naja, das nächste mal lernt man raus.
     
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 K@rsten, 18.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Merke:
    Du musst den Rechner IMMER vom Netz trennen wenn Du Karten stecken oder ziehen willst. Dies hat meist die übelsten Fehler zur Folge!



    Grüße
     
  12. #10 Gast271212, 18.02.2006
    Gast271212

    Gast271212 Guest

    Jo, jetzt werde ich es mir merken. xD :D

    Danke nochmal.

    Gruß
     
Thema: Arbeitsspeicher eingesetzt und es piept
Die Seite wird geladen...

Arbeitsspeicher eingesetzt und es piept - Ähnliche Themen

  1. Alten PC hochrüsten - auftakten? - Welche Teile kaufen? CPU oder Arbeitsspeicher?

    Alten PC hochrüsten - auftakten? - Welche Teile kaufen? CPU oder Arbeitsspeicher?: Hallo Leute. Ich habe meinen PC vor 6 Jahren beim Hardwareversand (gibts die nicht mehr?) gekauft. Heute möchte ich den PC etwas schneller...
  2. Arbeitsspeicher aufstocken

    Arbeitsspeicher aufstocken: Liebes Modernboard, ewig ists her.. Ich wollte mich Hilfe suchend mal wieder hier blicken lassen. Leider habe ich wohl nach all den Jahren meine...
  3. 4GB Arbeitsspeicher, nur 2GB verwendbar

    4GB Arbeitsspeicher, nur 2GB verwendbar: Hallo zusammen, mein PC ist seit geraumer Zeit sehr langsam woraufhin mir aufgefallen ist, dass nur 2GB des Arbeitsspeicher verwendbar ist. Im...
  4. Arbeitsspeicher 2 x 2 GB Kingston Kit 4 GB !

    Arbeitsspeicher 2 x 2 GB Kingston Kit 4 GB !: Niete an Arbeits Speicher Kingston KVR kvr800d2n6k2/4g DDR2 / 800 ist 2 x 2 GB Speicher insgesammr also 4 GB aus Kingston kit...
  5. Arbeitsspeicher leeren?

    Arbeitsspeicher leeren?: Hallo, da ich meinen PC abends nie runterfahre sondern in den Ruhezustand fahre, ist nach ein paar Tagen der Arbeitsspeicher ziemlich voll, beim...