Arbeitspeicher Aufrüstung

Diskutiere Arbeitspeicher Aufrüstung im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi! ich bin neu hier im Forum und wollt euch gleich mal was fragen. Ich möchte gerne meinen Arbeitspeicher aufrüsten. Weiß nur nicht was ich da...

  1. feisi

    feisi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi! ich bin neu hier im Forum und wollt euch gleich mal was fragen. Ich möchte gerne meinen Arbeitspeicher aufrüsten. Weiß nur nicht was ich da kaufen soll. Ich denke ihr könnt mir da doch behilflich sein.

    P.S.: Ich hab gehört, dass 400 Mhz DDR ram ganz gut sein soll, wenn man in die Zukunft investieren will.

    Mein PC:
    (Aldi PC)
    Intel Pentium 4
    CPU 2.66 GHz
    Derzeit :768 MB ram
    1. Samsung PC 3200 512 Mb DDR
    2. Samsung 256 MB DDR (und dann steht da noch 0228)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 10.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    na dann herzlich willkommen in dieser Runde.....

    was man nicht so alles hört..... das schnellste ist derzeit 1066MHz(PC8500).

    PC3200 wird mit 400MHz getaktet...

    HTH
     
  4. feisi

    feisi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ups das wusste ich nicht! sorry!
    kenn mich nicht so aus!

    kann ich denn wenn ich jetzt 400 Mhz arbeitsspeicher kaufe, auch 1024 mb nehmen und dann den 256er rausnehmen? oder ist das dann zu viel für mein pc?

    danke
     
  5. #4 xandros, 10.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Mit den Angaben PCxxxx und den zugehörigen MHz-Werten kommt man ja auch schnell ins Schleudern.

    Kaufen kannst du das sicher, vorher solltest du aber in das Handbuch von deinem Mainboard schauen, ob dieses solche Module unterstützt.
    Theoretisch sollte es aber gehen.
     
  6. feisi

    feisi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ok dann schau ich mal nach
     
  7. feisi

    feisi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also mein pc kann angeblich 1024 ddr vertragen.

    Hab jetzt aber von nem freund ein 512 mb ddr PC 3200/400 Cl 3 bekommen, aber wenn ich den zusätzlich zu meinem anderen 512 er reintue stürzt der pc immer wieder ab. aber einzeln funktioniert es.
    Woran kann das liegen?
    Danke für eure Hilfe.
     
  8. #7 Bluelight, 18.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo fesi,

    ein seltsames Mainboard hast du da. Ich habe noch nie von einem Mainboard gehört das maximal nur 1024-MB unterstüzt. Standartunterstützung bei Mainboards ist heute minimal 2048-MB Ram.

    Gruß
    Bluelight
     
  9. #8 Zain615, 18.07.2007
    Zain615

    Zain615 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Aldi PCs sind ja immer so komisch !
    Was für ein Mainboard hast du denn ?
    Lad dir mal Everest runter und schau nach was du hast
     
  10. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    naja, ich hab schon mainboards gesehen, die maximal 512 KB oder 1 MB speicher unterstützen - ist schon ein weilchen her, zugegeben :D. aber im ernst: ich würde auch erstmal everest bemühen, denn gerade die discounter bauen mainboards in ihre rechner ein, die zum zeitpunkt des verkaufs oft schon veraltet sind. kann also durchaus sein, dass dein board nur 1 gb (also 2 x 512 MB und NICHT 1 x 1 GB) unterstützt. dass der rechner mit 2 x 512 mb abstürzt kann daran liegen, dass sich die eingesetzten module nicht vertragen. evtl. musst du ein komplettes set aus 2 512er modulen des gleichen herstellers kaufen damit es läuft, kann man aber so einfach nicht sagen. also: erst mal everest, das ergebnis hier posten und dann weitersehen.

    gruß
    mike
     
  11. #10 Bluelight, 18.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Zain615,

    jau da haste recht =). Ich wüsste einen Aldiwerbetext--> "Kaufen sie einen Aldi PC und sie werden garantiert bekloppt" :D.

    Gruß
    Bluelight
     
  12. feisi

    feisi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ok hab mir das mal runter geladen. ich weiß jetzt nicht genau welche angaben ihr braucht.

    hier sind ein paar:
    CPU:
    CPU Typ Intel Pentium 4, 2666 MHz (20 x 133)
    CPU Bezeichnung Northwood, A80532
    Vorgesehene Taktung 2667 MHz

    Speicherbus-Eigenschaften:
    Bustyp DDR SDRAM
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 167 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 333 MHz
    Bandbreite 2666 MB/s

    Motherboard Technische Information:
    CPU Sockel/Steckplätze 1
    Erweiterungssteckplätze 3 PCI, 1 AGP
    RAM Steckplätze 2 DIMM
    Integrierte Geräte Audio, LAN
    Bauform (Form Factor) Micro ATX
    Motherboard Chipsatz SiS648
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 Bluelight, 19.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo feisi,

    es wäre hilfreich wenn du uns den Hersteller und Typ des Mainboards mitteilen könntest. Dann kann ich mal im netz gucken wieviel ram dein System wirklich unterstüzt. Du kannst das mit diesem Tool rausfinden welches Mainboard du hast, das Programm zeigt auch an wieviel Ram dein Mainboard Unterstüzt:

    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13012871.html

    Gruß
    Bluelight
     
  15. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich nehme an,er braucht sowas"PC2700/333".
    Bei PC3200/400 stürzt er ab.
    Also 2X 512MB PC2700/333.
    Schau mal bei Hardwareversand oder Alternate nach.

    Gruß opa
     
Thema:

Arbeitspeicher Aufrüstung

Die Seite wird geladen...

Arbeitspeicher Aufrüstung - Ähnliche Themen

  1. Computer Aufrüsten

    Computer Aufrüsten: Hallo, Erst einmal mein PC: Mainboard: AMD690VM-FMH Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 430...
  2. Aufrüsten eines stark veralteten Systems

    Aufrüsten eines stark veralteten Systems: Hallo, ich würde gerne meinen rund 7 Jahre alten PC aufrüsten. Da das Mainboard total veraltet (Asus P5Q) ist, gehe ich davon aus, mehr oder...
  3. Grafikkarte aufrüsten

    Grafikkarte aufrüsten: Hi zusammen ich suche für 200 euro eine neue Grafikkarte mit denen ich auch die neusten Spiele spielen kann. Was könnt ihr empfehlen? Mein...
  4. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  5. Desktop-PC Kauf/Aufrüstung

    Desktop-PC Kauf/Aufrüstung: Hallo Leute ich schwanke ob ich mein System aufrüste oder ein neues kaufe. (Bin ein noob in so Sachen^^) Mein jetziges System ist: CPU: AMD...