Apple schmuggelt Zusatz-Software in iTunes-Update

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von xandros, 24.07.2008.

  1. #1 xandros, 24.07.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wer sich das neue iTunes installiert, bekommt ungefragt zusätzliche Software untergeschoben, die zum Teil für kostenpflichtige Dienste genutzt wird.
    Der Anwender bekommt darüber keine Information....

    zum Selbstlesen: http://www.tecchannel.de/sicherheit/news/1767007/index.html
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Freezex, 04.08.2008
    Freezex

    Freezex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Ui ich hab mir so was schon gedacht, als ich es mir herunter geladen hab. Da ist mir nämlich Bonjour aufgefallen. Das danach auf meinem PC sein Unwesen getrieben hat.
    Werde mir gleich mal wieder das alte holen.

    Apple wird aber immer frecher oder? :(
     
  4. #3 HalbleiterFreak, 04.08.2008
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    hm, also ich finde das ist wirklich eine Frechheit, wenn die wenigstens sagen würden "möchten Sie zusätzlich Blablabla installieren", dann wär das ja noch halbwegs akzeptabel, bei vielen Programmen gibt es sowas ja, aber das ist wirklich eine Schweinerei!!!!!!!!!

    und man kann es nicht mal abstellen. Nur aus diesem Grund installiere ich mir kein iTunes! Aber meine Open Source-Alternativen gefallen mir fast noch besser :D:D
     
  5. #4 Gast007, 24.10.2008
    Gast007

    Gast007 Guest

    *EDIT*
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Apple schmuggelt Zusatz-Software in iTunes-Update
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie baue ich mir einen computer zusammen mit applesoftware

Die Seite wird geladen...

Apple schmuggelt Zusatz-Software in iTunes-Update - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. WINDOWS 7 will nicht updaten

    WINDOWS 7 will nicht updaten: Hallo, ich habe WINDOWS 7 und taste Start => Alle Programme => Windows Update Windows Update-Fenster öffnet sich: "8 wichtige Updates sind...
  3. Windows update läuft...

    Windows update läuft...: Ich kämpfe seit längerer Zeit mit Windows update und langsam gehen mir die Ideen aus... Scheint ja ein häufiges Problem zu sein, aber Windows 10...
  4. Tipps für HR Software?

    Tipps für HR Software?: Hallo zusammen! Wir benötigen für unsere Firma eine gute Personalsoftware, die vor allem Kosten und Zeit sparen soll. Da ich mich in dem Bereich...
  5. Windows 10 Update

    Windows 10 Update: Hallo, Ich hab mir gestern ein neues Notebook von Asus gekauft für die Uni. Das Notebook hat eine Festplatte mit 28,3 GB. Eben bekam ich die...