AntiVir aktiviert nicht automatisch

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von ChaosSpirit, 28.04.2009.

  1. #1 ChaosSpirit, 28.04.2009
    ChaosSpirit

    ChaosSpirit Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Gestern habe ich meinen PC mal nach Viren scannen lassen mit AntiVir und MalWareBytes. Beim ersten durchlauf beider Programme wurden ungefähr 70 Viren entdeckt ( Mensch war ich geschockt O_O ). Da abe ich bemerkt das AntiVir deaktiviert war. Alsoabe ich s manuel aktiviert und den PC neugestartet. Das Ergebniss war, dass ich eswieder manuel aktivieren musste.Auch bei einem weiteren Scandurchlauf sind wieder ein paar der gleichen Viren aufgetaucht ( 2 ). Nachdem keine Viren mehr erschienen sind, steckte ich mein Inet Kabel wieder in meinen PC ( Ich hatte die Scans offline laufen lassen) und weder FireFox noch IEluden Seiten,obwohl laut Netzwerkumgebung eine Verbindung bestand. Weiterhin erscheint jetzt eine Fehlermeldung jedesmalnach dem Neustart die ich gerade nicht spezifieren kann, weil ich noch einen Scandurchgang im abgesichteren Modus ohne Systemwiederherstellung gerade laufen lasse. Und nun meine Fragen:

    1. Was bedeutet die Option in Quarantäne verschieben bei AntiVir?
    2. Wie löse ich mein Verbindungsproblem? ( verbindung steht, aber meine Browser wollen nichts laden)
    3. Was bedeutet die Fehlermeldung bei jedem Neustart ( die ich erst später posten kann)

    Danke für eure Hilfe.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 28.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hi,

    so wie es aussieht, wurde dein System gehackt. 70 Viren wurden gefunden? Kannst du den Report von Antivir und Malwarebytes als Anhang posten? Ein deutliches Anzeichen ist die Deaktivierung des AV-Programms.

    Würde aber erstmal gerne wissen, was so alles gefunden wurde, um die Situtation weiter zu beurteilen. Quarantäne heißt nichts anders, dass die infizierten Dateien in so eine Art "Gefängnis" isoliert werden, damit sie nicht mehr aktiv werden können.

    Gruss
     
  4. #3 ChaosSpirit, 28.04.2009
    ChaosSpirit

    ChaosSpirit Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kann es sein, dass im abgesicherten Modus keine USB Sticks erkannt werden?
    PS: Jetzt kann ich mittlerweile AntiVir nicht malmehr aktivieren. Der Start Button wird mit dem Hilfe Button Vertauscht, als ob ich nicht Administrator wäre.
    PS: MalWareBytes läuft gerade durch.Habe aber schon die Berichte *gesammelt*.
     
  5. #4 Leonixx, 28.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wähle mal abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern. Vielleicht funzt dann der USB Stick.
    Eine Infizierung ist mehr als nur wahrscheinlich. Bitte auch Hijackthis Logfile und Combofix anwenden. Anschließend Combofix Logfile posten. Findest du alles in meiner Signatur.

    Gruss
     
  6. #5 ChaosSpirit, 28.04.2009
    ChaosSpirit

    ChaosSpirit Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    HiJack log kann ich mit posten aber bei Combofix grat es mir schon vor der Warnung das ca 1/100 PCs nicht durchkommen =O

    Also, die Fehlermeldung bei jedem Neustrt heist:

    RUNDLL
    - Fehler beim Laden von: C:\DOKEME~1\LOKALS~1\protect.dll
    -Das angegebene Modellkonnte nicht ausgeführt werden.

    Ich wage es mir zu beauten mich daran zu erinnern, dass diese Datei infiziert war und ich sie gelöscht hatte.

    -___-
    Unten in der Taskleiste erkennt zwar mein PC das ein Massenspeichergerät angeschlossen ist, jedoch erscheint kein dazugehöriges Laufwerk wederim Explorer noch auf'm Arbeitsplatz. Diskettenlaufwerk hat mein infizierter PC nicht und auch kein Brennprogramm.

    PS: Im Taskmanager habe ich zwei mir fremde Prozesse entdeckt:
    ASKupgrade.exe und Ask(irgendwas, habe ich wieder vergessen).exe
    Beides sind SYSTEM Prozesse, habe ich aber früher noch nicht bemerkt.
     
  7. #6 PolishStyler, 29.04.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    Ich nehme stark an das dein System schon komplett übernommen wurde und somit eine Desinfizierung der Dateien völlig sinnlos bzw. nicht mehr möglich ist.Ich empfehle dir die wichtigsten Daten zu sichern und dann dein System neu aufzusetzten
     
  8. #7 Leonixx, 29.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Bei Combofix brauchst du keine Bedenken haben. Warnmeldung wegklicken. Habe jetzt den Beitrag nicht so ganz verstanden. Gab es Probleme bei der Installation von combofix? Poste auf jeden Fall Logs von Malwarebytes, Antivir und Hijackthis.

    Gruss
     
  9. #8 ChaosSpirit, 29.04.2009
    ChaosSpirit

    ChaosSpirit Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Nun gut, wenn COmbofix ungefährlich ist,kann ich es installieren.Das einzige Problem ist jetzt, dass mein USB Stick nicht von meinem PC erkannt wird. Kurz: Mir fehlt jegliches Medium zur Datenübertragung von meinem PC.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Leonixx, 29.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Und wie sieht es mit CD Brenner aus?
     
  12. #10 ChaosSpirit, 29.04.2009
    ChaosSpirit

    ChaosSpirit Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    CDs werden erkannt, jedoch fehlt es mir an einem Brennprogramm. Ich werde wohl auf meinen Vater warten müssen, er hat sicherlich irgendwo ein Brennprogramm.
     
Thema: AntiVir aktiviert nicht automatisch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. antivir war deaktiviert beim start

Die Seite wird geladen...

AntiVir aktiviert nicht automatisch - Ähnliche Themen

  1. Avira AntiVir Tray Symbol

    Avira AntiVir Tray Symbol: Hey Leute, Nachdem kein Avira Schirmchen mehr in der Taskleiste angezeigt wurde, habe ich es neu installiert. Selbes Resultat wie zuvor, kein...
  2. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  3. PC startet nicht automatisch nach dem Strom angeschaltet wird

    PC startet nicht automatisch nach dem Strom angeschaltet wird: Hallo zusammen. Ich habe eine schaltbare Steckdose. Nach dem ich meinen PC herunterfahre, schaltet sich nach 2 Minuten automatisch die Stromzufuhr...
  4. PC automatisch starten und herunterfahren

    PC automatisch starten und herunterfahren: Hey Leute, als ich 14 oder 15 war, habe ich ein .rar Archive mit einem Passwort versehen und auf meinem PC gespeichert. Zwischendurch, hatte ich...
  5. Automatische Updates

    Automatische Updates: Ich hab gehört, es gibt die Möglichkeit, automatische Updates abzustellen. Wie geht das?