Anrufweiterleitung intern bei FBF

Dieses Thema im Forum "FritzBox Probleme" wurde erstellt von tomski, 20.02.2008.

  1. tomski

    tomski Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Tach zusammen

    Nachdem ich vieles versucht habe, stundenlang probiert, nun die Frage an das Forum:
    Wie bringt man es der FBF bei, ein von extern angenommenes Gespräch per R-Taste an eine andere Nebenstelle weiter zu leiten? (Bitte erst zu ende lesen!) Habe zwar allerhand Fritz-Boxen und andere Router/Anlagen eingerichtet (vornehmlich Netzwerk), aber hier in Sachen Telefonie, da beiße ich mir die Zähne aus.
    Beteiligt sind sowohl Telefone von der T-com als auch von Siemens.

    (Edit)
    Die Funktion ETC (oder war's ECT?) ist zwar in den Telefonen aktiviert, wird laut Aussage der T-Com Hotline aber nur für die externe Weitervermittlung benötigt, sollte also bei der internen Weitervermittlung egal sein. Das Merkmal ist bei diesem Anschluß nicht aufgeschaltet.

    Die Hotline von AVM konnte mir bei diesem Problem leider nicht wirklich helfen.

    Ich folge dem ASSISTENTEN, lösche in den Telefonen sämtliche MSNs, trage danach artig alles ein, was verlangt wird... aber bei dem Punkt, wo nur ein (das gewünschte) isdn-telefon klingeln soll, da klingeln bereits alle 4 Telefone, und bei einem der nächsten Schritte, da klingelt kein Telefon mehr; erst beim erneuten Anlauf für den Klingeltest, da klingelt es, aber wieder auf allen Apparaten, was wohl falsch sein dürfte.

    Will ich INTERN WEITERLEITEN, z.B. an die 52 (mittels R**52#), dann klingeln sämtliche Telefone, aber nicht allein der gewünschte Apparat!
    Demzufolge läuft irgend etwas schief bei der Weiterleitung auf die ISDN-Apparate. Aber was genau?

    Habe es sowohl mit einer FBF 5140 als auch FBF 7170 (Fw. 29.04.49) versucht und bin immer gescheitert, trotz der aktuellen Firmware.
    Das Zurücksetzen auf Werkszustand und erneutes Einstellen hat bei beiden FBFs nicht geholfen.
    Die Verteilung für die 4 ISDN-Telefone erfolgt mittels eines einfachen ISDN-Verteilers mit eingebauten 100 Ohm Widerständen.

    Irrsinnig ist das Ganze deswegen, weil eine Weiterleitung auf die ANALOGEN PORTS (Fon1, Fon2) mit Code R**1 erfolgreich war. Also ganz genau so, wie es sein soll. Dort hängt das Fax dran und piepte dem Anrufer fröhlich ins Ohr. - Nur bei ISDN will das einfach nicht klappen! :(

    Hat jemand einen Tip?

    Danke schonmal,
    Thomas
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. tomski

    tomski Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hört mich hier niemand?
     
  4. tomski

    tomski Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem hier auch nach 2 Wochen niemand eine Antwort hat (bin echt enttäuscht), war ich auf mich alleine angewiesen.
    Habe einen sogenannten Workaround gefunden und das AVM-Gerät gegen eine Eumex 800V ersetzt. Und was soll ich sagen... es klappte auf Anhieb!

    Lobend erwähnen möchte ich bei der Eumex 800V die vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten in sachen Telefonie. Da könnte AVM sich eine dicke Scheibe von abschneiden!

    PS. Bitte die 800V nicht mit der 800 (ohne V) verwechseln! Letztere kann nur Telefonie, hat aber weder LAN noch DSL. Das Modell mit dem V dahinter ist ca. 2-3 cm breiter (wohl wegen der LAN-Ports), hat dafür aber unter dem großen Deckel statt der 8 analogen Anschlüsse etwas weniger davon. Externes/Internes ISDN ist selbstverständlich vorhanden.

    Tomski
     
Thema: Anrufweiterleitung intern bei FBF
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fritzbox rufumleitung intern

    ,
  2. fritzbox interne rufumleitung

    ,
  3. fritzbox interne anrufe umleiten

    ,
  4. interne rufumleitung fritzbox,
  5. Fritzbox rufweiterleitung intern,
  6. fritz box rufumleitung intern,
  7. fritzbox weiterleitung intern,
  8. fritzbox anruf intern weiterleiten,
  9. fritzbox ruf intern weiterleiten,
  10. fritzbox anrufe intern umleiten,
  11. fritzbox anrufweiterschaltung intern,
  12. internen anruf extern weiterleiten fritzbox,
  13. fritzbox interne weiterleitung,
  14. fritzbox 7170 gespräch weiter verbinden,
  15. fritzbox 7170 rufumleitung phone 1 intern,
  16. rufumleitung intern fritzbox,
  17. eumex 800 gespräch weiterleiten,
  18. fritz intern verbinden eumex 800,
  19. anrufweiterschaltung intern firtz box,
  20. fritzbox intern umleiten,
  21. rufumleitung für interne anrufe fritz,
  22. fritzbox interne anrufe rufumleitung,
  23. rufweiterleitung intern,
  24. anrufweiterleitung intern,
  25. fritzbox weiterleitung auch bei internen anrufen
Die Seite wird geladen...

Anrufweiterleitung intern bei FBF - Ähnliche Themen

  1. Aufrunden einer int in C

    Aufrunden einer int in C: Hi Leute, wie kann ich in C eine Zahl wie 53 auf die nächst größere Zahl welche durch 10 Teilbar ist aufrunden? Also von 53 auf 60 oder von 44...
  2. HD funzt extern, aber nicht intern

    HD funzt extern, aber nicht intern: Hi allerseits, ich habe ein seltsames Problem: Meine inzwischen 4 verschiedenen Festplatten (SATA-3 HDD) funktionieren alle über eine...
  3. Cardreader: LogiLink USB 3.0, intern, gute Wahl ?

    Cardreader: LogiLink USB 3.0, intern, gute Wahl ?: Hallo, Ich benötige einen Kartenleser. Ich möchte keine (weiteren) Kabel auf / am PC "rumhängen" haben (externe Kartenleser). Wäre...
  4. Verbindungsausfälle intern

    Verbindungsausfälle intern: Alle paar Stunden fällt die Verbindung zur 7490 über LAN und WLAN für etwa 3-4 Minuten aus. Anpingen ist dann erfolglos. Im Protokoll der Box...
  5. Wieso void statt int?

    Wieso void statt int?: Ich lerne gerade die C-Programmiersprache und bin aktuell bei Funktionen, habe folgendes Programm: #include<stdio.h> void helloWorld()...