Amilo Pa 2510 Geht immer aus .!

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von KevinYaa, 25.12.2010.

  1. #1 KevinYaa, 25.12.2010
    KevinYaa

    KevinYaa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich versuche heute mein Glück mal hier da mit bis jetzt kein pc Forum auf i eine art helfen konnte
    ..

    ich habe ein Fujitsu-Siemens Amilo Pa 2510
    und zwar habe ich schon neu reih gebaut festplatte lüfter
    aber er geht immer aus ich will windows installen geht der er aus also leeppi selber is noch an nur bildschirm wird schwarz und ich brauche 15 min bis er wieder an geht bitte um hilfe
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 shadowstyle, 27.12.2010
    shadowstyle

    shadowstyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    wie alt is´n der lap. ? weil die amilo reihe ( hab selber 3 ) haben gerne mal die angewohnheit, das sich der grafikchip, nach ca. 2 jahren verabschiedet. entweder dann striefen im bild oder bildschirm geht garned bzw. aus, oder ganze lap stürzt ab / geht aus. kann alles wegen der super graka passieren... also 1. ging er vor dem "umbau" ? 2. wie alt is der ?
     
  4. #3 KevinYaa, 27.12.2010
    KevinYaa

    KevinYaa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja er hat sicher schon 2 jahre aufen buckel
    und ja es kommen auch immer so streifen im bild und dann geht nichts mehr :D
    kann man einen neuen graka einbauen?
    und wie viel würde es kosten :D?

    und um gebaut so ist er noch nie nur neuer Lüfter und festplatte das wurde aber da eingebaut wo er schon nicht mehr ging
     
  5. #4 FixedHDD, 27.12.2010
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Man muss davon ausgehen, dass das nicht möglich ist.
    Es geht, allerdings nur bei großen, meißt auch klobigen Laptops.
     
  6. #5 KevinYaa, 28.12.2010
    KevinYaa

    KevinYaa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    und wenn man ein neues Mainbord kaufen würde?
     
  7. #6 xandros, 29.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ein neues Mainboard passend zum Gehaeuse ist unrentabel. Da hat man sich fuer ein wenig mehr Investition schon gleich ein neues Notebook gekauft.

    Meist werden die Teile auch lediglich als Reparaturservice vom Hersteller oder dessen beauftragten Kundendienst-Firmen ausgetauscht, was dann auch gleich die Arbeitszeit auf der Rechnung hinterlaesst.
     
  8. #7 KevinYaa, 29.12.2010
    KevinYaa

    KevinYaa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also wäre es Besser ein Neues Notebook zu kaufen?
    wie viel würde ich für mein Note so noch bekommen?
    Neue Sata Festplatte
    Neuer Lüfter
    Kaum gebrauch spuren
     
  9. #8 shadowstyle, 29.12.2010
    shadowstyle

    shadowstyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    hmm, wieviel du da bekommst hab ich leider keine ahnung da ich mich nur mit desktop-pc´s auskenn / beschäftige. ja, es ist ratsam ein neuen zu kaufen. hatte das problem mit einem asus, eig. haben 80% de rnotebook´s die nun 2 jahre alt werden den fehler mit dem chip bei der graka. jedenfalls, das asus teil ging auch nimmer, hab ich eingeschickt, und dann bekam ich halt ne benachrichtgung, das ich hab ein neues board brauch, weil die graka hin is, und die kann man heut zu tage nur bei etwas älteren modellen noch austauschen, heute brauchst gleich neues board. jedenfalls wäre mit das board allein schon auf 479 € laut asus gekommen und das is dann etwas zu teuer, da lohnt es sich nich, da ist es gleich besser sich ein neues zu holen. und wieso geht das immer ned, weil die hersteller alle sparen wollen und die graka nich so wie beim desktop-pc die cpu´s mit schönen pins versehen sondern nur kurze stifte, heiß gemacht, hält schon, fertig, und nach 2 jahren geben die dinger dann den geist auf, wg, warm kalt, warm kalt, löst sich der spaß und dann stehst da, keine garantie mehr und den lap. kannst sogut wie wegschmeißen :) deswegen, bleib ich am liebsten beim tower, der is wenigstens zuverlässig. :)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Leonixx, 30.12.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Dein Notebook ist so wie es aussieht defekt. Könntest du höchstens an Bastler verkaufen und da sind nicht mehr wie maximal 100 Euro drin. ;)
    Ich weiß schon warum ich mir keine Asuslappis kaufe.
     
  12. #10 shadowstyle, 30.12.2010
    shadowstyle

    shadowstyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    jop. da kann ich mich nur anschließen, max. 100€ werden drin sein, kumpel von mir kauft immer defekte und versucht die dann zu rep. und der zahlt pro lap. ca. 65 - 100€ , also mehr kannste ned erwarten...
     
Thema: Amilo Pa 2510 Geht immer aus .!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amilo geht einfach aus

    ,
  2. amilo pa 2510 geht einfach aus

    ,
  3. amilo pa 2510 lüfter geht nicht

    ,
  4. amilo pa 2510 geht immer aus,
  5. amilo pa 2510 schaltet ab,
  6. fujitsu siemens amilo pa 2510 problem,
  7. amilo pa 2510 geht aus,
  8. amilo pa 2510 lüfter wechseln,
  9. amilo pa 2510 fehler,
  10. fujitsu siemens amilo 2510 schaltet ab,
  11. fujitsu-siemens amilo pa 2510 schaltet ab,
  12. amilo Pa 2510 mainboard,
  13. amilo pa 2510 heiß,
  14. amilo 2510 mainboard neu und schaltet trotzdem ab,
  15. amilo pa 2510 stürzt ab,
  16. amilo geht aus,
  17. amilo,
  18. fujitsu siemens amilo geht immer aus,
  19. fujitsu siemens amilo pa 2510 festplatte ausbauen,
  20. amilo 2510 nach 1minute geht aus,
  21. probleme amilo pa 2510,
  22. amilo pa 2510 bildschirm schwarz,
  23. amilo pa 2510 problem,
  24. amilo 2510 mainboard reparatur,
  25. amilo pa 2510 bildschirm zu hell
Die Seite wird geladen...

Amilo Pa 2510 Geht immer aus .! - Ähnliche Themen

  1. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  2. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...
  3. Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?

    Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?: Ich hatte früher ein S2 und das hat sich nach einer Weile ständig aufgehangen. Um die Kamera rum wurde es auch immer unglaublich warm und zuerst...
  4. PC geht ohne Vorwarnung aus

    PC geht ohne Vorwarnung aus: Hallo zusammen, mein PC schaltet sich zu unterschiedlichsten Zeiten (aber täglich mind. einmal!), unabhängig vom aktuellen Vorgang, einfach ab....
  5. Immer wieder auftretende Bluescreens

    Immer wieder auftretende Bluescreens: Hallöchen mal ne Frage, Ich habe auf einem HP ProBook 640 G1 ständig Probleme mit Bluescreens. Per bluescreenviewer hab ich folgendes ermitteln...