AMD oder INTEL?

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Donner_Keil, 04.07.2006.

  1. #1 Donner_Keil, 04.07.2006
    Donner_Keil

    Donner_Keil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal!

    Hab mich heute angemeldet, weil ich Hilfe bei einer Entscheidung brauche!

    Ich möchte mir nach den Sommerferien, wenn ich einen Ferienjob gemacht habe einen neuen PC kaufen bzw. neue Teile, da mein PC der nun schon seine Jährchen auf dem Buckel hat, einfach zu langsam geworden ist!
    Er soll hauptsächlich für Spiele konfiguriert werden!
    Meine Frage ist nun erstmal, ob ich mir einen Prozessor von AMD oder Intel hole...
    Was schon mal feststeht ist, dass der Prozessor 2 Prozessorkerne enthalten soll! Habe schon vielerorts gehört, das AMD für Spiele einfach der bessere wäre, aber Intel reizt mich mit den hohen MHz Zahlen.
    Zur Zeit stehen zwei in der näheren Auswahl.

    1. Athlon 64 X2 3800+ á €279

    2. Pentium® D Processor 940 á €224

    Beides bei Alternate!

    Nun wüsste ich gern euere Meinung, zu was ratet ihr mir?

    Zu erwähnen wäre nur noch, das ich Schüler mit begrenztem Budget bin! ;-)

    LG Timon
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Yannick, 04.07.2006
    Yannick

    Yannick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    0
    Fürs Gamen ist Amd besser geeignet..
    für Anwendungen oder zum Arbeiten der Intel..

    an deiner Stelle würde ich also den Amd nehmen!
     
  4. #3 PcFrEaK, 04.07.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    es kommt nicht auf mhz zahl an. AMD X2 3800+ heisst soviel wie, AMD, 2 Prozessorkerne, Vergleichbar mit Intel Pentium D 3,8ghz
     
  5. #4 Donner_Keil, 04.07.2006
    Donner_Keil

    Donner_Keil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Klar kommt es nicht nur auf die MHz an, auch z.B. auf die Befehlssätze.
    Bei dem AMD Prozessor sind aber nur 2000Mhz angegeben, was mich etwas wundert.


    LG
     
  6. #5 Yannick, 04.07.2006
    Yannick

    Yannick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    0
    les dir doch einfach das durch was pcfreak geschrieben hat..
    amd hat ne andere architektur..deswegen brauchen sie nich viele mhz um schnell zu sein!
     
  7. #6 Donner_Keil, 04.07.2006
    Donner_Keil

    Donner_Keil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    okay danke!
     
  8. #7 Yannick, 04.07.2006
    Yannick

    Yannick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    0
    nichts zu danken
     
  9. madde

    madde Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    ich würd den intel nehmen der ist vergleichsweise schneller für sien geld.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 P.Funker, 07.07.2006
    P.Funker

    P.Funker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    wie schon oft geschrieben stimmt das nicht. es kommt immer drauf an was man damit vor hat. amd hat zwar die niedrigeren taktraten aber die brauchen sie auch nicht weil sie ne andere struktur haben....amd ist schneller wenn du zocken willst und intel ist schneller wenn du arbeiten willst....dafür hat amd den geringeren strombedarf und ist auch nicht so "heiß" wie intel ;) die mhz zahlen sagen dabei herzlich wenig aus
     
  12. madde

    madde Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
Thema:

AMD oder INTEL?

Die Seite wird geladen...

AMD oder INTEL? - Ähnliche Themen

  1. [Android] Pokemon GO und Intel

    [Android] Pokemon GO und Intel: Hallo, ich würde gerne Pokemon Go spielen doch in meinen Android Handy ist ein Intel verbaut womit das Spiel nicht klar kommt. Meine Frage ist nu...
  2. Kein Bild am TV Win 10. AMD

    Kein Bild am TV Win 10. AMD: Guten Tag, ich nutze eine Gigabyte Radeon HD7850 OC-Version. Nun besitze ich auch Win10, der TV (Panasonic) erkennt diesen auch. Wenn ich die...
  3. Intel HD grafikkarte def?

    Intel HD grafikkarte def?: Hallo liebes Forum ich habe in der Firma einen DELL Latitude 5540 mit einer Intel HD Grafikkarte 4000 nun ist mein Problem das ich einen 2ten...
  4. AMD Raedon R9, die neue 300-Serie

    AMD Raedon R9, die neue 300-Serie: Gerade hat Alternate bekannt gegeben, dass in ihrem Shop nun die neuen 300er Karten von AMD zum Kauf bereit stehen. Im mittleren Preissegment vor...
  5. Intel i3 4030u vs. AMD A6 6310

    Intel i3 4030u vs. AMD A6 6310: Hallo Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin. Ich muss mich zwischen diesen beiden Prozessoren entscheiden und kenne mich leider nicht...