AMD oder Intel Prozessor?

Diskutiere AMD oder Intel Prozessor? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Ich habe einen sehr billigen aber trozdem sehr guten (denke ich jedenfalls^^) AMD Prozessor endeckt: ALTERNATE - BUILDERS Er hat 3.4 Ghz und 4...

  1. #1 Dell Alienware, 07.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2010
    Dell Alienware

    Dell Alienware Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen sehr billigen aber trozdem sehr guten (denke ich jedenfalls^^)
    AMD Prozessor endeckt: ALTERNATE - BUILDERS

    Er hat 3.4 Ghz und 4 Kerne und ist somit für meine ANsichten ein sehr guter CPU...doch dann hat ein Mann aus einem Computer - Fachgeschäft gesagt dass ein Intel trotzdem besser wäre und dass man nicht die "GHZ" un "Kern" FAkten der beiden Firmen vergleichen kann weil Intel einfach besser ist...

    Jetzt ist meine Frage ob Intel wirklich von Haus aus besser ist und wenn ja, welcher Intel - Prozessor die gleiche Leistung hat wie der oben genannte AMD....
    danke im voraus!
    PS: meinen Computer brauche ich für's Spielen^^
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 weltbesiedler, 07.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Gibt es hier günstiger:

    AMD Phenom II X4 965 3.40GHz AM3 6MB 125W Black Edition BOX - Computer Shop - Hardware,

    Ist auch ein sehr guter Versandhandel.

    Das stimmt, Intel ist besser. Aber zu welchen Preis? Wie viel Budget hast du denn?

    Der Intel Core i5 760 hat ein sehr gutes P/L Verhältnis (für Intel zumindest)

    http://www.mindfactory.de/search_result.php?search_query=Core+i5+760&x=0&y=0

    Der übertrifft den AMD 4-Kerner. Zum Aufpreis der CPU kommen noch die teureren Mainboards dafür ist ein Board mit 1156 Sockel stromsparender als eines AM3 Sockel.
     
  4. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Intel ist auf Grund der Architektur zwar tatsächlich bei selber Taktfrequenz schneller als ein AMD Pendant, was der Herr Fachgeschäfts Mitarbeiter nicht erwähnt hat, ist der hoehre Preis der Intel CPUs

    Eine vergleichbare (etwas bessere) Intel CPU wäre diese
    Core i5 760 4x 2,8GHz

    Hier ist der preisunterschied noch im rahmen und -je nach Anwendung- sogar gerechtfertigt

    Bei den Hexacores sieht es wieder ganz anders aus ^^

    Wie sieht denn dein restliches System aus, wenn ich fragen darf?
    Und wozu würdest du die cpu benutzen?
     
  5. #4 Dell Alienware, 07.12.2010
    Dell Alienware

    Dell Alienware Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ich wollte mir ursprünglich als weihnachtsgeschenk an mich selbst einen Pc auf alternate zusammenbasteln....ich hätte den vorhin von mir genannten AMD prozessor, ein durchschnittliches Mainboard (viel auswahl war nicht), 4 GB RAM, 1 TB Festplatte, Grafikkarte mit 1GB Speicher und noch die anderen sachen...mit tastatur, monitor, windows 7 und microsoft office wären dass dann ca. 1100 € gewesen (teurer sollte es nicht sein!) ...doch dann hörte ich die meldung über AMD und dass das nicht so gut wäre und habe dieses Thema erstellt...
    Den PC brauche ich hauptsätzlich zum spielen (auch anspruchsvolle wie arcania gotic 4 und Two worlds 2)....also ist die frage was für ein setup (prozessor, mainboard, grafikkarte) für mich am besten geeignet wäre....
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Würde bei HWV zusammen bastlen

    Kannst du nochmal einiges sparen

    Und als Cpu würd ich dann den phenom II x4 955 nehmen

    wenn du dazu in der lage bist, Poste mal ein gesamtes System, dann guck ich drüber, ob man es verbessern kann
     
  7. #6 3!m0n, 07.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2010
    3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    setup könnte wie folgt aussehen
    amd x4 965
    asus m4a87 evo usb 3
    gigabyte gtx 470 super overclock
    cougar gx600
    xigmatek midgard
    scythe mugen 2
    samsung spinpoint f3 sj103
    lg gh22ns
    gskill rip jaws 4gb kit (schau halt ob der in der qvl liste des mainbboards steht)
    kann sein das ich was vergessen hab bin mitm handy on
     
  8. #7 weltbesiedler, 07.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Jep 550W reichen aber auch aus.
     
  9. #8 Dell Alienware, 07.12.2010
    Dell Alienware

    Dell Alienware Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment
    sodala..ich hab jetzt schnell auf alternate (da kenn ich mich schon aus^^)meinen wunsch-pc zusammengebastelt...ihr könnt ja schauen was man daran noch verbessern könnte...
    danke!
     
  10. #9 jahnket, 07.12.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Der Link funktioniert nicht wegen nem fehlendem Cookie ;) Mach sonst nen Screenshot und lad den rauf
     
  11. #10 xandros, 07.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    NEIN!
    Jeder, der das behauptet, vergleicht auch Aepfel mit Birnen....
    Man kann eine solche Frage nicht mit einer pauschalen Antwort beantworten. Es gibt sehr wohl Intel-CPUs, die besser sind, als vergleichbare AMD-Modelle. Es gibt aber auch genauso AMD-CPUs, die ihre Intel-Kontrahenten in den Schatten stellen.

    Man kann lediglich im Einzelfall beim direkten Vergleich zweier bestimmter Prozessoren eine Aussage treffen.
    Gegenteilige Aussagen zeigen nur, dass der Betreffende ein sehr beschraenktes Sichtfeld hat und offensichtlich eine Marke bevorzugt.

    Auch als pauschale Aussage falsch! AMDs zeigen mitunter sogar bei niedrigerer Taktung bessere Ergebnisse - speziell durch ihren niedrigeren Verbrauch.... Also ist auch bei dieser Aussage IMMER ein direkter Vergleich zweier bestimmter CPUs notwendig, damit eine treffende Aussage getroffen werden kann.


    (Und bevor jemand auf die Idee kommt, dass ich Intel nicht mag und AMD bevorzuge: Ich verwende derzeit sowohl AMD- als auch Intel-CPUs! Es kommt eben darauf an, was man von der CPU erwartet und was man bereit ist, dafuer auszugeben.)
     
  12. #11 weltbesiedler, 07.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mit welcher Intel CPU würdest du den AMD Phenom II X4 955 bzw. AMD Phenom II X6 1090T vergleichen?
     
  13. #12 jahnket, 07.12.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    i5 760 und zum hexacore gibts meiner Meinung nach kein Pendant von Intel. Der i7 980X ist zu teuer und (viel) Leistungsstärker als der 1090T, und eine Quadcore-CPU mit nem Hexacore zu vergleichen macht keinen Sinn.

    EDIT: Vielleicht bringts ja der i7 970, aber ich glaube der ist noch nicht draussen
     
  14. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Beweise, dass ich falsch liege.
    Zeig ne AMD Dual-, Quad- oder Hexacore CPU, die bei niedriger (oder auch selber) Taktfrequenz "besser" ist als ne Intel CPU... Mir ist zumindest keine bekannt?!

    Nimm den Q6600 mit 2,4GHz
    gibt es ne AMD CPU, die niedriger taktet und dennoch schneller ist? Die nächst schnellere ist die AMD Phenom X4 9950, mit 2,6GHz

    Und so sieht es zu 99% aus, wenn man ne Intel CPU mit ner AMD vergleicht

    Bei den SingleCore war es genau anders rum, aber von denen sprechen wir hir auch nicht ^^
     
  15. #14 jahnket, 07.12.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Dieses "besser" sollte man vorher definieren. Rechenleistung ist nicht das einzige Kriterium, welches zu beachten ist. Leistungsaufnahme, Preis Effizienz etc muss man auch einberechnen. Und dann siehts schon wieder anders aus. Beweis? AMD gibts immer noch. Wenn Intel überall besser wäre, würde ja niemand mehr AMD kaufen.
     
  16. #15 weltbesiedler, 07.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Da hast du recht, allerdings fährt AMD regelmäßig im Quartal Verluste ein während Intel Milliarden Gewinn macht.
     
  17. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nie behauptet, dass sie besser sind, deshalb die "--"

    Allerdings spreche ich von der Rechenleistung, und nichts anderem, was anderes habe ich auch nie behauptet

    Lest mal meine posts genauer, bevor ihr mir die Worte im Mund umdreht ;)

    Intel ist auf Grund der Architektur zwar tatsächlich bei selber Taktfrequenz schneller als ein AMD Pendant, was der Herr Fachgeschäfts Mitarbeiter nicht erwähnt hat, ist der hoehre Preis der Intel CPUs
     
  18. #17 jahnket, 07.12.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich auch nicht explizit auf dich bezogen Puma. Ich hab dein "besser" einfach aufgegriffen, um eben auf die Definition zu verweisen.
     
  19. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Na dann ist gut ^^
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Dell Alienware, 07.12.2010
    Dell Alienware

    Dell Alienware Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    da ist es in text - form:^^
    Office: Microsoft Office Home and Student 2010
    Grafikkarte (PCIe): MSI N460GTX Cyclone OC
    Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Professional 64-Bit
    Prozessor: AMD Phenom II X4 970
    TFT-Monitor: LG Flatron W2243T-PF
    Netzteil: be quiet! Pure Power L7 530W
    Gehäuse: Aerocool RS-9 Devil Red
    DVD-Brenner: LG GH-22LS
    Tastatur: Microsoft SideWinder X4 Keyboard
    Mainboard: ASRock 870 Extreme3
    Festplatte (SATA): Samsung HD103UJ 1 TB
    Arbeitsspeicher: Corsair DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit
     
  22. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ich gehe mal davon aus,daß der Mann aus dem Computerladen noch ein paar Intel-Ladenhüter hat,
    die er wohl loswerden wollte.
    Macht sich gut in der Endjahresbilanz.
    Vlt. hat der ja auch keine AMD-Prozessoren.
    Solche Händler gibts leider auch,versteifen sich auf je eine Marke,bei CPU's,Grakas und NT's und behaupten dann,
    alles andere taugt nichts.
    Anfänger haben meist keine Ahnung und lassen sich so einlullen.
     
Thema:

AMD oder Intel Prozessor?

Die Seite wird geladen...

AMD oder Intel Prozessor? - Ähnliche Themen

  1. Intels Core i9-7980XE mit 18 Kernen kommt in einigen Monaten

    Intels Core i9-7980XE mit 18 Kernen kommt in einigen Monaten: Der Prozessor (Skylake-X) kommt mit 18 Kernen, der mit seiner Performance parallel für Games in VR, Streaming und andere Aktivitäten genutzt...
  2. Amd 12V auf CPU?

    Amd 12V auf CPU?: Hallo mein Name ist Herr Birkovsky ich bin im neu im Computer Genre. Kann ich von meinem Netzteil die 12 V auf die Cpu machen? LG Birko
  3. [Android] Pokemon GO und Intel

    [Android] Pokemon GO und Intel: Hallo, ich würde gerne Pokemon Go spielen doch in meinen Android Handy ist ein Intel verbaut womit das Spiel nicht klar kommt. Meine Frage ist nu...
  4. Kein Bild am TV Win 10. AMD

    Kein Bild am TV Win 10. AMD: Guten Tag, ich nutze eine Gigabyte Radeon HD7850 OC-Version. Nun besitze ich auch Win10, der TV (Panasonic) erkennt diesen auch. Wenn ich die...
  5. Intel HD grafikkarte def?

    Intel HD grafikkarte def?: Hallo liebes Forum ich habe in der Firma einen DELL Latitude 5540 mit einer Intel HD Grafikkarte 4000 nun ist mein Problem das ich einen 2ten...