AMD Athlon XP-M 2800+ laeuft nur mit 600MHz

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von ACE_jr, 23.12.2007.

  1. ACE_jr

    ACE_jr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Hiho.
    Hab mir jetzt eine AMD Athlon XP-M 2800+ zugelegt. Nur ist mein Problem, dass sie nicht erkannt wird. "unknown CPU Type". Soweit gar nicht schlimm, im BIOS koennte man ja die FSB und Multi taktung einfach erhoehen. Geht leider nicht... Alles nur mit automatischer erkennung. Auf dem MB hab ich zwar einen Switch mit dem ich 100MHz FSB erzwingen kann oder auf Auto. Nur ob das eine oder das andere, sie laeuft immer mit 600MHz.
    Das Mainboard ist ein Gigabyte GA-7VASFS. Bei Gigabyte find ich leider nichts ueber das MB, nur aehnliche Versionen.
    Das MB hat einen VIA KT600 chipsatz.
    Nun meine Frage: Wie bekomme ich es nun hin dass die CPU mit ihrer wirklichen Taktung laeuft und gibt es vllt ein BIOS update/mod mit dem man die Taktraten selbst einstellen kann?
    MfG hoffe ihr koennt mir wiedereinmal helfen ;)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PcFrEaK, 23.12.2007
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    das ist ein mobile prozessor. dieser wird meistens durch cool'n'quite runtergeregelt wenn nicht die gesamte leistung benötigt wird um strom und wärme zu sparen. sobald du was aufwendigeres machs taktet sich die cpu automatisch wieder hoch
     
  4. ACE_jr

    ACE_jr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß, aber das funktioniert allgemein ja nich.. die bleibt immer auf 600MHz
    ich werd noch mal was ausprobieren, danke erstmal fuer deine antwort
    (das bios erkennt die CPU ja nich, und deshalb taktet er sie zur sicherheit auf die mindeste taktrate, dass waere dann 600MHz, 100MHz FSB und 6x multi)
    Edit: Mit der Ubuntu CPU Takt ueberwachung hat's auch nicht geklappt...
    Die CPU blieb nur auf 600MHz und Ubuntu kannte die CPU taktrate nich, deshalb keine PowerNow! funktion aktiv...
     
  5. #4 PcFrEaK, 24.12.2007
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    Mache mal ein CMOS Reset

    Für ein CMOS Reset gibt es 2 Möglichkeiten:

    1. Das Reset per Batterie:

    Fahre deinen Rechner herunter und schalte das Netzteil bzw. ziehe den Stecker des Netzteils. Nun nimmst du die auf dem Mainboard befindliche Falchbatterie für 5Min heraus und setzt sie anschließend wieder rein!
    Rechner mit Strom versorgen und hochfahren.
    Die Flachbatterie ist in etwas so groß wie ein 1€ Stück.
    Achte beim rein- und rausnehmen darauf, dass du die Kontakte nicht verbiegst, da ansonsten deine Setup-Einstellungen nicht mehr gespeichert werden können.

    2. Das Reset per Jumper:

    Ich beorzuge das Reset per Jumper! Ein Jumper ist eine kleine Kontaktbrücke. Schaue dazu bitte in deine Handbuch! Du musst den ClearCMOS Jumper einfach von Pin 1und2 auf Pin 2und3 umstecken, ca 10Sek. warten und wieder umstecken, dann Rechner starten!

    Beides hat den selben Effekt!

    Wenn du nun dein Rechner hochfährst, dann wird vom POST des Bios eine Fehlermeldung ausgegeben die in etwa so aussieht:

    CMOS Checksumerror
    Defaults loaded

    Press F1 to enter Setup
    Press F2 to continue

    Kann ein wenig variieren, ist biosabhängig.

    Alle Setupeinstellungen werden verworfen und die auf die Standardwerte zurückgesetzt! Du musst nun auch die Systemzeit und das Datum wieder korrigieren.
     
  6. ACE_jr

    ACE_jr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Das BIOS ist nicht nur einmal zurueckgesetzt worden. Aber Fujitsu Siemens haben da ihre eigenen BIOS Versionen.... Das mainboard kennt gigabyte nicht mal. Ist so ein 3rd Party ding von Fujitsu, paar konfig aenderungen etc. Und Fujitsu hat die taktungs einstellungen gesperrt um eine uebertaktung zu verhindern... Wegen garantie etc... Und deshalb such ich eine moeglichkeit dass man die CPU dennoch Manuell Takten kann per BIOS... gibbet da nicht vllt eine moeglichkeit das bios zu modden oder upzudate? nur halt find ich keine bios updates >.<
    Dennoch danke fuer deine antwort!
     
  7. ACE_jr

    ACE_jr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Wollt nur bescheid sagen, dass es sich nun erledigt hat, trozdem danke fuer eure hilfe ;)
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: AMD Athlon XP-M 2800+ laeuft nur mit 600MHz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amd athlon 2800 bios einstellungen für ubuntu

    ,
  2. laptop xp 2800 nur 600mhz

    ,
  3. kann man auf amd athlon xp 2800 windows 7 spielen

    ,
  4. athlon xp-m 2800 läuft nur ,
  5. amd xp m prozessortakt
Die Seite wird geladen...

AMD Athlon XP-M 2800+ laeuft nur mit 600MHz - Ähnliche Themen

  1. Battelfield 1 läuft?!

    Battelfield 1 läuft?!: Guten Abend. Ich würde gerne wissen ob das neue Battelfield 1 bei mir annehmbar laufen würde. Vom Hersteller angegebene Mindestvoraussetzungen:...
  2. Windows update läuft...

    Windows update läuft...: Ich kämpfe seit längerer Zeit mit Windows update und langsam gehen mir die Ideen aus... Scheint ja ein häufiges Problem zu sein, aber Windows 10...
  3. Wie läuft Rückkehr ins Büro nach längerer Krankheit ab?

    Wie läuft Rückkehr ins Büro nach längerer Krankheit ab?: Meine Nichte war jetzt über 2 Monate krank geschrieben und hat Sorge wieder zurück ins Büro zu müssen. Ihr Chef ist ein Grantelbart, der schon am...
  4. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  5. Kein Bild am TV Win 10. AMD

    Kein Bild am TV Win 10. AMD: Guten Tag, ich nutze eine Gigabyte Radeon HD7850 OC-Version. Nun besitze ich auch Win10, der TV (Panasonic) erkennt diesen auch. Wenn ich die...