am sparen für neuen pc - kleine vorraus kalkulation

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von D3ardr0n, 10.08.2008.

  1. #1 D3ardr0n, 10.08.2008
    D3ardr0n

    D3ardr0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    heyy, also, ich spare grad für nen neuen pc, da mich mein momntaner ziemlich ankotzt...
    es sollte ein richtig geiler g4m!ng-pc sein für so wenig geld wie möglich...
    kennt jmd nen guten und billigen anbieter wo man seinen eigenen pc zusammenstellen und ggf schonmal ein paar gute komponenten "notieren" kann?
    naja hab grad ma 200€zusammn vllt n bisschen voreilig aber was solls^^

    also für einen gaming pc sollte man schon mindistens 1000€ ausgeben oder sehe ich ds falsch?

    wie (fast) immer danke im vorraus :)
    mfg VeNdEtTa
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 smart1000, 10.08.2008
    smart1000

    smart1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    hardwareversand.de z.B.

    1000 Euro, man bekommt einen guten Gamer PC auch für 500/600/700 Euro.
     
  4. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Nein, es müssen nicht 1000€ eusgegeben werden, um einen High-End Rechner zu konstruieren, solange du dir die Komponenten einzeln kaufst und diese auch zusammenbaust/ bauen kannst.
    Mit ~800€ kann man schon sehr viel erreichen. Es ist ohnehin sinnvoller, nocht 1500€ JETZT auszugeben und dann 1-2 Jahre nichts mehr, sondern lieber ein gutes Mainboard, bei dem man nach 1 Jahr dann wieder CPU und Grafikkarte asutauschen kann. Denn was anderes ändert sich ja für Gamer eigentlich nicht. ^^ Und HD kann man ja überall reinpacken.
    Welche Komponenten benötigst du denn? Vielleicht hast du ja eine HD oer Laufwerke noch zu Hause? WIe siehts mit OS aus?

    Ich bezweifle, dass man für unter 700€ etwas bekommt, das sich Gamer-PC schimpfen darf. ^^ Neine nein, ~700-800€ sollte man schon investieren, wenns auch wirklich ein Gamer-PC sein soll.
     
  5. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Hier, bitte schön. Hab mal einen kompletten PC zusammengestell, da ich nicht wusste, was du nun wirklich benötigst.
     

    Anhänge:

  6. #5 D3ardr0n, 10.08.2008
    D3ardr0n

    D3ardr0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    hm, sry ich hab kein exel drauf^^ undkann die liste nich angucken -.-
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    So! ^^
     

    Anhänge:

    • PC.jpg
      PC.jpg
      Dateigröße:
      65 KB
      Aufrufe:
      48
  8. #7 D3ardr0n, 10.08.2008
    D3ardr0n

    D3ardr0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    wassn das für nde komische graka? o_O
    ich hätte da eher an ne nvidia gedacht....
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Kannst auch die GTX260 nehmen, dann kommts dich eben teurer. Kannst auch eine im CF oder SLi verbund betreiben, dann wirds aber nochmal teurer, allein weil das Motherboard, das das rcihtig unterstützt das doppelte kostet. Und was bittte soll an einer HD4870 komisch sein? Preisleistungssieger ist die HD4850, gleich dahinter kommt die HD4870. da kann keine Nvidia mithalten.....
     
  11. #9 D3ardr0n, 10.08.2008
    D3ardr0n

    D3ardr0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    sry, das war nich in dem sinne gemeint, ich mein weil ich die nich kenne^^
     
Thema: am sparen für neuen pc - kleine vorraus kalkulation
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kalkulation PC zusammenstellen

Die Seite wird geladen...

am sparen für neuen pc - kleine vorraus kalkulation - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...